Die Jeschute-Episode in Wolframs von Eschenbach 'Parzival' (German Edition)

0 valoración promedio
( 0 valoraciones por Goodreads )
 
9783656193593: Die Jeschute-Episode in Wolframs von Eschenbach 'Parzival' (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 1,3, Universität Karlsruhe (TH), Veranstaltung: Wolfram von Eschenbach: Parzival, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der folgenden Hausarbeit liegt das Thema „die Jeschute-Episode in Wolframs von Eschenbach Parzival" zugrunde. Um die gesamte Problematik dieser ersten Begegnung Parzivals mit einer Frau (außer seiner Mutter Herzeloyde) samt all den daraus resultierenden Konsequenzen richtig deuten zu können, soll zunächst das vorherrschende allgemeine Männer- und Frauenbild im Mittelalter skizziert werden. Im Anschluss daran wird die erste- (Buch 3) sowie auch die zweite Begegnung (Buch 5) zwischen Parzival und Jeschute sowie die daraus entstehenden Folgen aus den Szenen-Perspektiven der drei Hauptakteure betrachtet. Als Schwerpunkt wird hierbei Parzivals tumpheit eingehend beleuchtet sowie die Rolle, die die Erziehung durch seine Mutter Herzeloyde dabei spielt. Anschließend wird sowohl das Schicksal und der Leidensweg Jeschutes sowie das Verhalten ihres Mannes Orilus von Lalant dargestellt. Der Schluss stellt die Frage nach einer möglichen Schuldzuweisung.

"Sinopsis" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Dominik Burger
Editorial: Grin Publishing (2012)
ISBN 10: 3656193592 ISBN 13: 9783656193593
Nuevos Cantidad: > 20
Impresión bajo demanda
Librería
Pbshop
(Wood Dale, IL, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Grin Publishing, 2012. PAP. Estado de conservación: New. New Book.Shipped from US within 10 to 14 business days.THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Nº de ref. de la librería IP-9783656193593

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 8,64
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,33
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Dominik Burger
Editorial: Grin Publishing (2012)
ISBN 10: 3656193592 ISBN 13: 9783656193593
Nuevos Cantidad: > 20
Impresión bajo demanda
Librería
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Grin Publishing, 2012. PAP. Estado de conservación: New. New Book. Delivered from our US warehouse in 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND.Established seller since 2000. Nº de ref. de la librería IP-9783656193593

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 8,41
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 10,14
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Burger, Dominik
Editorial: GRIN Publishing (2016)
ISBN 10: 3656193592 ISBN 13: 9783656193593
Nuevos Paperback Cantidad: 1
Impresión bajo demanda
Librería
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción GRIN Publishing, 2016. Paperback. Estado de conservación: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Nº de ref. de la librería ria9783656193593_lsuk

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 14,51
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 4,36
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Dominik Burger
Editorial: Grin Verlag
ISBN 10: 3656193592 ISBN 13: 9783656193593
Nuevos Paperback Cantidad: > 20
Librería
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Grin Verlag. Paperback. Estado de conservación: New. Paperback. 40 pages. Dimensions: 8.5in. x 5.5in. x 0.1in.Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - ltere Deutsche Literatur, Medivistik, Note: 1, 3, Universitt Karlsruhe (TH), Veranstaltung: Wolfram von Eschenbach: Parzival, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der folgenden Hausarbeit liegt das Thema die Jeschute-Episode in Wolframs von Eschenbach Parzival zugrunde. Um die gesamte Problematik dieser ersten Begegnung Parzivals mit einer Frau (auer seiner Mutter Herzeloyde) samt all den daraus resultierenden Konsequenzen richtig deuten zu knnen, soll zunchst das vorherrschende allgemeine Mnner- und Frauenbild im Mittelalter skizziert werden. Im Anschluss daran wird die erste- (Buch 3) sowie auch die zweite Begegnung (Buch 5) zwischen Parzival und Jeschute sowie die daraus entstehenden Folgen aus den Szenen-Perspektiven der drei Hauptakteure betrachtet. Als Schwerpunkt wird hierbei Parzivals tumpheit eingehend beleuchtet sowie die Rolle, die die Erziehung durch seine Mutter Herzeloyde dabei spielt. Anschlieend wird sowohl das Schicksal und der Leidensweg Jeschutes sowie das Verhalten ihres Mannes Orilus von Lalant dargestellt. Der Schluss stellt die Frage nach einer mglichen Schuldzuweisung. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Nº de ref. de la librería 9783656193593

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 18,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,29
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Dominik Burger
Editorial: GRIN Publishing, Germany (2012)
ISBN 10: 3656193592 ISBN 13: 9783656193593
Nuevos Paperback Primera edición Cantidad: > 20
Impresión bajo demanda
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción GRIN Publishing, Germany, 2012. Paperback. Estado de conservación: New. 1. Auflage.. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Altere Deutsche Literatur, Mediavistik, Note: 1,3, Universitat Karlsruhe (TH), Veranstaltung: Wolfram von Eschenbach: Parzival, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der folgenden Hausarbeit liegt das Thema die Jeschute-Episode in Wolframs von Eschenbach Parzival zugrunde. Um die gesamte Problematik dieser ersten Begegnung Parzivals mit einer Frau (auer seiner Mutter Herzeloyde) samt all den daraus resultierenden Konsequenzen richtig deuten zu konnen, soll zunachst das vorherrschende allgemeine Manner- und Frauenbild im Mittelalter skizziert werden. Im Anschluss daran wird die erste- (Buch 3) sowie auch die zweite Begegnung (Buch 5) zwischen Parzival und Jeschute sowie die daraus entstehenden Folgen aus den Szenen-Perspektiven der drei Hauptakteure betrachtet. Als Schwerpunkt wird hierbei Parzivals tumpheit eingehend beleuchtet sowie die Rolle, die die Erziehung durch seine Mutter Herzeloyde dabei spielt. Anschlieend wird sowohl das Schicksal und der Leidensweg Jeschutes sowie das Verhalten ihres Mannes Orilus von Lalant dargestellt. Der Schluss stellt die Frage nach einer moglichen Schuldzuweisung. Nº de ref. de la librería APC9783656193593

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 20,70
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,38
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío