Der blinde Fleck: Allerlei Gründe schachlicher Kurzsichtigkeit

 
9783940417657: Der blinde Fleck: Allerlei Gründe schachlicher Kurzsichtigkeit
Ver todas las copias de esta edición ISBN.
 
 
Reseña del editor:

Aus Gesprächen über beendete Partien kennt jeder Spieler Bemerkungen wie: Den hab ich überhaupt nicht gesehen! Hier war ich irgendwie total blockiert. Ich hatte da irgendwas gesehen. Die Rede ist in allen Fällen vom blinden Fleck , einem unangenehmen Phänomen, das jeder kennt, weil er es mehr als einmal selbst erlebt hat. Nur was ist das überhaupt: der blinde Fleck im Schach? Hier der Versuch einer Definition: Wenn als schwierig gilt, was sich unter verästelten Nebenvarianten über längere Zugfolgen erstreckt, so wird beim blinden Fleck etwas vergleichsweise Einfaches übersehen also etwas ohne nennenswerte Nebenvarianten, das sich auf kurze bis kürzeste Zugfolgen beschränkt. Bei genauerer Betrachtung handelt es sich allerdings in den meisten Fällen um gar keine Blindheit, sondern um ein gewisses Schablonen-Denken. Und da man häufig von solcherlei Denk-Schablonen beeinflusst bzw. zu deren Opfer wird, werden die wichtigsten von ihnen im einleitenden Kapitel Wie wär s mal ohne Schablone?! vorgestellt. Vorneweg in den Abschnitten Das war s dann bzw. Null Gegenspiel die Folgen allzu leichtfertigen Umgangs mit Gewinnstellungen. Es folgt eine Bestandsaufnahme der häufigsten anderen Spielarten des blinden Flecks wie etwa der eingeengte Blick , Wunschdenken oder das Übersehen von stillen bzw. Zwischenzügen, bevor der Leser anhand zahlreicher Sehtests überprüfen kann, ob die genauere Erforschung des blinden Flecks zur Verbesserung seiner schachlichen Sehschärfe geführt hat.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Comprar nuevo Ver libro

Gastos de envío: EUR 2,99
De Alemania a Estados Unidos de America

Destinos, gastos y plazos de envío

Añadir al carrito

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Lothar Nikolaiczuk
Publicado por Beyer, Joachim, Verlag (2015)
ISBN 10: 3940417653 ISBN 13: 9783940417657
Nuevo Tapa blanda Cantidad disponible: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Beyer, Joachim, Verlag, 2015. Condición: New. Nº de ref. del artículo: L9783940417657

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 19,80
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,99
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Lothar Nikolaiczuk
Publicado por Schachverlag Ullrich 2015-08-20 (2015)
ISBN 10: 3940417653 ISBN 13: 9783940417657
Nuevo Cantidad disponible: 3
Librería
Chiron Media
(Wallingford, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Schachverlag Ullrich 2015-08-20, 2015. Condición: New. Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 24-48 hours from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Nº de ref. del artículo: NU-LBR-01672135

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 18,47
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 4,53
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Lothar Nikolaiczuk
ISBN 10: 3940417653 ISBN 13: 9783940417657
Nuevo Cantidad disponible: 3
Librería
GreatBookPrices
(Columbia, MD, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Condición: New. Nº de ref. del artículo: 24545253-n

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 21,47
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,15
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Nikolaiczuk, Lothar
Publicado por Schachverlag Ullrich
ISBN 10: 3940417653 ISBN 13: 9783940417657
Nuevo paperback Cantidad disponible: 1
Librería
Blackwell's
(Oxford, OX, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Schachverlag Ullrich. paperback. Condición: New. Nº de ref. del artículo: 9783940417657

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 19,01
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,82
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Lothar Nikolaiczuk
Publicado por Schachverlag Ullrich Aug 2015 (2015)
ISBN 10: 3940417653 ISBN 13: 9783940417657
Nuevo Tapa dura Cantidad disponible: 2
Librería
Valoración
[?]

Descripción Schachverlag Ullrich Aug 2015, 2015. Taschenbuch. Condición: Neu. Neuware - Aus Gesprächen über beendete Partien kennt jeder Spieler Bemerkungen wie: 'Den hab ich überhaupt nicht gesehen!' - 'Hier war ich irgendwie total blockiert.' - 'Ich hatte da irgendwas gesehen.' Die Rede ist in allen Fällen vom 'blinden Fleck', einem unangenehmen Phänomen, das jeder kennt, weil er es mehr als einmal selbst erlebt hat. Nur - was ist das überhaupt: der blinde Fleck im Schach Hier der Versuch einer Definition: Wenn als schwierig gilt, was sich unter verästelten Nebenvarianten über längere Zugfolgen erstreckt, so wird beim blinden Fleck etwas vergleichsweise Einfaches übersehen - also etwas ohne nennenswerte Nebenvarianten, das sich auf kurze bis kürzeste Zugfolgen beschränkt. Bei genauerer Betrachtung handelt es sich allerdings in den meisten Fällen um gar keine Blindheit, sondern um ein gewisses Schablonen-Denken. Und da man häufig von solcherlei Denk-Schablonen beeinflusst bzw. zu deren Opfer wird, werden die wichtigsten von ihnen im einleitenden Kapitel 'Wie wär's mal ohne - Schablone !' vorgestellt. Vorneweg in den Abschnitten 'Das war's dann' bzw. 'Null Gegenspiel' - die Folgen allzu leichtfertigen Umgangs mit Gewinnstellungen. Es folgt eine Bestandsaufnahme der häufigsten anderen Spielarten des blinden Flecks - wie etwa 'der eingeengte Blick', 'Wunschdenken' - oder das Übersehen von stillen bzw. Zwischenzügen, bevor der Leser anhand zahlreicher 'Sehtests' überprüfen kann, ob die genauere Erforschung des 'blinden Flecks' zur Verbesserung seiner schachlichen Sehschärfe geführt hat. 144 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783940417657

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 19,80
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 12,09
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Lothar Nikolaiczuk
Publicado por Schachverlag Ullrich (2015)
ISBN 10: 3940417653 ISBN 13: 9783940417657
Nuevo Paperback Cantidad disponible: 1
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Schachverlag Ullrich, 2015. Paperback. Condición: New. Language: German . Brand New Book. Aus Gesprächen über beendete Partien kennt jeder Spieler Bemerkungen wie: Den hab ich überhaupt nicht gesehen! - Hier war ich irgendwie total blockiert. - Ich hatte da irgendwas gesehen. Die Rede ist in allen Fällen vom blinden Fleck , einem unangenehmen Phänomen, das jeder kennt, weil er es mehr als einmal selbst erlebt hat. Nur - was ist das überhaupt: der blinde Fleck im Schach? Hier der Versuch einer Definition: Wenn als schwierig gilt, was sich unter verästelten Nebenvarianten über längere Zugfolgen erstreckt, so wird beim blinden Fleck etwas vergleichsweise Einfaches übersehen - also etwas ohne nennenswerte Nebenvarianten, das sich auf kurze bis kürzeste Zugfolgen beschränkt. Bei genauerer Betrachtung handelt es sich allerdings in den meisten Fällen um gar keine Blindheit, sondern um ein gewisses Schablonen-Denken. Und da man häufig von solcherlei Denk-Schablonen beeinflusst bzw. zu deren Opfer wird, werden die wichtigsten von ihnen im einleitenden Kapitel Wie wär s mal ohne - Schablone?! vorgestellt. Vorneweg in den Abschnitten Das war s dann bzw. Null Gegenspiel - die Folgen allzu leichtfertigen Umgangs mit Gewinnstellungen. Es folgt eine Bestandsaufnahme der häufigsten anderen Spielarten des blinden Flecks - wie etwa der eingeengte Blick , Wunschdenken - oder das Übersehen von stillen bzw. Zwischenzügen, bevor der Leser anhand zahlreicher Sehtests überprüfen kann, ob die genauere Erforschung des blinden Flecks zur Verbesserung seiner schachlichen Sehschärfe geführt hat. Nº de ref. del artículo: LIB9783940417657

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 29,69
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,40
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

Lothar Nikolaiczuk
Publicado por Schachverlag Ullrich Aug 2015 (2015)
ISBN 10: 3940417653 ISBN 13: 9783940417657
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 2
Librería
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Schachverlag Ullrich Aug 2015, 2015. Taschenbuch. Condición: Neu. Neuware - Aus Gesprächen über beendete Partien kennt jeder Spieler Bemerkungen wie: 'Den hab ich überhaupt nicht gesehen!' - 'Hier war ich irgendwie total blockiert.' - 'Ich hatte da irgendwas gesehen.' 144 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783940417657

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 19,80
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

8.

Lothar Nikolaiczuk
Publicado por Schachverlag Ullrich Aug 2015 (2015)
ISBN 10: 3940417653 ISBN 13: 9783940417657
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 2
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Schachverlag Ullrich Aug 2015, 2015. Taschenbuch. Condición: Neu. Neuware - Aus Gesprächen über beendete Partien kennt jeder Spieler Bemerkungen wie: 'Den hab ich überhaupt nicht gesehen!' - 'Hier war ich irgendwie total blockiert.' - 'Ich hatte da irgendwas gesehen.' Die Rede ist in allen Fällen vom 'blinden Fleck', einem unangenehmen Phänomen, das jeder kennt, weil er es mehr als einmal selbst erlebt hat. Nur - was ist das überhaupt: der blinde Fleck im Schach Hier der Versuch einer Definition: Wenn als schwierig gilt, was sich unter verästelten Nebenvarianten über längere Zugfolgen erstreckt, so wird beim blinden Fleck etwas vergleichsweise Einfaches übersehen - also etwas ohne nennenswerte Nebenvarianten, das sich auf kurze bis kürzeste Zugfolgen beschränkt. Bei genauerer Betrachtung handelt es sich allerdings in den meisten Fällen um gar keine Blindheit, sondern um ein gewisses Schablonen-Denken. Und da man häufig von solcherlei Denk-Schablonen beeinflusst bzw. zu deren Opfer wird, werden die wichtigsten von ihnen im einleitenden Kapitel 'Wie wär's mal ohne - Schablone !' vorgestellt. Vorneweg in den Abschnitten 'Das war's dann' bzw. 'Null Gegenspiel' - die Folgen allzu leichtfertigen Umgangs mit Gewinnstellungen. Es folgt eine Bestandsaufnahme der häufigsten anderen Spielarten des blinden Flecks - wie etwa 'der eingeengte Blick', 'Wunschdenken' - oder das Übersehen von stillen bzw. Zwischenzügen, bevor der Leser anhand zahlreicher 'Sehtests' überprüfen kann, ob die genauere Erforschung des 'blinden Flecks' zur Verbesserung seiner schachlichen Sehschärfe geführt hat. 144 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783940417657

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 19,80
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,25
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

9.

Lothar Nikolaiczuk
Publicado por Schachverlag Ullrich Aug 2015 (2015)
ISBN 10: 3940417653 ISBN 13: 9783940417657
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 2
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Schachverlag Ullrich Aug 2015, 2015. Taschenbuch. Condición: Neu. Neuware - Aus Gesprächen über beendete Partien kennt jeder Spieler Bemerkungen wie: 'Den hab ich überhaupt nicht gesehen!' - 'Hier war ich irgendwie total blockiert.' - 'Ich hatte da irgendwas gesehen.' 144 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783940417657

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 19,80
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 29,71
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío