Unlautere Werbung gegenüber Kindern und Jugendlichen (German Edition)

0 valoración promedio
( 0 valoraciones por Goodreads )
 
9783899756708: Unlautere Werbung gegenüber Kindern und Jugendlichen (German Edition)

Die Studie hat diejenigen Medieninhalte zum Thema, die sich an Kinder und Jugendliche richten oder auf sie wirken. Als Basis dient eine sozialwissenschaftliche Skizze des Umgangs mit den Medien, wobei fünf aktuelle Werbemaßnahmen untersucht werden.

Ferner werden die psychologischen Werbewirkungsmechanismen bei Kindern und Jugendlichen thematisiert und die sozialpädagogischen Befunde rezipiert. Dabei werden teilweise erschreckende Defizite der Sozialisation von Kindern und Jugendlichen deutlich, die eine Verbesserung der rechtlichen Kontrollen nötig erscheinen lassen.

Die Arbeit konzentriert sich im Anschluss auf die Möglichkeiten und Chancen einer wettbewerbsrechtlichen Sanktionierung von Zeitschriften, Fernsehsendungen, Internetangeboten etc., die unter dem Aspekt des Jugendschutzes bedenklich sind. Dabei geht es insbesondere um die Konkretisierung der Anwendung des § 4 Nr. 2 und 11 UWG, wobei vor allem die öffentlich-rechtlichen Jugendschutzbestimmungen herangezogen werden.

In der Untersuchung zeigt sich, dass die bisherige Judikatur in erheblichem Umfang fortgeschrieben werden muss.

"Sinopsis" puede pertenecer a otra edición de este libro.

About the Author:

Ayfer Vural studierte an der Universität Bremen Rechtswissenschaften. 2007 erfolgte die Promotion. Derzeit ist die Autorin Referendarin am Oberlandesgericht Oldenburg.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Vural, Ayfer
Editorial: München, 2010. 256 S. (2010)
ISBN 10: 3899756703 ISBN 13: 9783899756708
Nuevos Tapa blanda Cantidad: 10
Librería
Valoración
[?]

Descripción München, 2010. 256 S., 2010. Estado de conservación: New. Die Studie hat diejenigen Medieninhalte zum Thema, die sich an Kinder und Jugendliche richten oder auf sie wirken. Als Basis dient eine sozialwissenschaftliche Skizze des Umgangs mit den Medien, wobei fünf aktuelle Werbemaßnahmen untersucht werden. Ferner werden die psychologischen Werbewirkungsmechanismen bei Kindern und Jugendlichen thematisiert und die sozialpädagogischen Befunde rezipiert. Dabei werden teilweise erschreckende Defizite der Sozialisation von Kindern und Jugendlichen deutlich, die eine Verbesserung der rechtlichen Kontrollen nötig erscheinen lassen. Die Arbeit konzentriert sich im Anschluss auf die Möglichkeiten und Chancen einer wettbewerbsrechtlichen Sanktionierung von Zeitschriften, Fernsehsendungen, Internetangeboten etc., die unter dem Aspekt des Jugendschutzes bedenklich sind. Dabei geht es insbesondere um die Konkretisierung der Anwendung des § 4 Nr. 2 und 11 UWG, wobei vor allem die öffentlich-rechtlichen Jugendschutzbestimmungen herangezogen werden. In der Untersuchung zeigt sich, dass die bisherige Judikatur in erheblichem Umfang fortgeschrieben werden muss. Nº de ref. de la librería 975670

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,85
De Suiza a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Ayfer Vural
Editorial: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissen 2010-02-01, Frankfurt am Main (2010)
ISBN 10: 3899756703 ISBN 13: 9783899756708
Nuevos paperback Cantidad: 1
Librería
Blackwell's
(Oxford, OX, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissen 2010-02-01, Frankfurt am Main, 2010. paperback. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería 9783899756708

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,47
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,78
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Ayfer Vural
Editorial: Peter Lang Feb 2010 (2010)
ISBN 10: 3899756703 ISBN 13: 9783899756708
Nuevos Taschenbuch Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Peter Lang Feb 2010, 2010. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Die Studie hat diejenigen Medieninhalte zum Thema, die sich an Kinder und Jugendliche richten oder auf sie wirken. Als Basis dient eine sozialwissenschaftliche Skizze des Umgangs mit den Medien, wobei fünf aktuelle Werbemaßnahmen untersucht werden. Ferner werden die psychologischen Werbewirkungsmechanismen bei Kindern und Jugendlichen thematisiert und die sozialpädagogischen Befunde rezipiert. Dabei werden teilweise erschreckende Defizite der Sozialisation von Kindern und Jugendlichen deutlich, die eine Verbesserung der rechtlichen Kontrollen nötig erscheinen lassen. Die Arbeit konzentriert sich im Anschluss auf die Möglichkeiten und Chancen einer wettbewerbsrechtlichen Sanktionierung von Zeitschriften, Fernsehsendungen, Internetangeboten etc., die unter dem Aspekt des Jugendschutzes bedenklich sind. Dabei geht es insbesondere um die Konkretisierung der Anwendung des Paragraphen 4 Nr. 2 und 11 UWG, wobei vor allem die öffentlich-rechtlichen Jugendschutzbestimmungen herangezogen werden. In der Untersuchung zeigt sich, dass die bisherige Judikatur in erheblichem Umfang fortgeschrieben werden muss. 253 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783899756708

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 12,01
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Vural, Ayfer; Vural, Ayfer
Editorial: Meidenbauer (2010)
ISBN 10: 3899756703 ISBN 13: 9783899756708
Nuevos Paperback Cantidad: 2
Librería
Revaluation Books
(Exeter, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Meidenbauer, 2010. Paperback. Estado de conservación: Brand New. new edition. German language. 8.26x5.78 inches. In Stock. Nº de ref. de la librería __3899756703

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 59,44
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,78
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Ayfer Vural
Editorial: Peter Lang Feb 2010 (2010)
ISBN 10: 3899756703 ISBN 13: 9783899756708
Nuevos Taschenbuch Cantidad: 1
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Peter Lang Feb 2010, 2010. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Die Studie hat diejenigen Medieninhalte zum Thema, die sich an Kinder und Jugendliche richten oder auf sie wirken. Als Basis dient eine sozialwissenschaftliche Skizze des Umgangs mit den Medien, wobei fünf aktuelle Werbemaßnahmen untersucht werden. Ferner werden die psychologischen Werbewirkungsmechanismen bei Kindern und Jugendlichen thematisiert und die sozialpädagogischen Befunde rezipiert. Dabei werden teilweise erschreckende Defizite der Sozialisation von Kindern und Jugendlichen deutlich, die eine Verbesserung der rechtlichen Kontrollen nötig erscheinen lassen. Die Arbeit konzentriert sich im Anschluss auf die Möglichkeiten und Chancen einer wettbewerbsrechtlichen Sanktionierung von Zeitschriften, Fernsehsendungen, Internetangeboten etc., die unter dem Aspekt des Jugendschutzes bedenklich sind. Dabei geht es insbesondere um die Konkretisierung der Anwendung des Paragraphen 4 Nr. 2 und 11 UWG, wobei vor allem die öffentlich-rechtlichen Jugendschutzbestimmungen herangezogen werden. In der Untersuchung zeigt sich, dass die bisherige Judikatur in erheblichem Umfang fortgeschrieben werden muss. 253 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783899756708

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,14
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Ayfer Vural
Editorial: Peter Lang Feb 2010 (2010)
ISBN 10: 3899756703 ISBN 13: 9783899756708
Nuevos Taschenbuch Cantidad: 1
Librería
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Peter Lang Feb 2010, 2010. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Die Studie hat diejenigen Medieninhalte zum Thema, die sich an Kinder und Jugendliche richten oder auf sie wirken. Als Basis dient eine sozialwissenschaftliche Skizze des Umgangs mit den Medien, wobei fünf aktuelle Werbemaßnahmen untersucht werden. Ferner werden die psychologischen Werbewirkungsmechanismen bei Kindern und Jugendlichen thematisiert und die sozialpädagogischen Befunde rezipiert. Dabei werden teilweise erschreckende Defizite der Sozialisation von Kindern und Jugendlichen deutlich, die eine Verbesserung der rechtlichen Kontrollen nötig erscheinen lassen. Die Arbeit konzentriert sich im Anschluss auf die Möglichkeiten und Chancen einer wettbewerbsrechtlichen Sanktionierung von Zeitschriften, Fernsehsendungen, Internetangeboten etc., die unter dem Aspekt des Jugendschutzes bedenklich sind. Dabei geht es insbesondere um die Konkretisierung der Anwendung des Paragraphen 4 Nr. 2 und 11 UWG, wobei vor allem die öffentlich-rechtlichen Jugendschutzbestimmungen herangezogen werden. In der Untersuchung zeigt sich, dass die bisherige Judikatur in erheblichem Umfang fortgeschrieben werden muss. 253 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783899756708

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,14
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

Ayfer Vural
Editorial: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Germany (2010)
ISBN 10: 3899756703 ISBN 13: 9783899756708
Nuevos Paperback Cantidad: 2
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Germany, 2010. Paperback. Estado de conservación: New. New. Language: German . Brand New Book. Die Studie hat diejenigen Medieninhalte zum Thema, die sich an Kinder und Jugendliche richten oder auf sie wirken. Als Basis dient eine sozialwissenschaftliche Skizze des Umgangs mit den Medien, wobei funf aktuelle Werbemassnahmen untersucht werden. Ferner werden die psychologischen Werbewirkungsmechanismen bei Kindern und Jugendlichen thematisiert und die sozialpadagogischen Befunde rezipiert. Dabei werden teilweise erschreckende Defizite der Sozialisation von Kindern und Jugendlichen deutlich, die eine Verbesserung der rechtlichen Kontrollen notig erscheinen lassen. Die Arbeit konzentriert sich im Anschluss auf die Moglichkeiten und Chancen einer wettbewerbsrechtlichen Sanktionierung von Zeitschriften, Fernsehsendungen, Internetangeboten etc., die unter dem Aspekt des Jugendschutzes bedenklich sind. Dabei geht es insbesondere um die Konkretisierung der Anwendung des 4 Nr. 2 und 11 UWG, wobei vor allem die offentlich-rechtlichen Jugendschutzbestimmungen herangezogen werden. In der Untersuchung zeigt sich, dass die bisherige Judikatur in erheblichem Umfang fortgeschrieben werden muss. Nº de ref. de la librería LIB9783899756708

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 74,86
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,39
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

8.

Ayfer Vural
Editorial: Peter Lang Feb 2010 (2010)
ISBN 10: 3899756703 ISBN 13: 9783899756708
Nuevos Taschenbuch Cantidad: 1
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Peter Lang Feb 2010, 2010. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Die Studie hat diejenigen Medieninhalte zum Thema, die sich an Kinder und Jugendliche richten oder auf sie wirken. Als Basis dient eine sozialwissenschaftliche Skizze des Umgangs mit den Medien, wobei fünf aktuelle Werbemaßnahmen untersucht werden. Ferner werden die psychologischen Werbewirkungsmechanismen bei Kindern und Jugendlichen thematisiert und die sozialpädagogischen Befunde rezipiert. Dabei werden teilweise erschreckende Defizite der Sozialisation von Kindern und Jugendlichen deutlich, die eine Verbesserung der rechtlichen Kontrollen nötig erscheinen lassen. Die Arbeit konzentriert sich im Anschluss auf die Möglichkeiten und Chancen einer wettbewerbsrechtlichen Sanktionierung von Zeitschriften, Fernsehsendungen, Internetangeboten etc., die unter dem Aspekt des Jugendschutzes bedenklich sind. Dabei geht es insbesondere um die Konkretisierung der Anwendung des Paragraphen 4 Nr. 2 und 11 UWG, wobei vor allem die öffentlich-rechtlichen Jugendschutzbestimmungen herangezogen werden. In der Untersuchung zeigt sich, dass die bisherige Judikatur in erheblichem Umfang fortgeschrieben werden muss. 253 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783899756708

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 29,52
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío