Die unendliche Geschichte um den Sicherheitsrat

 
9783830535539: Die unendliche Geschichte um den Sicherheitsrat
Comprar nuevo Ver libro

Gastos de envío: EUR 12,00
De Alemania a Estados Unidos de America

Destinos, gastos y plazos de envío

Añadir al carrito

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Johannes Greubel
Editorial: BWV Berliner-Wissenschaft Sep 2015 (2015)
ISBN 10: 3830535538 ISBN 13: 9783830535539
Nuevos Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción BWV Berliner-Wissenschaft Sep 2015, 2015. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Bereits während des 2. Weltkriegs unternahmen die späteren Siegermächte die Vorbereitungen für die 1945 gegründeten Vereinten Nationen und entwarfen im Zuge dessen auch den Sicherheitsrat als oberstes Gremium zur Sicherung des Weltfriedens. Heute - 70 Jahre nach Gründung der Weltorgani-sation - hat sich an dessen Zusammensetzung, trotz vollkommen veränderter Machtverhältnisse auf internationaler Ebene, kaum etwas geändert; bisherige Reformbemühungen scheiterten stets. Dieses Werk beschäftigt sich mit dem Sicherheitsrat als zu reformierendem Organ: Warum ist der Sicher-heitsrat reformbedürftig Ist eine Reformierung des Rats aussichtsreich Und wenn ja, welche Fakto-ren wären für eine solche nötig Der erste Teil analysiert auf Basis einer historischen Betrachtung Wandel und Reformbedürftigkeit des Sicherheitsrates. Der zweite Teil beschäftigt sich sowohl deskriptiv als auch analytisch mit den bisherigen Reformen der Zusammensetzung und des Vetos sowie mit den Arbeitsmethoden von der Mitte der Neunziger Jahre bis zum Jahr 2015. Dabei gilt festzuhalten, dass eine Reform der Zusam-mensetzung und des Vetos vor allem aufgrund vieler verschiedener konkurrierender Gruppierungen mittelfristig aussichtslos erscheint. Die Arbeitsmethoden wurden dagegen bereits durch die Einfüh-rung bestimmter Praktiken hinsichtlich der Transparenz verbessert, jedoch müssen weitere Schritte folgen. Nur durch eine grundlegende Reform beider Komponenten kann ein legitimierter, transparen-ter und gleichzeitig handlungsfähiger Sicherheitsrat geschaffen werden. 75 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783830535539

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 22,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 12,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Johannes Greubel
Editorial: BWV Berliner-Wissenschaft (2015)
ISBN 10: 3830535538 ISBN 13: 9783830535539
Nuevos Paperback Cantidad: 1
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción BWV Berliner-Wissenschaft, 2015. Paperback. Estado de conservación: New. Language: German . Brand New Book. Bereits während des 2. Weltkriegs unternahmen die späteren Siegermächte die Vorbereitungen für die 1945 gegründeten Vereinten Nationen und entwarfen im Zuge dessen auch den Sicherheitsrat als oberstes Gremium zur Sicherung des Weltfriedens. Heute - 70 Jahre nach Gründung der Weltorgani-sation - hat sich an dessen Zusammensetzung, trotz vollkommen veränderter Machtverhältnisse auf internationaler Ebene, kaum etwas geändert; bisherige Reformbemühungen scheiterten stets. Dieses Werk beschäftigt sich mit dem Sicherheitsrat als zu reformierendem Organ: Warum ist der Sicher-heitsrat reformbedürftig? Ist eine Reformierung des Rats aussichtsreich? Und wenn ja, welche Fakto-ren wären für eine solche nötig? Der erste Teil analysiert auf Basis einer historischen Betrachtung Wandel und Reformbedürftigkeit des Sicherheitsrates. Der zweite Teil beschäftigt sich sowohl deskriptiv als auch analytisch mit den bisherigen Reformen der Zusammensetzung und des Vetos sowie mit den Arbeitsmethoden von der Mitte der Neunziger Jahre bis zum Jahr 2015. Dabei gilt festzuhalten, dass eine Reform der Zusam-mensetzung und des Vetos vor allem aufgrund vieler verschiedener konkurrierender Gruppierungen mittelfristig aussichtslos erscheint. Die Arbeitsmethoden wurden dagegen bereits durch die Einfüh-rung bestimmter Praktiken hinsichtlich der Transparenz verbessert, jedoch müssen weitere Schritte folgen. Nur durch eine grundlegende Reform beider Komponenten kann ein legitimierter, transparen-ter und gleichzeitig handlungsfähiger Sicherheitsrat geschaffen werden. Nº de ref. de la librería KNV9783830535539

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 33,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,41
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Johannes Greubel
Editorial: BWV - Berliner Wissenschafts-Verlag Sep 2015 (2015)
ISBN 10: 3830535538 ISBN 13: 9783830535539
Nuevos Taschenbuch Cantidad: 1
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción BWV - Berliner Wissenschafts-Verlag Sep 2015, 2015. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Bereits während des 2. Weltkriegs unternahmen die späteren Siegermächte die Vorbereitungen für die 1945 gegründeten Vereinten Nationen und entwarfen im Zuge dessen auch den Sicherheitsrat als oberstes Gremium zur Sicherung des Weltfriedens. Heute - 70 Jahre nach Gründung der Weltorgani-sation - hat sich an dessen Zusammensetzung, trotz vollkommen veränderter Machtverhältnisse auf internationaler Ebene, kaum etwas geändert; bisherige Reformbemühungen scheiterten stets. Dieses Werk beschäftigt sich mit dem Sicherheitsrat als zu reformierendem Organ: Warum ist der Sicher-heitsrat reformbedürftig Ist eine Reformierung des Rats aussichtsreich Und wenn ja, welche Fakto-ren wären für eine solche nötig Der erste Teil analysiert auf Basis einer historischen Betrachtung Wandel und Reformbedürftigkeit des Sicherheitsrates. Der zweite Teil beschäftigt sich sowohl deskriptiv als auch analytisch mit den bisherigen Reformen der Zusammensetzung und des Vetos sowie mit den Arbeitsmethoden von der Mitte der Neunziger Jahre bis zum Jahr 2015. Dabei gilt festzuhalten, dass eine Reform der Zusam-mensetzung und des Vetos vor allem aufgrund vieler verschiedener konkurrierender Gruppierungen mittelfristig aussichtslos erscheint. Die Arbeitsmethoden wurden dagegen bereits durch die Einfüh-rung bestimmter Praktiken hinsichtlich der Transparenz verbessert, jedoch müssen weitere Schritte folgen. Nur durch eine grundlegende Reform beider Komponenten kann ein legitimierter, transparen-ter und gleichzeitig handlungsfähiger Sicherheitsrat geschaffen werden. 75 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783830535539

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 22,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 29,50
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío