Weberei: Verfahren und Maschinen für die Gewebeherstellung

0 valoración promedio
( 0 valoraciones por Goodreads )
 
9783642490637: Weberei: Verfahren und Maschinen für die Gewebeherstellung
Ver todas las copias de esta edición ISBN.
 
 
Reseña del editor:

Das vorliegende Handbuch vermittelt die Kenntnis der Verfahren und Maschi­ nen für die Gewebeherstellung, es wendet sich an die Textilindustrie und an den Textilmaschinenbau. Die vorbereitenden Verfahren, Maschinen und Aggregate hat der Verfasser für die gleichen Fertigungsgebiete in dem 1955 im Springer­ Verlag erschienenen Werk" Vorbereitungsmaschinen für die Weberei" abgehandelt. Wie im ersten Werk hat sich der Verfasser in dem jetzt vorliegenden Buch "Weberei" bemüht, bei der Gestaltung die Interessen des textil-und maschinen­ technischen Bereiches zu berücksichtigen. Wo es notwendig erschien, wurden die Probleme unter beiden Gesichtspunkten abgerundet behandelt. Der Beschluß des Normenausschusses, künftig für alle mechanischen Webstühle den Begriff "Webmaschinen" einzuführen und die Bezeichnung "Webstuhl" nur noch für Handwebstühle zu verwenden, erfolgte im Dezember 1960 kurz vor dem Erscheinen dieses Buches, seine allgemeine Berücksichtigung erfolgte daher nicht. Wie man aus der Vorbemerkung zu Kap. B. : "Die mechanischen Web­ stühle bzw. Webmaschinen" erkennt, teilt der Verfasser die durch den Beschluß zutage getretene Auffassung, nach der bei den Webmaschinen die Wahl einer der beiden Bezeichnungen keine Güteklassifizierung bedeutet. Man wird indessen, da man Wert darauf legen muß, von den Fachleuten immer richtig verstanden zu werden, vorläufig noch nicht in allen Wortverbindungen den eingeführten Begriff "Webstuhl" durch "Webmaschine" ersetzen können. Mit Rücksicht darauf, daß auch im Ausland für Webstuhl und Webmaschine nur eine Bezeich­ nung gebräuchlich ist (metier a tisser, 100m), werden in diesem Werk beide Bezeichnungen in gleicher Bedeutung nebeneinander und auch durcheinander verwendet.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Comprar nuevo Ver libro

Gastos de envío: EUR 4,40
De Reino Unido a Estados Unidos de America

Destinos, gastos y plazos de envío

Añadir al carrito

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Schneider, Josef
Publicado por Springer (2016)
ISBN 10: 3642490638 ISBN 13: 9783642490637
Nuevo Paperback Cantidad disponible: 1
Impresión bajo demanda
Librería
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Springer, 2016. Paperback. Condición: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Nº de ref. del artículo: ria9783642490637_lsuk

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 59,34
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 4,40
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Josef Schneider
Publicado por Springer (2012)
ISBN 10: 3642490638 ISBN 13: 9783642490637
Nuevo Cantidad disponible: > 20
Impresión bajo demanda
Librería
Pbshop
(Wood Dale, IL, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Springer, 2012. PAP. Condición: New. New Book. Shipped from US within 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Nº de ref. del artículo: IQ-9783642490637

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 62,93
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,27
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Josef Schneider
Publicado por Springer (2012)
ISBN 10: 3642490638 ISBN 13: 9783642490637
Nuevo Cantidad disponible: > 20
Impresión bajo demanda
Librería
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Springer, 2012. PAP. Condición: New. New Book. Delivered from our UK warehouse in 4 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Nº de ref. del artículo: LQ-9783642490637

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 56,12
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 10,21
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

JOSEF SCHNEIDER
Publicado por Springer (2012)
ISBN 10: 3642490638 ISBN 13: 9783642490637
Nuevo Paperback Cantidad disponible: 1
Librería
Herb Tandree Philosophy Books
(Stroud, GLOS, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Springer, 2012. Paperback. Condición: NEW. 9783642490637 This listing is a new book, a title currently in-print which we order directly and immediately from the publisher. For all enquiries, please contact Herb Tandree Philosophy Books directly - customer service is our primary goal. Nº de ref. del artículo: HTANDREE0362209

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 58,40
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,07
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Josef Schneider
Publicado por Springer Berlin Heidelberg 2012-07-07, Berlin (2012)
ISBN 10: 3642490638 ISBN 13: 9783642490637
Nuevo paperback Cantidad disponible: 10
Librería
Blackwell's
(Oxford, OX, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Springer Berlin Heidelberg 2012-07-07, Berlin, 2012. paperback. Condición: New. Nº de ref. del artículo: 9783642490637

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 60,72
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,80
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Schneider, Josef
ISBN 10: 3642490638 ISBN 13: 9783642490637
Nuevo Cantidad disponible: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Condición: New. Publisher/Verlag: Springer, Berlin | Verfahren und Maschinen für die Gewebeherstellung | Das vorliegende Handbuch vermittelt die Kenntnis der Verfahren und Maschi nen für die Gewebeherstellung, es wendet sich an die Textilindustrie und an den Textilmaschinenbau. Die vorbereitenden Verfahren, Maschinen und Aggregate hat der Verfasser für die gleichen Fertigungsgebiete in dem 1955 im Springer Verlag erschienenen Werk" Vorbereitungsmaschinen für die Weberei" abgehandelt. Wie im ersten Werk hat sich der Verfasser in dem jetzt vorliegenden Buch "Weberei" bemüht, bei der Gestaltung die Interessen des textil-und maschinen technischen Bereiches zu berücksichtigen. Wo es notwendig erschien, wurden die Probleme unter beiden Gesichtspunkten abgerundet behandelt. Der Beschluß des Normenausschusses, künftig für alle mechanischen Webstühle den Begriff "Webmaschinen" einzuführen und die Bezeichnung "Webstuhl" nur noch für Handwebstühle zu verwenden, erfolgte im Dezember 1960 kurz vor dem Erscheinen dieses Buches, seine allgemeine Berücksichtigung erfolgte daher nicht. Wie man aus der Vorbemerkung zu Kap. B. : "Die mechanischen Web stühle bzw. Webmaschinen" erkennt, teilt der Verfasser die durch den Beschluß zutage getretene Auffassung, nach der bei den Webmaschinen die Wahl einer der beiden Bezeichnungen keine Güteklassifizierung bedeutet. Man wird indessen, da man Wert darauf legen muß, von den Fachleuten immer richtig verstanden zu werden, vorläufig noch nicht in allen Wortverbindungen den eingeführten Begriff "Webstuhl" durch "Webmaschine" ersetzen können. Mit Rücksicht darauf, daß auch im Ausland für Webstuhl und Webmaschine nur eine Bezeich nung gebräuchlich ist (metier a tisser, 100m), werden in diesem Werk beide Bezeichnungen in gleicher Bedeutung nebeneinander und auch durcheinander verwendet. | A. Einleitung.- 1. Gewebe und Bindung.- 2. Arbeitsgänge in der Webereivorbereitung.- 3. Das Weben.- 4. Die Schematik des Webstuhles.- B. Die mechanischen Webstühle bzw. Webmaschinen (Typisierung).- I. Flachwebstuhl.- 1. Baumwollwebstuhl.- 2. Reyon-Webstuhl.- 3. Tuchwebstuhl ("Kurbel-Buckskin-Stuhl").- 4. Webstühle mit Jacquardmaschinen.- 5. Filztuchwebstuhl.- 6. Frottiertuchwebstuhl.- 7. Plüschwebstuhl.- 8. Doppelteppich-Webstuhl.- 9. Greiferschützen-Webstuhl.- a) Sulzer-Webstuhl.- 1. Betrachtung zum Webbereich der Webmaschine.- 2. Personalbedarf.- 3. Textile Vorbereitung.- 4. Kante.- b) Neumann-Webstuhl.- 10. Greifer-Webstuhl.- a) Webstuhl von Gabler.- b) Der Greifer-Webstuhl, Type Ancet-Fayolle.- c) DEWATEX-Webstuhl.- d) Webstuhl von Ripamonti.- e) Thoumire-Webstuhl.- f) Tumack-Webstuhl.- 11. Der Düsenwebstuhl.- a) Maxbo-Webstuhl.- b) Kovo-Webstuhl.- II. Der Rundwebstuhl.- 1. Die Entwicklung des Rundwebstuhles.- 2. Prinzip der Arbeitsweise.- 3. Prinzip des Schützenantriebes.- C. Die Schaltung von Kette und Ware.- I. Kettablaßvorrichtungen.- 1. Nicht automatisch regelnde Kettbaumbremsen.- a) Die Seilbremse.- b) Die Kettenbremse.- c) Bandbremsen sowie Band- und Muldenbremsen.- 1. Die Bandbremse.- 2. Die Band- und Muldenbremse.- d) Richtlinien für die Praxis.- 1. