Praktiken der Selbstbestimmung: Zwischen subjektivem Anspruch und institutionellem Funktionserfordernis

0 valoración promedio
( 0 valoraciones por Goodreads )
 
9783658149864: Praktiken der Selbstbestimmung: Zwischen subjektivem Anspruch und institutionellem Funktionserfordernis
Ver todas las copias de esta edición ISBN.
 
 
Reseña del editor:

Der Sammelband nimmt die multiplen Inanspruchnahmen eines selbstverantwortlichen, sich und seine Praxis reflektierenden und optimierenden Subjekts sowie die Folgen seiner potenziellen Überforderung in den Blick. Diese wachsende Inanspruchnahme resultiert dabei, so die These, aus dem Grundversprechen der Moderne, prinzipiell allen Menschen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen, welches offenbar nicht nur ein kulturelles Anspruchsmoment darstellt, sondern zur strukturellen Funktionsvoraussetzung zentraler Basisinstitutionen westlicher Gesellschaften geworden ist. Eindrucksvoll führt der Band empirische Befunde und theoretische Überlegungen, welche die Beziehungen, Veränderungen und potenziellen Spannungen zwischen autonomer Handlungspraxis und institutionellen Handlungsanforderungen in konkreten gesellschaftlichen Teilbereichen und Organisationen thematisieren, zusammen. So entsteht ein beeindruckendes Gesamtbild gegenwärtiger Krisendynamiken, die sich unter dem Begriff der Autonomiekrise versammeln lassen.

Biografía del autor:

Ulf Bohmann ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im DFG-Projekt "Desynchronisierte Gesellschaft?" an der Universität Jena.Stefanie Börner ist Vertr.-Juniorprofessorin für Makrosoziologie und Europäische Gesellschaften an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.Diana Lindner ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im VolkswagenStiftungs-Projekt "Aporien der Perfektionierung" an der Universität Jena.Jörg Oberthür ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Arbeitsbereich Allgemeine und Theoretische Soziologie der Universität Jena.André Stiegler ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im DFG-Projekt "Handlungsautonomie in der Spätmoderne" an der Universität Jena.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Comprar nuevo Ver libro

Gastos de envío: EUR 4,39
De Reino Unido a Estados Unidos de America

Destinos, gastos y plazos de envío

Añadir al carrito

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Bohmann, Ulf
Publicado por Springer VS (2017)
ISBN 10: 3658149868 ISBN 13: 9783658149864
Nuevo Paperback Cantidad disponible: 10
Impresión bajo demanda
Librería
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Springer VS, 2017. Paperback. Condición: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2017; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Nº de ref. del artículo: ria9783658149864_lsuk

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 36,68
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 4,39
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Ulf Bohmann (editor), Stefanie Börner (editor), Diana Lindner (editor), Jörg Oberthür (editor), André Stiegler (editor)
Publicado por Springer Fachmedien Wiesbaden 2017-11-15, Wiesbaden (2017)
ISBN 10: 3658149868 ISBN 13: 9783658149864
Nuevo paperback Cantidad disponible: > 20
Librería
Blackwell's
(Oxford, OX, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Springer Fachmedien Wiesbaden 2017-11-15, Wiesbaden, 2017. paperback. Condición: New. Nº de ref. del artículo: 9783658149864

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 43,35
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,83
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Börner, Stefanie / Lindner, Diana
ISBN 10: 3658149868 ISBN 13: 9783658149864
Nuevo Cantidad disponible: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Condición: New. Publisher/Verlag: Springer, Berlin | Zwischen subjektivem Anspruch und institutionellem Funktionserfordernis | Der Sammelband nimmt die multiplen Inanspruchnahmen eines selbstverantwortlichen, sich und seine Praxis reflektierenden und optimierenden Subjekts sowie die Folgen seiner potenziellen Überforderung in den Blick. Diese wachsende Inanspruchnahme resultiert dabei, so die These, aus dem Grundversprechen der Moderne, prinzipiell allen Menschen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen, welches offenbar nicht nur ein kulturelles Anspruchsmoment darstellt, sondern zur strukturellen Funktionsvoraussetzung zentraler Basisinstitutionen westlicher Gesellschaften geworden ist. Eindrucksvoll führt der Band empirische Befunde und theoretische Überlegungen, welche die Beziehungen, Veränderungen und potenziellen Spannungen zwischen autonomer Handlungspraxis und institutionellen Handlungsanforderungen in konkreten gesellschaftlichen Teilbereichen und Organisationen thematisieren, zusammen. So entsteht ein beeindruckendes Gesamtbild gegenwärtiger Krisendynamiken, die sich unter dem Begriff der Autonomiekrise versammeln lassen. | Mit einem Vorwort von Hartmut Rosa.- Arbeit & Wohlfahrt.- Demokratie & Politik.- Wissenschaft & Bildung.- Fazit/Ausblick. | Format: Paperback | 392 gr | 210x150x19 mm | 263 pp. Nº de ref. del artículo: K9783658149864

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 49,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,99
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

ULF BOHMANN
Publicado por Springer VS (2017)
ISBN 10: 3658149868 ISBN 13: 9783658149864
Nuevo Paperback Cantidad disponible: 1
Librería
Herb Tandree Philosophy Books
(Stroud, GLOS, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Springer VS, 2017. Paperback. Condición: NEW. 9783658149864 This listing is a new book, a title currently in-print which we order directly and immediately from the publisher. For all enquiries, please contact Herb Tandree Philosophy Books directly - customer service is our primary goal. Nº de ref. del artículo: HTANDREE01292360

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 46,87
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,10
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Börner, Stefanie
Publicado por Springer vs (2017)
ISBN 10: 3658149868 ISBN 13: 9783658149864
Nuevo Cantidad disponible: > 20
Impresión bajo demanda
Librería
Pbshop
(Wood Dale, IL, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Springer vs, 2017. PAP. Condición: New. New Book. Shipped from US within 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Nº de ref. del artículo: IQ-9783658149864

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 55,02
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,45
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Publicado por Springer vs (2018)
ISBN 10: 3658149868 ISBN 13: 9783658149864
Nuevo Paperback Cantidad disponible: 10
Impresión bajo demanda
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Springer vs, 2018. Paperback. Condición: New. 1. Aufl. 2018 ed.. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Der Sammelband nimmt die multiplen Inanspruchnahmen eines selbstverantwortlichen, sich und seine Praxis reflektierenden und optimierenden Subjekts sowie die Folgen seiner potenziellen Uberforderung in den Blick. Diese wachsende Inanspruchnahme resultiert dabei, so die These, aus dem Grundversprechen der Moderne, prinzipiell allen Menschen ein selbstbestimmtes Leben zu ermoglichen, welches offenbar nicht nur ein kulturelles Anspruchsmoment darstellt, sondern zur strukturellen Funktionsvoraussetzung zentraler Basisinstitutionen westlicher Gesellschaften geworden ist. Eindrucksvoll fuhrt der Band empirische Befunde und theoretische Uberlegungen, welche die Beziehungen, Veranderungen und potenziellen Spannungen zwischen autonomer Handlungspraxis und institutionellen Handlungsanforderungen in konkreten gesellschaftlichen Teilbereichen und Organisationen thematisieren, zusammen. So entsteht ein beeindruckendes Gesamtbild gegenwartiger Krisendynamiken, die sich unter dem Begriff der Autonomiekrise versammeln lassen. Nº de ref. del artículo: AAV9783658149864

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 55,08
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,41
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

Ulf Bohmann
Publicado por Betriebswirt.-Vlg Gabler Okt 2017 (2017)
ISBN 10: 3658149868 ISBN 13: 9783658149864
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 2
Librería
Valoración
[?]

Descripción Betriebswirt.-Vlg Gabler Okt 2017, 2017. Taschenbuch. Condición: Neu. Neuware - Der Sammelband nimmt die multiplen Inanspruchnahmen eines selbstverantwortlichen, sich und seine Praxis reflektierenden und optimierenden Subjekts sowie die Folgen seiner potenziellen Überforderung in den Blick. Diese wachsende Inanspruchnahme resultiert dabei, so die These, aus dem Grundversprechen der Moderne, prinzipiell allen Menschen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen, welches offenbar nicht nur ein kulturelles Anspruchsmoment darstellt, sondern zur strukturellen Funktionsvoraussetzung zentraler Basisinstitutionen westlicher Gesellschaften geworden ist. Eindrucksvoll führt der Band empirische Befunde und theoretische Überlegungen, welche die Beziehungen, Veränderungen und potenziellen Spannungen zwischen autonomer Handlungspraxis und institutionellen Handlungsanforderungen in konkreten gesellschaftlichen Teilbereichen und Organisationen thematisieren, zusammen. So entsteht ein beeindruckendes Gesamtbild gegenwärtiger Krisendynamiken, die sich unter dem Begriff der Autonomiekrise versammeln lassen. 263 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783658149864

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 49,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 12,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

8.

