Fehlzeiten-Report 2015: Neue Wege für mehr Gesundheit - Qualitätsstandards für ein zielgruppenspezifisches Gesundheitsmanagement (German Edition)

0 valoración promedio
( 0 valoraciones por Goodreads )
 
9783662472637: Fehlzeiten-Report 2015: Neue Wege für mehr Gesundheit - Qualitätsstandards für ein zielgruppenspezifisches Gesundheitsmanagement (German Edition)

Der Fehlzeitenreport, der jährlich als Buch erscheint, informiert umfassend über die Krankenstandsentwicklung in der deutschen Wirtschaft und beleuchtet dabei detailliert einzelne Branchen. Schwerpunktthema des Fehlzeiten-Reports 2015 sind die Besonderheiten von Zielgruppen, die für das Betriebliche Gesundheitsmanagement mental, räumlich, zeitlich oder sprachlich schwer erreichbar sind, und die Konsequenzen, die sich aus deren spezifischen Eigenheiten für gesundheitsförderliche Projekte ergeben:

  • Welche innovativen Strategien sind für welche Zielgruppe geeignet?
  • Welche Qualitätsstandards sollten für das zielgruppenspezifische Betriebliche Gesundheitsmanagement eingehalten werden?

Herausgegeben wird der Fehlzeiten-Report vom Wissenschaftlichen Institut der AOK (WIdO), der Universität Bielefeld und der Beuth Hochschule für Technik Berlin.

Neben Fachbeiträgen zum Schwerpunktthema machen umfassende Daten den Fehlzeiten-Report zu einem wertvollen Ratgeber für alle, die Verantwortung für den Arbeits- und Gesundheitsschutz in Unternehmen tragen.

  • Aktuelle Statistiken zum Krankenstand der Arbeitnehmer in allen Branchen
  • Die wichtigsten für Arbeitsunfähigkeit verantwortlichen Krankheitsarten
  • Anzahl und Ausmaß der Arbeitsunfälle
  • Vergleichende Analysen nach Bundesländern, Betriebsgrößen und Berufsgruppen
  • Verteilung der Fehlzeiten nach Monaten und Wochentagen
  • Anschauliche Darstellung der Daten durch zahlreiche Abbildungen und Tabellen
  • Pressestimmen:

    „Die wichtigste jährliche Veröffentlichung zum Thema Krankenstand.“
    Miriam Hoffmeyer in der Süddeutschen Zeitung

    „Dieser Report geht die erwerbstätigen Menschen, Personalverantwortliche, aber auch Entscheidungsträger der Politik an."
    Robert Fieten in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung

    "Sinopsis" puede pertenecer a otra edición de este libro.

    About the Author:

    Professor Dr. Bernhard Badura
    Universität Bielefeld

    Professor Dr. Antje Ducki
    Beuth Hochschule für Technik, Berlin

    Helmut Schröder
    Joachim Klose
    Markus Meyer
    Wissenschaftliches Institut der AOK (WIdO), Berlin

    "Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

    Comprar nuevo Ver libro

    Gastos de envío: EUR 3,40
    De Reino Unido a Estados Unidos de America

    Destinos, gastos y plazos de envío

    Añadir al carrito

    Los mejores resultados en AbeBooks

    1.

    Bernhard Badura, Antje Ducki, Helmut Schroder, Joachim Klose, Markus Meyer
    Editorial: Springer 2015-11-13 (2015)
    ISBN 10: 3662472635 ISBN 13: 9783662472637
    Nuevos Paperback Cantidad: 5
    Librería
    Chiron Media
    (Wallingford, Reino Unido)
    Valoración
    [?]

    Descripción Springer 2015-11-13, 2015. Paperback. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería NU-LBR-01678420

    Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

    Comprar nuevo
    EUR 45,71
    Convertir moneda

    Añadir al carrito

    Gastos de envío: EUR 3,40
    De Reino Unido a Estados Unidos de America
    Destinos, gastos y plazos de envío

    2.

    Badura Bernhard, Badura Bernhard
    ISBN 10: 3662472635 ISBN 13: 9783662472637
    Nuevos Cantidad: 3
    Librería
    GreatBookPrices
    (Columbia, MD, Estados Unidos de America)
    Valoración
    [?]

    Descripción Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería 23900631-n

    Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

    Comprar nuevo
    EUR 48,24
    Convertir moneda

    Añadir al carrito

    Gastos de envío: EUR 2,24
    A Estados Unidos de America
    Destinos, gastos y plazos de envío

    3.

    Bernhard Badura (editor), Antje Ducki (editor), Helmut Schröder (editor), Joachim Klose (editor), Markus Meyer (editor)
    Editorial: Springer Berlin Heidelberg 2015-09-07, Berlin (2015)
    ISBN 10: 3662472635 ISBN 13: 9783662472637
    Nuevos paperback Cantidad: 1
    Librería
    Blackwell's
    (Oxford, OX, Reino Unido)
    Valoración
    [?]

    Descripción Springer Berlin Heidelberg 2015-09-07, Berlin, 2015. paperback. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería 9783662472637

    Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

    Comprar nuevo
    EUR 50,39
    Convertir moneda

    Añadir al carrito

    Gastos de envío: EUR 6,83
    De Reino Unido a Estados Unidos de America
    Destinos, gastos y plazos de envío

    4.

    Editorial: Springer (2015)
    ISBN 10: 3662472635 ISBN 13: 9783662472637
    Nuevos Tapa blanda Cantidad: 1
    Librería
    Valoración
    [?]

    Descripción Springer, 2015. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería UA9783662472637

    Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

    Comprar nuevo
    EUR 54,99
    Convertir moneda

    Añadir al carrito

    Gastos de envío: EUR 2,99
    De Alemania a Estados Unidos de America
    Destinos, gastos y plazos de envío

    5.

    Badura, Bernhard (Edited by)/ Ducki, Antje (Edited by)/ Schröder, Helmut (Edited by)/ Klose, Joachim (Edited by)/ Meyer, Markus (Edited by)
    Editorial: Springer (2015)
    ISBN 10: 3662472635 ISBN 13: 9783662472637
    Nuevos Paperback Cantidad: 2
    Librería
    Revaluation Books
    (Exeter, Reino Unido)
    Valoración
    [?]

    Descripción Springer, 2015. Paperback. Estado de conservación: Brand New. 590 pages. German language. 9.45x6.61 inches. In Stock. Nº de ref. de la librería __3662472635

    Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

    Comprar nuevo
    EUR 55,07
    Convertir moneda

    Añadir al carrito

    Gastos de envío: EUR 6,83
    De Reino Unido a Estados Unidos de America
    Destinos, gastos y plazos de envío

    6.

    BERNHARD BADURA
    Editorial: Springer (2015)
    ISBN 10: 3662472635 ISBN 13: 9783662472637
    Nuevos Paperback Cantidad: 1
    Librería
    Herb Tandree Philosophy Books
    (Stroud, GLOS, Reino Unido)
    Valoración
    [?]

    Descripción Springer, 2015. Paperback. Estado de conservación: NEW. 9783662472637 This listing is a new book, a title currently in-print which we order directly and immediately from the publisher. For all enquiries, please contact Herb Tandree Philosophy Books directly - customer service is our primary goal. Nº de ref. de la librería HTANDREE0948840

    Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

    Comprar nuevo
    EUR 55,09
    Convertir moneda

    Añadir al carrito

    Gastos de envío: EUR 9,10
    De Reino Unido a Estados Unidos de America
    Destinos, gastos y plazos de envío

    7.

    Bernhard Badura
    Editorial: Springer-Verlag Gmbh Aug 2015 (2015)
    ISBN 10: 3662472635 ISBN 13: 9783662472637
    Nuevos Taschenbuch Cantidad: 2
    Librería
    Valoración
    [?]

    Descripción Springer-Verlag Gmbh Aug 2015, 2015. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Der Fehlzeitenreport, der jährlich als Buch erscheint, informiert umfassend über die Krankenstandsentwicklung in der deutschen Wirtschaft und beleuchtet dabei detailliert einzelne Branchen. Schwerpunktthema des Fehlzeiten-Reports 2015 sind die Besonderheiten von Zielgruppen, die für das Betriebliche Gesundheitsmanagement mental, räumlich, zeitlich oder sprachlich schwer erreichbar sind, und die Konsequenzen, die sich aus deren spezifischen Eigenheiten für gesundheitsförderliche Projekte ergeben: Welche innovativen Strategien sind für welche Zielgruppe geeignet Welche Qualitätsstandards sollten für das zielgruppenspezifische Betriebliche Gesundheitsmanagement eingehalten werden Herausgegeben wird der Fehlzeiten-Report vom Wissenschaftlichen Institut der AOK (WIdO), der Universität Bielefeld und der Beuth Hochschule für Technik Berlin. Neben Fachbeiträgen zum Schwerpunktthema machen umfassende Daten den Fehlzeiten-Report zu einem wertvollen Ratgeber für alle, die Verantwortung für den Arbeits- und Gesundheitsschutz in Unternehmen tragen. Aktuelle Statistiken zum Krankenstand der Arbeitnehmer in allen Branchen Die wichtigsten für Arbeitsunfähigkeit verantwortlichen Krankheitsarten Anzahl und Ausmaß der Arbeitsunfälle Vergleichende Analysen nach Bundesländern, Betriebsgrößen und Berufsgruppen Verteilung der Fehlzeiten nach Monaten und Wochentagen Anschauliche Darstellung der Daten durch zahlreiche Abbildungen und Tabellen Pressestimmen: 'Die wichtigste jährliche Veröffentlichung zum Thema Krankenstand.' Miriam Hoffmeyer in der Süddeutschen Zeitung 'Dieser Report geht die erwerbstätigen Menschen, Personalverantwortliche, aber auch Entscheidungsträger der Politik an.' Robert Fieten in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung 614 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783662472637

    Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

    Comprar nuevo
    EUR 54,99
    Convertir moneda

    Añadir al carrito

    Gastos de envío: EUR 12,00
    De Alemania a Estados Unidos de America
    Destinos, gastos y plazos de envío

    8.

    Bernhard Badura
    Editorial: Springer-Verlag Gmbh Aug 2015 (2015)
    ISBN 10: 3662472635 ISBN 13: 9783662472637
    Nuevos Taschenbuch Cantidad: 2
    Librería
    Rheinberg-Buch
    (Bergisch Gladbach, Alemania)
    Valoración
    [?]

    Descripción Springer-Verlag Gmbh Aug 2015, 2015. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Der Fehlzeitenreport, der jährlich als Buch erscheint, informiert umfassend über die Krankenstandsentwicklung in der deutschen Wirtschaft und beleuchtet dabei detailliert einzelne Branchen. Schwerpunktthema des Fehlzeiten-Reports 2015 sind die Besonderheiten von Zielgruppen, die für das Betriebliche Gesundheitsmanagement mental, räumlich, zeitlich oder sprachlich schwer erreichbar sind, und die Konsequenzen, die sich aus deren spezifischen Eigenheiten für gesundheitsförderliche Projekte ergeben: Welche innovativen Strategien sind für welche Zielgruppe geeignet Welche Qualitätsstandards sollten für das zielgruppenspezifische Betriebliche Gesundheitsmanagement eingehalten werden Herausgegeben wird der Fehlzeiten-Report vom Wissenschaftlichen Institut der AOK (WIdO), der Universität Bielefeld und der Beuth Hochschule für Technik Berlin. Neben Fachbeiträgen zum Schwerpunktthema machen umfassende Daten den Fehlzeiten-Report zu einem wertvollen Ratgeber für alle, die Verantwortung für den Arbeits- und Gesundheitsschutz in Unternehmen tragen. Aktuelle Statistiken zum Krankenstand der Arbeitnehmer in allen Branchen Die wichtigsten für Arbeitsunfähigkeit verantwortlichen Krankheitsarten Anzahl und Ausmaß der Arbeitsunfälle Vergleichende Analysen nach Bundesländern, Betriebsgrößen und Berufsgruppen Verteilung der Fehlzeiten nach Monaten und Wochentagen Anschauliche Darstellung der Daten durch zahlreiche Abbildungen und Tabellen Pressestimmen: 'Die wichtigste jährliche Veröffentlichung zum Thema Krankenstand.' Miriam Hoffmeyer in der Süddeutschen Zeitung 'Dieser Report geht die erwerbstätigen Menschen, Personalverantwortliche, aber auch Entscheidungsträger der Politik an.' Robert Fieten in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung 614 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783662472637

    Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

    Comprar nuevo
    EUR 54,99
    Convertir moneda

    Añadir al carrito

    Gastos de envío: EUR 17,13
    De Alemania a Estados Unidos de America
    Destinos, gastos y plazos de envío

    9.

    Bernhard Badura
    Editorial: Springer-Verlag Gmbh Aug 2015 (2015)
    ISBN 10: 3662472635 ISBN 13: 9783662472637
    Nuevos Taschenbuch Cantidad: 2
    Librería
    BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
    (Bergisch Gladbach, Alemania)
    Valoración
    [?]

    Descripción Springer-Verlag Gmbh Aug 2015, 2015. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Der Fehlzeitenreport, der jährlich als Buch erscheint, informiert umfassend über die Krankenstandsentwicklung in der deutschen Wirtschaft und beleuchtet dabei detailliert einzelne Branchen. Schwerpunktthema des Fehlzeiten-Reports 2015 sind die Besonderheiten von Zielgruppen, die für das Betriebliche Gesundheitsmanagement mental, räumlich, zeitlich oder sprachlich schwer erreichbar sind, und die Konsequenzen, die sich aus deren spezifischen Eigenheiten für gesundheitsförderliche Projekte ergeben: Welche innovativen Strategien sind für welche Zielgruppe geeignet Welche Qualitätsstandards sollten für das zielgruppenspezifische Betriebliche Gesundheitsmanagement eingehalten werden Herausgegeben wird der Fehlzeiten-Report vom Wissenschaftlichen Institut der AOK (WIdO), der Universität Bielefeld und der Beuth Hochschule für Technik Berlin. Neben Fachbeiträgen zum Schwerpunktthema machen umfassende Daten den Fehlzeiten-Report zu einem wertvollen Ratgeber für alle, die Verantwortung für den Arbeits- und Gesundheitsschutz in Unternehmen tragen. Aktuelle Statistiken zum Krankenstand der Arbeitnehmer in allen Branchen Die wichtigsten für Arbeitsunfähigkeit verantwortlichen Krankheitsarten Anzahl und Ausmaß der Arbeitsunfälle Vergleichende Analysen nach Bundesländern, Betriebsgrößen und Berufsgruppen Verteilung der Fehlzeiten nach Monaten und Wochentagen Anschauliche Darstellung der Daten durch zahlreiche Abbildungen und Tabellen Pressestimmen: 'Die wichtigste jährliche Veröffentlichung zum Thema Krankenstand.' Miriam Hoffmeyer in der Süddeutschen Zeitung 'Dieser Report geht die erwerbstätigen Menschen, Personalverantwortliche, aber auch Entscheidungsträger der Politik an.' Robert Fieten in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung 614 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783662472637

    Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

    Comprar nuevo
    EUR 54,99
    Convertir moneda

    Añadir al carrito

    Gastos de envío: EUR 17,13
    De Alemania a Estados Unidos de America
    Destinos, gastos y plazos de envío

    10.

    Bernhard Badura
    Editorial: Springer-Verlag Gmbh Sep 2015 (2015)
    ISBN 10: 3662472635 ISBN 13: 9783662472637
    Nuevos Taschenbuch Cantidad: 2
    Librería
    AHA-BUCH GmbH
    (Einbeck, Alemania)
    Valoración
    [?]

    Descripción Springer-Verlag Gmbh Sep 2015, 2015. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Der Fehlzeitenreport, der jährlich als Buch erscheint, informiert umfassend über die Krankenstandsentwicklung in der deutschen Wirtschaft und beleuchtet dabei detailliert einzelne Branchen. Schwerpunktthema des Fehlzeiten-Reports 2015 sind die Besonderheiten von Zielgruppen, die für das Betriebliche Gesundheitsmanagement mental, räumlich, zeitlich oder sprachlich schwer erreichbar sind, und die Konsequenzen, die sich aus deren spezifischen Eigenheiten für gesundheitsförderliche Projekte ergeben: Welche innovativen Strategien sind für welche Zielgruppe geeignet Welche Qualitätsstandards sollten für das zielgruppenspezifische Betriebliche Gesundheitsmanagement eingehalten werden Herausgegeben wird der Fehlzeiten-Report vom Wissenschaftlichen Institut der AOK (WIdO), der Universität Bielefeld und der Beuth Hochschule für Technik Berlin. Neben Fachbeiträgen zum Schwerpunktthema machen umfassende Daten den Fehlzeiten-Report zu einem wertvollen Ratgeber für alle, die Verantwortung für den Arbeits- und Gesundheitsschutz in Unternehmen tragen. Aktuelle Statistiken zum Krankenstand der Arbeitnehmer in allen Branchen Die wichtigsten für Arbeitsunfähigkeit verantwortlichen Krankheitsarten Anzahl und Ausmaß der Arbeitsunfälle Vergleichende Analysen nach Bundesländern, Betriebsgrößen und Berufsgruppen Verteilung der Fehlzeiten nach Monaten und Wochentagen Anschauliche Darstellung der Daten durch zahlreiche Abbildungen und Tabellen Pressestimmen: 'Die wichtigste jährliche Veröffentlichung zum Thema Krankenstand.' Miriam Hoffmeyer in der Süddeutschen Zeitung 'Dieser Report geht die erwerbstätigen Menschen, Personalverantwortliche, aber auch Entscheidungsträger der Politik an.' Robert Fieten in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung 590 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783662472637

    Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

    Comprar nuevo
    EUR 54,99
    Convertir moneda

    Añadir al carrito

    Gastos de envío: EUR 29,50
    De Alemania a Estados Unidos de America
    Destinos, gastos y plazos de envío

    Existen otras copia(s) de este libro

    Ver todos los resultados de su búsqueda