Alfred Rosenberg. Die Tagebücher von 1934 bis 1944.

Hg. u. kommentiert von Jürgen Matthäus und Frank Bajohr. Frankfurt am Main 2015.

ISBN 10: 3100023870 / ISBN 13: 9783100023872
Usado / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares.

Descripción:

Seit 1946 verschollen, wurden die Tagebücher des NSDAP-Reichsleiters Alfred Rosenberg erst 2013 aufgefunden. Hier liegen sie erstmals als Gesamtausgabe vor, ausführlich kommentiert von den renommierten Historikern Frank Bajohr (Zentrum für Holocaust-Studien, München) und Jürgen Matthäus (US Holocaust Memorial Museum, Washington). Rosenbergs Aufzeichnungen zeigen, dass seine Rolle bei der Vorbereitung und Umsetzung des Holocaust lange unterschätzt wurde. Schon früh einer der radikalsten Antisemiten, unterstützte er bis zuletzt die deutsche Vernichtungspolitik. Seine Notizen verdeutlichen neben seiner unbedingten Ergebenheit gegenüber Hitler die erbitterte Konkurrenz innerhalb der Funktionselite um den »Führer«, insbesondere die intime Feindschaft zwischen Rosenberg und Joseph Goebbels. Aus der Perspektive eines der Hauptverantwortlichen eröffnet dieses Schlüsseldokument neue, wichtige Einblicke in die vom NS-Regime erzeugte Gewaltdynamik. 544 Seiten, 10 s/w-Abb., geb. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Alfred Rosenberg. Die Tagebücher von 1934 ...

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

ISBN 10: 3100023870 ISBN 13: 9783100023872
Nuevos Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Irish Booksellers
(Rumford, ME, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Hardcover. Estado de conservación: New. book. Nº de ref. de la librería 3100023870

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 18,85
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: GRATIS
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Editorial: FISCHER, S.
ISBN 10: 3100023870 ISBN 13: 9783100023872
Nuevos Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Blackwell's
(Oxford, OX, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción FISCHER, S. hardback. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería 9783100023872

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 25,21
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,41
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Frank Bajohr
Editorial: S. FISCHER Apr 2015 (2015)
ISBN 10: 3100023870 ISBN 13: 9783100023872
Nuevos Cantidad: 2
Librería
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción S. FISCHER Apr 2015, 2015. Buch. Estado de conservación: Neu. 221x144x53 mm. Neuware - +++Die lange verschwundenen Tagebücher von Alfred Rosenberg, dem Chef-Ideologen der NSDAP, erstmals in einer Gesamtausgabe - ein Schlüsseldokument zur Geschichte von Nationalsozialismus und Holocaust+++ Seit 1946 verschollen, wurden die Tagebücher des NSDAP-Reichsleiters Alfred Rosenberg erst 2013 aufgefunden. Hier liegen sie erstmals als Gesamtausgabe vor, ausführlich kommentiert von den renommierten Historikern Frank Bajohr(Zentrum für Holocaust-Studien, München) und Jürgen Matthäus (US Holocaust Memorial Museum, Washington). Rosenbergs Aufzeichnungen zeigen, dass seine Rolle bei der Vorbereitung und Umsetzung des Holocaust lange unterschätzt wurde. Schon früh einer der radikalsten Antisemiten, unterstützte er bis zuletzt die deutsche Vernichtungspolitik. Seine Notizen verdeutlichen neben seiner unbedingten Ergebenheit gegenüber Hitler die erbitterte Konkurrenz innerhalb der Funktionselite um den 'Führer', insbesondere die intime Feindschaft zwischen Rosenberg und Joseph Goebbels. Aus der Perspektive eines der Hauptverantwortlichen eröffnet dieses Schlüsseldokument neue, wichtige Einblicke in die vom NS-Regime erzeugte Gewaltdynamik. 656 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783100023872

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 26,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Frank Bajohr
Editorial: S. FISCHER Apr 2015 (2015)
ISBN 10: 3100023870 ISBN 13: 9783100023872
Nuevos Cantidad: 2
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción S. FISCHER Apr 2015, 2015. Buch. Estado de conservación: Neu. 221x144x53 mm. Neuware - +++Die lange verschwundenen Tagebücher von Alfred Rosenberg, dem Chef-Ideologen der NSDAP, erstmals in einer Gesamtausgabe - ein Schlüsseldokument zur Geschichte von Nationalsozialismus und Holocaust+++ Seit 1946 verschollen, wurden die Tagebücher des NSDAP-Reichsleiters Alfred Rosenberg erst 2013 aufgefunden. Hier liegen sie erstmals als Gesamtausgabe vor, ausführlich kommentiert von den renommierten Historikern Frank Bajohr(Zentrum für Holocaust-Studien, München) und Jürgen Matthäus (US Holocaust Memorial Museum, Washington). Rosenbergs Aufzeichnungen zeigen, dass seine Rolle bei der Vorbereitung und Umsetzung des Holocaust lange unterschätzt wurde. Schon früh einer der radikalsten Antisemiten, unterstützte er bis zuletzt die deutsche Vernichtungspolitik. Seine Notizen verdeutlichen neben seiner unbedingten Ergebenheit gegenüber Hitler die erbitterte Konkurrenz innerhalb der Funktionselite um den 'Führer', insbesondere die intime Feindschaft zwischen Rosenberg und Joseph Goebbels. Aus der Perspektive eines der Hauptverantwortlichen eröffnet dieses Schlüsseldokument neue, wichtige Einblicke in die vom NS-Regime erzeugte Gewaltdynamik. 656 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783100023872

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 26,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Frank Bajohr
Editorial: S. FISCHER Apr 2015 (2015)
ISBN 10: 3100023870 ISBN 13: 9783100023872
Nuevos Cantidad: 2
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción S. FISCHER Apr 2015, 2015. Buch. Estado de conservación: Neu. 306x235x8 mm. Neuware - Jürgen Matthäus ist Leiter der Forschungsabteilung am United States Holocaust Memorial Museum Washington D.C. 656 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783100023872

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 26,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 29,50
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Editorial: Fischer Taschenbuch Verlag (2015)
ISBN 10: 3100023870 ISBN 13: 9783100023872
Nuevos Tapa dura Cantidad: 4
Librería
Valoración
[?]

Descripción Fischer Taschenbuch Verlag, 2015. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería UA9783100023872

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 26,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 1,99
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

Frank Bajohr
Editorial: S. FISCHER Apr 2015 (2015)
ISBN 10: 3100023870 ISBN 13: 9783100023872
Nuevos Cantidad: 2
Librería
buchversandmimpf2000
(Emtmannsberg, BAYE, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción S. FISCHER Apr 2015, 2015. Buch. Estado de conservación: Neu. 306x235x8 mm. Neuware - +++Die lange verschwundenen Tagebücher von Alfred Rosenberg, dem Chef-Ideologen der NSDAP, erstmals in einer Gesamtausgabe - ein Schlüsseldokument zur Geschichte von Nationalsozialismus und Holocaust+++Seit 1946 verschollen, wurden die Tagebücher des NSDAP-Reichsleiters Alfred Rosenberg erst 2013 aufgefunden. Hier liegen sie erstmals als Gesamtausgabe vor, ausführlich kommentiert von den renommierten Historikern Frank Bajohr(Zentrum für Holocaust-Studien, München) und Jürgen Matthäus (US Holocaust Memorial Museum, Washington). Rosenbergs Aufzeichnungen zeigen, dass seine Rolle bei der Vorbereitung und Umsetzung des Holocaust lange unterschätzt wurde. Schon früh einer der radikalsten Antisemiten, unterstützte er bis zuletzt die deutsche Vernichtungspolitik. Seine Notizen verdeutlichen neben seiner unbedingten Ergebenheit gegenüber Hitler die erbitterte Konkurrenz innerhalb der Funktionselite um den »Führer«, insbesondere die intime Feindschaft zwischen Rosenberg und Joseph Goebbels. Aus der Perspektive eines der Hauptverantwortlichen eröffnet dieses Schlüsseldokument neue, wichtige Einblicke in die vom NS-Regime erzeugte Gewaltdynamik. 656 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783100023872

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 26,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 35,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

8.

ISBN 10: 3100023870 ISBN 13: 9783100023872
Nuevos Cantidad: 5
Librería
GreatBookPrices
(Columbia, MD, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería 23767653-n

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 27,05
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,36
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

9.

Editorial: FISCHER, S. (2015)
ISBN 10: 3100023870 ISBN 13: 9783100023872
Nuevos Tapa dura Cantidad: 6
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción FISCHER, S., 2015. Hardback. Estado de conservación: New. 306 x 235 mm. Language: German . Brand New Book. +++Die lange verschwundenen Tagebücher von Alfred Rosenberg, dem Chef-Ideologen der NSDAP, erstmals in einer Gesamtausgabe - ein Schlüsseldokument zur Geschichte von Nationalsozialismus und Holocaust+++ Seit 1946 verschollen, wurden die Tagebücher des NSDAP-Reichsleiters Alfred Rosenberg erst 2013 aufgefunden. Hier liegen sie erstmals als Gesamtausgabe vor, ausführlich kommentiert von den renommierten Historikern Frank Bajohr(Zentrum für Holocaust-Studien, München) und Jürgen Matthäus (US Holocaust Memorial Museum, Washington). Rosenbergs Aufzeichnungen zeigen, dass seine Rolle bei der Vorbereitung und Umsetzung des Holocaust lange unterschätzt wurde. Schon früh einer der radikalsten Antisemiten, unterstützte er bis zuletzt die deutsche Vernichtungspolitik. Seine Notizen verdeutlichen neben seiner unbedingten Ergebenheit gegenüber Hitler die erbitterte Konkurrenz innerhalb der Funktionselite um den Führer , insbesondere die intime Feindschaft zwischen Rosenberg und Joseph Goebbels. Aus der Perspektive eines der Hauptverantwortlichen eröffnet dieses Schlüsseldokument neue, wichtige Einblicke in die vom NS-Regime erzeugte Gewaltdynamik. Nº de ref. de la librería LIB9783100023872

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 40,48
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,41
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío