Neuropsychologische Begutachtung

 
9783801716677: Neuropsychologische Begutachtung
Comprar nuevo Ver libro

Gastos de envío: EUR 12,00
De Alemania a Estados Unidos de America

Destinos, gastos y plazos de envío

Añadir al carrito

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Wolfgang Hartje
Editorial: Hogrefe Verlag Gmbh & Co. Jul 2004 (2004)
ISBN 10: 3801716678 ISBN 13: 9783801716677
Nuevos Taschenbuch Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Hogrefe Verlag Gmbh & Co. Jul 2004, 2004. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Die Begutachtung von Personen, die durch Unfälle oder Krankheiten eine Hirnschädigung erlitten haben, ist eine wichtige praxisrelevante Aufgabe der klinischen Neuropsychologie. Oft kann erst eine neuropsychologische Begutachtung die kognitiven und psychischen Funktionsstörungen aufklären und in ihrem Ausmaß richtig erfassen. Die neuropsychologische Begutachtung trägt hierdurch wesentlich zur Sachaufklärung und Entscheidungsfindung in den Verfahren der gesetzlichen oder privaten Unfallversicherungen, der Haftpflichtversicherungen, der Versorgungsämter, der gesetzlichen Rentenversicherung oder in Streitfällen zwischen den Versicherten und den Versicherungsträgern vor Gericht bei. Die Aufgabe der Begutachtung bereitet aber den in der klinischen Neuropsychologie Tätigen immer noch Schwierigkeiten. Das liegt vor allem daran, dass die für die Begutachtung notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten im Studium und in der praktischen Berufstätigkeit bisher meist nur beiläufig, wenn überhaupt, vermittelt werden. Dieser Band vermittelt als praxisorientierter Leitfaden die allgemeinen rechtlichen Rahmenbedingungen sowie Grundsätze der Begutachtungstätigkeit und legt die Besonderheiten der neuropsychologischen Begutachtung dar. Das Vorgehen bei der Begutachtung wird durch drei unterschiedliche Fallbeispiele aus der Gutachtenpraxis des Autors in einzelnen Schritten verdeutlicht. Der Band eignet sich auch für die Vermittlung der Begutachtungsaufgabe in der klinisch-neuropsychologischen Ausbildung. 102 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783801716677

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 22,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 12,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Hartje, Wolfgang
Editorial: Hogrefe (2004)
ISBN 10: 3801716678 ISBN 13: 9783801716677
Nuevos Softcover Cantidad: 1
Librería
Arnshaugkverlag
(Neustadt an der Orla, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Hogrefe, 2004. Softcover. Estado de conservación: Neubuch. VI, 102 S., 2 Beil. verlagsneu –. Nº de ref. de la librería 80171667

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 22,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 14,01
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Wolfgang Hartje
Editorial: Hogrefe Verlag GmbH + Co. (2004)
ISBN 10: 3801716678 ISBN 13: 9783801716677
Nuevos Paperback Cantidad: 3
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Hogrefe Verlag GmbH + Co., 2004. Paperback. Estado de conservación: New. Language: German . Brand New Book. Die Begutachtung von Personen, die durch Unfälle oder Krankheiten eine Hirnschädigung erlitten haben, ist eine wichtige praxisrelevante Aufgabe der klinischen Neuropsychologie. Oft kann erst eine neuropsychologische Begutachtung die kognitiven und psychischen Funktionsstörungen aufklären und in ihrem Ausmaß richtig erfassen. Die neuropsychologische Begutachtung trägt hierdurch wesentlich zur Sachaufklärung und Entscheidungsfindung in den Verfahren der gesetzlichen oder privaten Unfallversicherungen, der Ha der Versorgungsämter, der gesetzlichen Rentenversicherung oder in Streitfällen zwischen den Versicherten und den Versicherungsträgern vor Gericht bei. Die Aufgabe der Begutachtung bereitet aber den in der klinischen Neuropsychologie Tätigen immer noch Schwierigkeiten. Das liegt vor allem daran, dass die für die Begutachtung notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten im Studium und in der praktischen Berufstätigkeit bisher meist nur beiläufig, wenn überhaupt, vermittelt werden. Dieser Band vermittelt als praxisorientierter Leitfaden die allgemeinen rechtlichen Rahmenbedingungen sowie Grundsätze der Begutachtungstätigkeit und legt die Besonderheiten der neuropsychologischen Begutachtung dar. Das Vorgehen bei der Begutachtung wird durch drei unterschiedliche Fallbeispiele aus der Gutachtenpraxis des Autors in einzelnen Schritten verdeutlicht. Der Band eignet sich auch für die Vermittlung der Begutachtungsaufgabe in der klinisch-neuropsychologischen Ausbildung. Nº de ref. de la librería LIB9783801716677

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 34,43
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,28
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Wolfgang Hartje
Editorial: Hogrefe Verlag Gmbh & Co. Jul 2004 (2004)
ISBN 10: 3801716678 ISBN 13: 9783801716677
Nuevos Taschenbuch Cantidad: 1
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Hogrefe Verlag Gmbh & Co. Jul 2004, 2004. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Die Begutachtung von Personen, die durch Unfälle oder Krankheiten eine Hirnschädigung erlitten haben, ist eine wichtige praxisrelevante Aufgabe der klinischen Neuropsychologie. Oft kann erst eine neuropsychologische Begutachtung die kognitiven und psychischen Funktionsstörungen aufklären und in ihrem Ausmaß richtig erfassen. Die neuropsychologische Begutachtung trägt hierdurch wesentlich zur Sachaufklärung und Entscheidungsfindung in den Verfahren der gesetzlichen oder privaten Unfallversicherungen, der Haftpflichtversicherungen, der Versorgungsämter, der gesetzlichen Rentenversicherung oder in Streitfällen zwischen den Versicherten und den Versicherungsträgern vor Gericht bei. Die Aufgabe der Begutachtung bereitet aber den in der klinischen Neuropsychologie Tätigen immer noch Schwierigkeiten. Das liegt vor allem daran, dass die für die Begutachtung notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten im Studium und in der praktischen Berufstätigkeit bisher meist nur beiläufig, wenn überhaupt, vermittelt werden. Dieser Band vermittelt als praxisorientierter Leitfaden die allgemeinen rechtlichen Rahmenbedingungen sowie Grundsätze der Begutachtungstätigkeit und legt die Besonderheiten der neuropsychologischen Begutachtung dar. Das Vorgehen bei der Begutachtung wird durch drei unterschiedliche Fallbeispiele aus der Gutachtenpraxis des Autors in einzelnen Schritten verdeutlicht. Der Band eignet sich auch für die Vermittlung der Begutachtungsaufgabe in der klinisch-neuropsychologischen Ausbildung. 102 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783801716677

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 22,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,14
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Wolfgang Hartje
Editorial: Hogrefe Verlag Gmbh & Co. Jul 2004 (2004)
ISBN 10: 3801716678 ISBN 13: 9783801716677
Nuevos Taschenbuch Cantidad: 1
Librería
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Hogrefe Verlag Gmbh & Co. Jul 2004, 2004. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Die Begutachtung von Personen, die durch Unfälle oder Krankheiten eine Hirnschädigung erlitten haben, ist eine wichtige praxisrelevante Aufgabe der klinischen Neuropsychologie. Oft kann erst eine neuropsychologische Begutachtung die kognitiven und psychischen Funktionsstörungen aufklären und in ihrem Ausmaß richtig erfassen. Die neuropsychologische Begutachtung trägt hierdurch wesentlich zur Sachaufklärung und Entscheidungsfindung in den Verfahren der gesetzlichen oder privaten Unfallversicherungen, der Haftpflichtversicherungen, der Versorgungsämter, der gesetzlichen Rentenversicherung oder in Streitfällen zwischen den Versicherten und den Versicherungsträgern vor Gericht bei. Die Aufgabe der Begutachtung bereitet aber den in der klinischen Neuropsychologie Tätigen immer noch Schwierigkeiten. Das liegt vor allem daran, dass die für die Begutachtung notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten im Studium und in der praktischen Berufstätigkeit bisher meist nur beiläufig, wenn überhaupt, vermittelt werden. Dieser Band vermittelt als praxisorientierter Leitfaden die allgemeinen rechtlichen Rahmenbedingungen sowie Grundsätze der Begutachtungstätigkeit und legt die Besonderheiten der neuropsychologischen Begutachtung dar. Das Vorgehen bei der Begutachtung wird durch drei unterschiedliche Fallbeispiele aus der Gutachtenpraxis des Autors in einzelnen Schritten verdeutlicht. Der Band eignet sich auch für die Vermittlung der Begutachtungsaufgabe in der klinisch-neuropsychologischen Ausbildung. 102 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783801716677

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 22,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,14
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Wolfgang Hartje
Editorial: Hogrefe Verlag Gmbh & Co. Jul 2004 (2004)
ISBN 10: 3801716678 ISBN 13: 9783801716677
Nuevos Taschenbuch Cantidad: 1
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Hogrefe Verlag Gmbh & Co. Jul 2004, 2004. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Die Begutachtung von Personen, die durch Unfälle oder Krankheiten eine Hirnschädigung erlitten haben, ist eine wichtige praxisrelevante Aufgabe der klinischen Neuropsychologie. Oft kann erst eine neuropsychologische Begutachtung die kognitiven und psychischen Funktionsstörungen aufklären und in ihrem Ausmaß richtig erfassen. Die neuropsychologische Begutachtung trägt hierdurch wesentlich zur Sachaufklärung und Entscheidungsfindung in den Verfahren der gesetzlichen oder privaten Unfallversicherungen, der Haftpflichtversicherungen, der Versorgungsämter, der gesetzlichen Rentenversicherung oder in Streitfällen zwischen den Versicherten und den Versicherungsträgern vor Gericht bei. Die Aufgabe der Begutachtung bereitet aber den in der klinischen Neuropsychologie Tätigen immer noch Schwierigkeiten. Das liegt vor allem daran, dass die für die Begutachtung notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten im Studium und in der praktischen Berufstätigkeit bisher meist nur beiläufig, wenn überhaupt, vermittelt werden.Dieser Band vermittelt als praxisorientierter Leitfaden die allgemeinen rechtlichen Rahmenbedingungen sowie Grundsätze der Begutachtungstätigkeit und legt die Besonderheiten der neuropsychologischen Begutachtung dar. Das Vorgehen bei der Begutachtung wird durch drei unterschiedliche Fallbeispiele aus der Gutachtenpraxis des Autors in einzelnen Schritten verdeutlicht. Der Band eignet sich auch für die Vermittlung der Begutachtungsaufgabe in der klinisch-neuropsychologischen Ausbildung. 102 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783801716677

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 22,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 29,50
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío