Sexuelle Und Reproduktive Gesundheit Und Rechte: Nationale Und Internationale Perspektiven (German Edition)

0 valoración promedio
( 0 valoraciones por Goodreads )
 
9783832959432: Sexuelle Und Reproduktive Gesundheit Und Rechte: Nationale Und Internationale Perspektiven (German Edition)

Partnerschaft, Sexualitat und Familienplanung werden meist als sehr individuelle Themen begriffen. Dieser Sammelband ermoglicht einen Blick auf politisch und fachpolitisch relevante Aspekte dieser Lebensbereiche. Er zeigt, wie bedroht und verletzt das Recht auf sexuelle und reproduktive Selbstbestimmung in vielen Regionen dieser Welt ist und welche dramatischen Folgen dies hat. Er zeigt auch, dass selbst in Europa oder in Deutschland diverse neue und alte Herausforderungen bewaltigt werden mussen. Und er wirft einen Blick auf die Akteure in diesem Auseinandersetzungsprozess. Das Buch fasst sowohl fur politisch Ambitionierte als auch fur fachlich Interessierte, fur Studierende sozialwissenschaftlicher Disziplinen wie fur ProtagonistInnen dieser Diskurse vielfaltige Facetten dieses Themas zusammen. Spannungsvolle Kontraste stehen dabei zugleich fur die spezifischen Erfahrungsbereiche und Zugange der AutorInnen. Mit Beitragen von: Ulrike Busch, Sarah Diehl, Ulla Ellerstorfer, Patrick Franke, Helmut Graupner, Claudia Hanson, Eva Johanna Kantelhardt, Ken Kupzok, Christel Riemann-Hanewinckel, Corinna Ter-Nedden, Anne Thiemann, Haci-Halil Uslucan und Christoph Zerm.

"Sinopsis" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Ulrike Busch (editor)
Editorial: Nomos Verlagsgesellschaft 2010-09-20 (2010)
ISBN 10: 3832959432 ISBN 13: 9783832959432
Nuevos paperback Cantidad: 1
Librería
Blackwell's
(Oxford, OX, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Nomos Verlagsgesellschaft 2010-09-20, 2010. paperback. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería 9783832959432

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 35,49
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,18
De Reino Unido a España
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Ulrike Busch
Editorial: Nomos Verlagsges.MBH & Co Sep 2010 (2010)
ISBN 10: 3832959432 ISBN 13: 9783832959432
Nuevos Taschenbuch Cantidad: 1
Librería
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Nomos Verlagsges.MBH & Co Sep 2010, 2010. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Partnerschaft, Sexualität und Familienplanung werden meist als sehr individuelle Themen begriffen. Dieser Sammelband ermöglicht einen Blick auf politisch und fachpolitisch relevante Aspekte dieser Lebensbereiche. Er zeigt, wie bedroht und verletzt das Recht auf sexuelle und reproduktive Selbstbestimmung in vielen Regionen dieser Welt ist und welche dramatischen Folgen dies hat. Er zeigt auch, dass selbst in Europa oder in Deutschland diverse neue und alte Herausforderungen bewältigt werden müssen. Und er wirft einen Blick auf die Akteure in diesem Auseinandersetzungsprozess. Das Buch fasst sowohl für politisch Ambitionierte als auch für fachlich Interessierte, für Studierende sozialwissenschaftlicher Disziplinen wie für ProtagonistInnen dieser Diskurse vielfältige Facetten dieses Themas zusammen. Spannungsvolle Kontraste stehen dabei zugleich für die spezifischen Erfahrungsbereiche und Zugänge der AutorInnen. 187 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783832959432

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 39,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,90
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Ulrike Busch
Editorial: Nomos Verlagsges.MBH & Co Sep 2010 (2010)
ISBN 10: 3832959432 ISBN 13: 9783832959432
Nuevos Taschenbuch Cantidad: 1
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Nomos Verlagsges.MBH & Co Sep 2010, 2010. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Partnerschaft, Sexualität und Familienplanung werden meist als sehr individuelle Themen begriffen. Dieser Sammelband ermöglicht einen Blick auf politisch und fachpolitisch relevante Aspekte dieser Lebensbereiche. Er zeigt, wie bedroht und verletzt das Recht auf sexuelle und reproduktive Selbstbestimmung in vielen Regionen dieser Welt ist und welche dramatischen Folgen dies hat. Er zeigt auch, dass selbst in Europa oder in Deutschland diverse neue und alte Herausforderungen bewältigt werden müssen. Und er wirft einen Blick auf die Akteure in diesem Auseinandersetzungsprozess. Das Buch fasst sowohl für politisch Ambitionierte als auch für fachlich Interessierte, für Studierende sozialwissenschaftlicher Disziplinen wie für ProtagonistInnen dieser Diskurse vielfältige Facetten dieses Themas zusammen. Spannungsvolle Kontraste stehen dabei zugleich für die spezifischen Erfahrungsbereiche und Zugänge der AutorInnen. 187 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783832959432

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 39,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,91
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Editorial: Nomos Verlagsgesellschaft, Germany (2010)
ISBN 10: 3832959432 ISBN 13: 9783832959432
Nuevos Paperback Primera edición Cantidad: 2
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Nomos Verlagsgesellschaft, Germany, 2010. Paperback. Estado de conservación: New. 1. Aufl.. Language: German . Brand New Book. Partnerschaft, Sexualitat und Familienplanung werden meist als sehr individuelle Themen begriffen. Dieser Sammelband ermoglicht einen Blick auf politisch und fachpolitisch relevante Aspekte dieser Lebensbereiche. Er zeigt, wie bedroht und verletzt das Recht auf sexuelle und reproduktive Selbstbestimmung in vielen Regionen dieser Welt ist und welche dramatischen Folgen dies hat. Er zeigt auch, dass selbst in Europa oder in Deutschland diverse neue und alte Herausforderungen bewaltigt werden mussen. Und er wirft einen Blick auf die Akteure in diesem Auseinandersetzungsprozess. Das Buch fasst sowohl fur politisch Ambitionierte als auch fur fachlich Interessierte, fur Studierende sozialwissenschaftlicher Disziplinen wie fur ProtagonistInnen dieser Diskurse vielfaltige Facetten dieses Themas zusammen. Spannungsvolle Kontraste stehen dabei zugleich fur die spezifischen Erfahrungsbereiche und Zugange der AutorInnen. Mit Beitragen von: Ulrike Busch, Sarah Diehl, Ulla Ellerstorfer, Patrick Franke, Helmut Graupner, Claudia Hanson, Eva Johanna Kantelhardt, Ken Kupzok, Christel Riemann-Hanewinckel, Corinna Ter-Nedden, Anne Thiemann, Haci-Halil Uslucan und Christoph Zerm. Nº de ref. de la librería LIB9783832959432

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 58,50
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,27
De Reino Unido a España
Destinos, gastos y plazos de envío