Adalbert Dungel: Lukov nad Dyjí, Mähren, Stift Göttweig, Abt, Znaim, Benediktiner

 
9786131127038: Adalbert Dungel: Lukov nad Dyjí, Mähren, Stift Göttweig, Abt, Znaim, Benediktiner
Ver todas las copias de esta edición ISBN.
 
 
Reseña del editor:

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Adalbert Dungel (* 20. Juni 1842 in Luggau, Mähren; † 10. Juli 1923 in Stift Göttweig) war Abt von Stift Göttweig. Adalbert Dungel besuchte das Gymnasium in Znaim. Er trat im Jahr 1861 in das Benediktinerstift Göttweig ein, 1865 legte er die feierliche Profess ab, 1866 wurde er zum Priester geweiht. Er war als Kurat an der Stiftspfarre und Aushilfspriester in Tulln tätig, von 1869 bis 1877 war er Professor für Moraltheologie. Er war Wald- und Baumeister des Stiftes, 1886 wurde er zum Abt gewählt. Daneben betätigte er sich auch als Archäologe, Archivar und Konservator für Kunst- und historische Denkmäler für die Viertel ober dem Wienerwald und ober dem Manhartsberg.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

(Ningún ejemplar disponible)

Buscar:



Crear una petición

Si conoce el autor y el título del libro pero no lo encuentra en IberLibro, nosotros podemos buscarlo por usted e informarle por e-mail en cuanto el libro esté disponible en nuestras páginas web.

Crear una petición