Ulf Bohmann
Publicado por Betriebswirt.-Vlg Gabler Okt 2017 (2017)
ISBN 10: 3658149868 ISBN 13: 9783658149864
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 2
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Betriebswirt.-Vlg Gabler Okt 2017, 2017. Taschenbuch. Condición: Neu. Neuware - Der Sammelband nimmt die multiplen Inanspruchnahmen eines selbstverantwortlichen, sich und seine Praxis reflektierenden und optimierenden Subjekts sowie die Folgen seiner potenziellen Überforderung in den Blick. Diese wachsende Inanspruchnahme resultiert dabei, so die These, aus dem Grundversprechen der Moderne, prinzipiell allen Menschen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen, welches offenbar nicht nur ein kulturelles Anspruchsmoment darstellt, sondern zur strukturellen Funktionsvoraussetzung zentraler Basisinstitutionen westlicher Gesellschaften geworden ist. Eindrucksvoll führt der Band empirische Befunde und theoretische Überlegungen, welche die Beziehungen, Veränderungen und potenziellen Spannungen zwischen autonomer Handlungspraxis und institutionellen Handlungsanforderungen in konkreten gesellschaftlichen Teilbereichen und Organisationen thematisieren, zusammen. So entsteht ein beeindruckendes Gesamtbild gegenwärtiger Krisendynamiken, die sich unter dem Begriff der Autonomiekrise versammeln lassen. 263 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783658149864

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 49,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

9.

Ulf Bohmann
Publicado por Betriebswirt.-Vlg Gabler Okt 2017 (2017)
ISBN 10: 3658149868 ISBN 13: 9783658149864
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 2
Librería
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Betriebswirt.-Vlg Gabler Okt 2017, 2017. Taschenbuch. Condición: Neu. Neuware - Der Sammelband nimmt die multiplen Inanspruchnahmen eines selbstverantwortlichen, sich und seine Praxis reflektierenden und optimierenden Subjekts sowie die Folgen seiner potenziellen Überforderung in den Blick. Diese wachsende Inanspruchnahme resultiert dabei, so die These, aus dem Grundversprechen der Moderne, prinzipiell allen Menschen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen, welches offenbar nicht nur ein kulturelles Anspruchsmoment darstellt, sondern zur strukturellen Funktionsvoraussetzung zentraler Basisinstitutionen westlicher Gesellschaften geworden ist. Eindrucksvoll führt der Band empirische Befunde und theoretische Überlegungen, welche die Beziehungen, Veränderungen und potenziellen Spannungen zwischen autonomer Handlungspraxis und institutionellen Handlungsanforderungen in konkreten gesellschaftlichen Teilbereichen und Organisationen thematisieren, zusammen. So entsteht ein beeindruckendes Gesamtbild gegenwärtiger Krisendynamiken, die sich unter dem Begriff der Autonomiekrise versammeln lassen. 263 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783658149864

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 49,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

10.

Ulf Bohmann
Publicado por Betriebswirt.-Vlg Gabler Okt 2017 (2017)
ISBN 10: 3658149868 ISBN 13: 9783658149864
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 2
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Betriebswirt.-Vlg Gabler Okt 2017, 2017. Taschenbuch. Condición: Neu. Neuware - Der Sammelband nimmt die multiplen Inanspruchnahmen eines selbstverantwortlichen, sich und seine Praxis reflektierenden und optimierenden Subjekts sowie die Folgen seiner potenziellen Überforderung in den Blick. Diese wachsende Inanspruchnahme resultiert dabei, so die These, aus dem Grundversprechen der Moderne, prinzipiell allen Menschen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen, welches offenbar nicht nur ein kulturelles Anspruchsmoment darstellt, sondern zur strukturellen Funktionsvoraussetzung zentraler Basisinstitutionen westlicher Gesellschaften geworden ist. Eindrucksvoll führt der Band empirische Befunde und theoretische Überlegungen, welche die Beziehungen, Veränderungen und potenziellen Spannungen zwischen autonomer Handlungspraxis und institutionellen Handlungsanforderungen in konkreten gesellschaftlichen Teilbereichen und Organisationen thematisieren, zusammen. So entsteht ein beeindruckendes Gesamtbild gegenwärtiger Krisendynamiken, die sich unter dem Begriff der Autonomiekrise versammeln lassen. 263 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783658149864

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 49,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 29,50
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

Existen otras copia(s) de este libro

Ver todos los resultados de su búsqueda