Akten zur deutschen auswärtigen Politik 1918 - 1945, Serie B: 1925 - 1933; Band I,1: Dezember 1925 bis Juli 1926. Deutschlands Beziehungen zu Frankreich, Grossbritannien, Belgien sowie deutsche Entwaffnung, Reparationen, Völkerbund und internationale Abrüstung.

Rothfels u.a. (Hrsg.), Hans:

Editorial: Göttingen: Vandenhoeck u. Ruprecht,, 1966
Usado Condición: Sehr gut Gebundene Leinenausgabe.
Librería: Brungs und Hönicke Medienversand GbR (Berlin, Alemania)

Librería en AbeBooks desde: 17 de octubre de 2008

Valoración librería Valoración 5 estrellas

Cantidad: 1

Comprar usado
Precio: EUR 19,95 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 10,55 De Alemania a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

LXIX, 799 Seiten, mit Karten und 1 Beilage (Faltkarte). Leinenband mit goldener Rückentitelprägung in sehr gutem und sauberem Zustand. - Aufgrund eines im Jahre 1960 zwischen den Regierungen der Bundesrepublik Deutschland, Frankreichs, Großbritanniens und der Vereinigten Staaten erfolgten Übereinkommens konstituierte sich am 8. Dezember 1960 in Bonn die Herausgeber-Kommission für die Veröffentlichung der Akten zur deutschen auswärtigen Politik 1918-1945, der amerikanische, britische, deutsche und französische Historiker angehören. Sie hat den Auftrag, die Veröffentlichung von Akten aus dem Archiv des Auswärtigen Amts fortzusetzen, die im amerikanisch-britisch-französischen Editionsprojekt begonnen war. Dieses Dreimächte-Projekt ging auf eine Vereinbarung zwischen der Amerikanischen und der Britischen Regierung vom Juni 1946 zurück, dem die Französische Regierung im April 1947 beigetreten war.1) Seit Beginn der Rückgabe der deutschen diplomatischen Akten der Zeit von 1867 bis 1945 an die Bundesrepublik Deutschland (1956) hatte sich das Auswärtige Amt unter persönlichem Einsatz des damaligen Bundesministers des Auswärtigen, Dr. von Brentano, um die Fortführung der Edition unter gemeinsamer Verantwortung deutscher, amerikanischer, britischer und französischer Historiker bemüht. Die Herausgeber erörterten auf der Konferenz im Dezember 1960 die Grundsätze und Richtlinien für die Durchführung der Publikation, die im „Allgemeinen Plan (Arbeitsplan) für die Veröffentlichung der Akten zur deutschen auswärtigen Politik 1918-1945" festgelegt wurden. Sie übernahmen die Verpflichtung, unabhängig von den beteiligten Regierungen in eigener wissenschaftlicher Verantwortung ein möglichst vollständiges Bild der deutschen auswärtigen Politik der Jahre 1918 bis 1945 zu erstellen. (Auszug Einleitung) Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1650. N° de ref. de la librería 50630

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Akten zur deutschen auswärtigen Politik 1918...

Editorial: Göttingen: Vandenhoeck u. Ruprecht,

Año de publicación: 1966

Encuadernación: Gebundene Leinenausgabe.

Condición del libro:Sehr gut

Descripción de la librería

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Brungs und Hönicke Medienversand

§1 Geltung der AGB / Identität und Anschrift

  1. Der Kunde akzeptiert die nachstehenden ABG für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen. Es gelten ausschließlich die AGB von Brungs und Hönicke Medienversand. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbeziehungen werden, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihre Geltung wird ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

  2. Sämtl...

Más información
Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Cheque PayPal Factura Transferencia Bancaria