Paul Bonatz: 1877-1956

ISBN 13: 9783803007292

Paul Bonatz: 1877-1956

0 valoración promedio
( 0 valoraciones por Goodreads )
 
9783803007292: Paul Bonatz: 1877-1956

Spanning Germany's modernist era and its Empire days to the postwar Federal Republic of Germany, the glittering career of Paul Bonatz (1877-1956) is studded with stylistically disparate gems. Bonatz was famed as a designer of industrial and civic architecture; his best known work is the Stuttgart railway station (1911-27). This volume surveys his career.

"Sinopsis" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Comprar nuevo Ver libro

Gastos de envío: EUR 3,28
De Reino Unido a Estados Unidos de America

Destinos, gastos y plazos de envío

Añadir al carrito

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Wolfgang Voigt, Roland May
Editorial: Ernst Wasmuth 2010-12-30, Tubingen (2010)
ISBN 10: 3803007291 ISBN 13: 9783803007292
Nuevos Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Blackwell's
(Oxford, OX, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Ernst Wasmuth 2010-12-30, Tubingen, 2010. hardback. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería 9783803007292

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 45,09
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,28
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

ISBN 10: 3803007291 ISBN 13: 9783803007292
Nuevos Tapa blanda Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción 2010. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería L9783803007292

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,80
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,99
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Roland May
Editorial: Wasmuth Ernst Verlag Dez 2010 (2010)
ISBN 10: 3803007291 ISBN 13: 9783803007292
Nuevos Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Wasmuth Ernst Verlag Dez 2010, 2010. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Das Begleitbuch zu den Ausstellungen im Deutschen Architekturmuseum Frankfurt am Main vom 4. Dezember 2010 bis 27. Februar 2011 und in der Kunsthalle Tübingen vom 12. März bis 22. Mai 2011. / Die reich bebilderte und mit einem kommentierten Werkverzeichnis versehene Monographie präsentiert mit Paul Bonatz einen der einflussreichen Architekten und Architekturlehrer des 20. Jahrhunderts, der zwischen Kaiserreich und früher Bundesrepublik ein vielfältiges Werk zwischen Moderne und Tradition hinterließ. Er machte sich auch als Gestalter von technischen Bauten einen Namen. Wie kaum einem anderen Architekten gelang ihm ein fruchtbarer Dialog mit den Ingenieuren. Bonatz war liberaler Kosmopolit, sein Verhältnis zum Nationalsozialismus entsprechend reserviert. Dennoch bemühte er sich in den 1930er Jahren um Staatsaufträge, die er auch erhielt. Obwohl er als Brückengestalter eine einflussreiche Position beim Bau der Autobahnen innehatte, kritisierte er Hitlers Gigantismus und emigrierte noch 1944 in die Türkei, wo er danach zehn Jahre lang als Architekt und Hochschullehrer tätig war. Sein wichtigster Bau überhaupt, der Stuttgarter Hauptbahnhof (1911-1927), ist im Rahmen des Großprojekts 'Stuttgart 21' akut gefährdet - die beiden Seitenflügel werden ihm geopfert. 296 pp. Englisch, Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783803007292

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,80
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 12,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Roland May
Editorial: Wasmuth Ernst Verlag Dez 2010 (2010)
ISBN 10: 3803007291 ISBN 13: 9783803007292
Nuevos Cantidad: 1
Librería
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Wasmuth Ernst Verlag Dez 2010, 2010. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Das Begleitbuch zu den Ausstellungen im Deutschen Architekturmuseum Frankfurt am Main vom 4. Dezember 2010 bis 27. Februar 2011 und in der Kunsthalle Tübingen vom 12. März bis 22. Mai 2011. / Die reich bebilderte und mit einem kommentierten Werkverzeichnis versehene Monographie präsentiert mit Paul Bonatz einen der einflussreichen Architekten und Architekturlehrer des 20. Jahrhunderts, der zwischen Kaiserreich und früher Bundesrepublik ein vielfältiges Werk zwischen Moderne und Tradition hinterließ. Er machte sich auch als Gestalter von technischen Bauten einen Namen. Wie kaum einem anderen Architekten gelang ihm ein fruchtbarer Dialog mit den Ingenieuren. Bonatz war liberaler Kosmopolit, sein Verhältnis zum Nationalsozialismus entsprechend reserviert. Dennoch bemühte er sich in den 1930er Jahren um Staatsaufträge, die er auch erhielt. Obwohl er als Brückengestalter eine einflussreiche Position beim Bau der Autobahnen innehatte, kritisierte er Hitlers Gigantismus und emigrierte noch 1944 in die Türkei, wo er danach zehn Jahre lang als Architekt und Hochschullehrer tätig war. Sein wichtigster Bau überhaupt, der Stuttgarter Hauptbahnhof (1911-1927), ist im Rahmen des Großprojekts 'Stuttgart 21' akut gefährdet - die beiden Seitenflügel werden ihm geopfert. 296 pp. Englisch, Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783803007292

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,80
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Roland May
Editorial: Wasmuth Ernst Verlag Dez 2010 (2010)
ISBN 10: 3803007291 ISBN 13: 9783803007292
Nuevos Cantidad: 1
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Wasmuth Ernst Verlag Dez 2010, 2010. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Das Begleitbuch zu den Ausstellungen im Deutschen Architekturmuseum Frankfurt am Main vom 4. Dezember 2010 bis 27. Februar 2011 und in der Kunsthalle Tübingen vom 12. März bis 22. Mai 2011. / Die reich bebilderte und mit einem kommentierten Werkverzeichnis versehene Monographie präsentiert mit Paul Bonatz einen der einflussreichen Architekten und Architekturlehrer des 20. Jahrhunderts, der zwischen Kaiserreich und früher Bundesrepublik ein vielfältiges Werk zwischen Moderne und Tradition hinterließ. Er machte sich auch als Gestalter von technischen Bauten einen Namen. Wie kaum einem anderen Architekten gelang ihm ein fruchtbarer Dialog mit den Ingenieuren. Bonatz war liberaler Kosmopolit, sein Verhältnis zum Nationalsozialismus entsprechend reserviert. Dennoch bemühte er sich in den 1930er Jahren um Staatsaufträge, die er auch erhielt. Obwohl er als Brückengestalter eine einflussreiche Position beim Bau der Autobahnen innehatte, kritisierte er Hitlers Gigantismus und emigrierte noch 1944 in die Türkei, wo er danach zehn Jahre lang als Architekt und Hochschullehrer tätig war. Sein wichtigster Bau überhaupt, der Stuttgarter Hauptbahnhof (1911-1927), ist im Rahmen des Großprojekts 'Stuttgart 21' akut gefährdet - die beiden Seitenflügel werden ihm geopfert. 296 pp. Englisch, Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783803007292

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,80
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,14
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Paul Bonatz, Roland May (Editor), Wolfgang Voigt (Editor)
Editorial: Wasmuth (2011)
ISBN 10: 3803007291 ISBN 13: 9783803007292
Nuevos Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Ergodebooks
(RICHMOND, TX, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Wasmuth, 2011. Hardcover. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería DADAX3803007291

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 67,51
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,39
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

Editorial: Wasmuth (2011)
ISBN 10: 3803007291 ISBN 13: 9783803007292
Nuevos Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Irish Booksellers
(Rumford, ME, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Wasmuth, 2011. Hardcover. Estado de conservación: New. book. Nº de ref. de la librería M3803007291

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 70,94
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: GRATIS
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

8.

Wolfgang Voigt, Roland May
Editorial: Ernst Wasmuth Verlag, Germany (2011)
ISBN 10: 3803007291 ISBN 13: 9783803007292
Nuevos Tapa dura Cantidad: 6
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Ernst Wasmuth Verlag, Germany, 2011. Hardback. Estado de conservación: New. Language: English . Brand New Book. This richly illustrated monograph furnished with a works catalogue and commentary presents Paul Bonatz (1877-1956), one of the most influential architects and teachers of architecture in the 20th century. He left behind a multifaceted legacy of modern and traditional work from the German Empire to the early Federal Republic of Germany. Bonatz also earned a reputation as a designer of technical buildings. His fruitful dialogue with engineers was widely admired by many other architects.The book is a companion to the exhibition in the Deutsches Architekturmuseum Frankfurt am Main, January 21st until March 20th 2011, and in the Kunsthalle Tubingen, March 26th until May 22nd 2011. Nº de ref. de la librería LIB9783803007292

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 74,70
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,28
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

9.

Roland May
Editorial: Wasmuth Ernst Verlag Dez 2010 (2010)
ISBN 10: 3803007291 ISBN 13: 9783803007292
Nuevos Cantidad: 1
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Wasmuth Ernst Verlag Dez 2010, 2010. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Das Begleitbuch zu den Ausstellungen im Deutschen Architekturmuseum Frankfurt am Main vom 4. Dezember 2010 bis 27. Februar 2011 und in der Kunsthalle Tübingen vom 12. März bis 22. Mai 2011. / Die reich bebilderte und mit einem kommentierten Werkverzeichnis versehene Monographie präsentiert mit Paul Bonatz einen der einflussreichen Architekten und Architekturlehrer des 20. Jahrhunderts, der zwischen Kaiserreich und früher Bundesrepublik ein vielfältiges Werk zwischen Moderne und Tradition hinterließ. Er machte sich auch als Gestalter von technischen Bauten einen Namen. Wie kaum einem anderen Architekten gelang ihm ein fruchtbarer Dialog mit den Ingenieuren. Bonatz war liberaler Kosmopolit, sein Verhältnis zum Nationalsozialismus entsprechend reserviert. Dennoch bemühte er sich in den 1930er Jahren um Staatsaufträge, die er auch erhielt. Obwohl er als Brückengestalter eine einflussreiche Position beim Bau der Autobahnen innehatte, kritisierte er Hitlers Gigantismus und emigrierte noch 1944 in die Türkei, wo er danach zehn Jahre lang als Architekt und Hochschullehrer tätig war. Sein wichtigster Bau überhaupt, der Stuttgarter Hauptbahnhof (1911-1927), ist im Rahmen des Großprojekts 'Stuttgart 21' akut gefährdet - die beiden Seitenflügel werden ihm geopfert. 296 pp. Englisch, Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783803007292

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,80
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 29,52
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío