Köln Kölner Personen-Lexikon

ISBN 13: 9783774304000

Kölner Personen-Lexikon

 
9783774304000: Kölner Personen-Lexikon

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

ISBN 10: 3774304009 ISBN 13: 9783774304000
Nuevos Cantidad: 1
Librería
Blackwell's
(Oxford, OX, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería 9783774304000

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 45,10
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,27
De Reino Unido a España
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Ulrich S. Soénius
Editorial: Greven Verlag Nov 2007 (2007)
ISBN 10: 3774304009 ISBN 13: 9783774304000
Nuevos Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Greven Verlag Nov 2007, 2007. Buch. Estado de conservación: Neu. 251x184x49 mm. Neuware - Das historische Who is Who für Köln Seit langem erwartet: das Lexikon aller historisch bedeutsamen Kölnerinnen und Kölner aus allen Bereichen der Stadt, wie Architektur, Geschichte, Institutionen, Karneval, Kultur, Kunst, Literatur, Medien, Medizin, Musik, Originale, Politik, Recht, Religion, Schul- und Bildungswesen, Sport, Theater, Verkehr, Wirtschaft, Wissenschaft etc. Das erste umfassende Kölner Personenlexikon versammelt alle - alle Menschen, die Köln und seine Geschichte entscheidend geprägt haben von Agrippa und Augustus über Albertus Magnus bis Rainald von Dassel, den Erzbischöfen Hildebold und Bruno über Rabbi Löw bis Kardinal Frings, von Siegfried von Westerburg über Hermann Rinck bis Konrad Adenauer und Theo Burauen, - alle, die durch ihren sozialen und kulturellen Beitrag der Stadt ihr entscheidendes Gepräge gaben, von Stefan Lochner bis Bernard Schultze, von Franz Wallraf bis Peter Ludwig, von Jacques Offenbach bis Heinrich Böll, von Sulpiz Boisseré über Dominikus Böhm bis Wilhelm Riphahn, von Adolph Kolping über Moses Hess bis Karl Marx, von Willi Ostermann bis Willy Millowitsch, - alle Unternehmer und Erfinder, die zum wirtschaftlichen Erfolg Kölns beigetragen haben, wie die Familien Neven DuMont und Oppenheim, Nicolaus August Otto und Carl Bosch, Joseph Bachem und Anton Greven, Johann Maria Farina und Wilhelm Mülhens, von Gustav von Mevissen bis Otto Wolff von Amerongen. Die profiliertesten Köln-Kenner liefern in etwa 1600 Artikeln die wichtigsten Informationen mit zahlreichen Abbildungen zu den bedeutendsten Kölnern von der Gründung der Stadt bis in die Gegenwart. 606 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783774304000

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 4,95
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Ulrich S. Soénius
Editorial: Greven Verlag Nov 2007 (2007)
ISBN 10: 3774304009 ISBN 13: 9783774304000
Nuevos Cantidad: 1
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Greven Verlag Nov 2007, 2007. Buch. Estado de conservación: Neu. 251x184x49 mm. Neuware - Das historische Who is Who für Köln Seit langem erwartet: das Lexikon aller historisch bedeutsamen Kölnerinnen und Kölner aus allen Bereichen der Stadt, wie Architektur, Geschichte, Institutionen, Karneval, Kultur, Kunst, Literatur, Medien, Medizin, Musik, Originale, Politik, Recht, Religion, Schul- und Bildungswesen, Sport, Theater, Verkehr, Wirtschaft, Wissenschaft etc. Das erste umfassende Kölner Personenlexikon versammelt alle - alle Menschen, die Köln und seine Geschichte entscheidend geprägt haben von Agrippa und Augustus über Albertus Magnus bis Rainald von Dassel, den Erzbischöfen Hildebold und Bruno über Rabbi Löw bis Kardinal Frings, von Siegfried von Westerburg über Hermann Rinck bis Konrad Adenauer und Theo Burauen, - alle, die durch ihren sozialen und kulturellen Beitrag der Stadt ihr entscheidendes Gepräge gaben, von Stefan Lochner bis Bernard Schultze, von Franz Wallraf bis Peter Ludwig, von Jacques Offenbach bis Heinrich Böll, von Sulpiz Boisseré über Dominikus Böhm bis Wilhelm Riphahn, von Adolph Kolping über Moses Hess bis Karl Marx, von Willi Ostermann bis Willy Millowitsch, - alle Unternehmer und Erfinder, die zum wirtschaftlichen Erfolg Kölns beigetragen haben, wie die Familien Neven DuMont und Oppenheim, Nicolaus August Otto und Carl Bosch, Joseph Bachem und Anton Greven, Johann Maria Farina und Wilhelm Mülhens, von Gustav von Mevissen bis Otto Wolff von Amerongen. Die profiliertesten Köln-Kenner liefern in etwa 1600 Artikeln die wichtigsten Informationen mit zahlreichen Abbildungen zu den bedeutendsten Kölnern von der Gründung der Stadt bis in die Gegenwart. 606 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783774304000

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 8,90
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Ulrich S. Soénius
Editorial: Greven Verlag Nov 2007 (2007)
ISBN 10: 3774304009 ISBN 13: 9783774304000
Nuevos Cantidad: 1
Librería
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Greven Verlag Nov 2007, 2007. Buch. Estado de conservación: Neu. 251x184x49 mm. Neuware - Das historische Who is Who für Köln Seit langem erwartet: das Lexikon aller historisch bedeutsamen Kölnerinnen und Kölner aus allen Bereichen der Stadt, wie Architektur, Geschichte, Institutionen, Karneval, Kultur, Kunst, Literatur, Medien, Medizin, Musik, Originale, Politik, Recht, Religion, Schul- und Bildungswesen, Sport, Theater, Verkehr, Wirtschaft, Wissenschaft etc. Das erste umfassende Kölner Personenlexikon versammelt alle - alle Menschen, die Köln und seine Geschichte entscheidend geprägt haben von Agrippa und Augustus über Albertus Magnus bis Rainald von Dassel, den Erzbischöfen Hildebold und Bruno über Rabbi Löw bis Kardinal Frings, von Siegfried von Westerburg über Hermann Rinck bis Konrad Adenauer und Theo Burauen, - alle, die durch ihren sozialen und kulturellen Beitrag der Stadt ihr entscheidendes Gepräge gaben, von Stefan Lochner bis Bernard Schultze, von Franz Wallraf bis Peter Ludwig, von Jacques Offenbach bis Heinrich Böll, von Sulpiz Boisseré über Dominikus Böhm bis Wilhelm Riphahn, von Adolph Kolping über Moses Hess bis Karl Marx, von Willi Ostermann bis Willy Millowitsch, - alle Unternehmer und Erfinder, die zum wirtschaftlichen Erfolg Kölns beigetragen haben, wie die Familien Neven DuMont und Oppenheim, Nicolaus August Otto und Carl Bosch, Joseph Bachem und Anton Greven, Johann Maria Farina und Wilhelm Mülhens, von Gustav von Mevissen bis Otto Wolff von Amerongen. Die profiliertesten Köln-Kenner liefern in etwa 1600 Artikeln die wichtigsten Informationen mit zahlreichen Abbildungen zu den bedeutendsten Kölnern von der Gründung der Stadt bis in die Gegenwart. 606 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783774304000

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,90
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Ulrich S. Soénius
Editorial: Greven Verlag Nov 2007 (2007)
ISBN 10: 3774304009 ISBN 13: 9783774304000
Nuevos Cantidad: 1
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Greven Verlag Nov 2007, 2007. Buch. Estado de conservación: Neu. 251x184x49 mm. Neuware - Das historische Who is Who für Köln Seit langem erwartet: das Lexikon aller historisch bedeutsamen Kölnerinnen und Kölner aus allen Bereichen der Stadt, wie Architektur, Geschichte, Institutionen, Karneval, Kultur, Kunst, Literatur, Medien, Medizin, Musik, Originale, Politik, Recht, Religion, Schul- und Bildungswesen, Sport, Theater, Verkehr, Wirtschaft, Wissenschaft etc. Das erste umfassende Kölner Personenlexikon versammelt alle - alle Menschen, die Köln und seine Geschichte entscheidend geprägt haben von Agrippa und Augustus über Albertus Magnus bis Rainald von Dassel, den Erzbischöfen Hildebold und Bruno über Rabbi Löw bis Kardinal Frings, von Siegfried von Westerburg über Hermann Rinck bis Konrad Adenauer und Theo Burauen, - alle, die durch ihren sozialen und kulturellen Beitrag der Stadt ihr entscheidendes Gepräge gaben, von Stefan Lochner bis Bernard Schultze, von Franz Wallraf bis Peter Ludwig, von Jacques Offenbach bis Heinrich Böll, von Sulpiz Boisseré über Dominikus Böhm bis Wilhelm Riphahn, von Adolph Kolping über Moses Hess bis Karl Marx, von Willi Ostermann bis Willy Millowitsch, - alle Unternehmer und Erfinder, die zum wirtschaftlichen Erfolg Kölns beigetragen haben, wie die Familien Neven DuMont und Oppenheim, Nicolaus August Otto und Carl Bosch, Joseph Bachem und Anton Greven, Johann Maria Farina und Wilhelm Mülhens, von Gustav von Mevissen bis Otto Wolff von Amerongen. Die profiliertesten Köln-Kenner liefern in etwa 1600 Artikeln die wichtigsten Informationen mit zahlreichen Abbildungen zu den bedeutendsten Kölnern von der Gründung der Stadt bis in die Gegenwart. 606 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783774304000

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,90
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Ulrich S. Soénius
Editorial: Greven Verlag Nov 2007 (2007)
ISBN 10: 3774304009 ISBN 13: 9783774304000
Nuevos Cantidad: 1
Librería
buchversandmimpf2000
(Emtmannsberg, BAYE, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Greven Verlag Nov 2007, 2007. Buch. Estado de conservación: Neu. 251x184x49 mm. Neuware - Das historische Who is Who für Köln Seit langem erwartet: das Lexikon aller historisch bedeutsamen Kölnerinnen und Kölner aus allen Bereichen der Stadt, wie Architektur, Geschichte, Institutionen, Karneval, Kultur, Kunst, Literatur, Medien, Medizin, Musik, Originale, Politik, Recht, Religion, Schul- und Bildungswesen, Sport, Theater, Verkehr, Wirtschaft, Wissenschaft etc. Das erste umfassende Kölner Personenlexikon versammelt alle - alle Menschen, die Köln und seine Geschichte entscheidend geprägt haben von Agrippa und Augustus über Albertus Magnus bis Rainald von Dassel, den Erzbischöfen Hildebold und Bruno über Rabbi Löw bis Kardinal Frings, von Siegfried von Westerburg über Hermann Rinck bis Konrad Adenauer und Theo Burauen, - alle, die durch ihren sozialen und kulturellen Beitrag der Stadt ihr entscheidendes Gepräge gaben, von Stefan Lochner bis Bernard Schultze, von Franz Wallraf bis Peter Ludwig, von Jacques Offenbach bis Heinrich Böll, von Sulpiz Boisseré über Dominikus Böhm bis Wilhelm Riphahn, von Adolph Kolping über Moses Hess bis Karl Marx, von Willi Ostermann bis Willy Millowitsch, - alle Unternehmer und Erfinder, die zum wirtschaftlichen Erfolg Kölns beigetragen haben, wie die Familien Neven DuMont und Oppenheim, Nicolaus August Otto und Carl Bosch, Joseph Bachem und Anton Greven, Johann Maria Farina und Wilhelm Mülhens, von Gustav von Mevissen bis Otto Wolff von Amerongen. Die profiliertesten Köln-Kenner liefern in etwa 1600 Artikeln die wichtigsten Informationen mit zahlreichen Abbildungen zu den bedeutendsten Kölnern von der Gründung der Stadt bis in die Gegenwart. 606 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783774304000

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 13,99
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

Editorial: Greven Verlag (2007)
ISBN 10: 3774304009 ISBN 13: 9783774304000
Nuevos Tapa dura Cantidad: 3
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Greven Verlag, 2007. Hardback. Estado de conservación: New. 251 x 184 mm. Language: German . Brand New Book. Nº de ref. de la librería LIB9783774304000

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 74,86
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,41
De Reino Unido a España
Destinos, gastos y plazos de envío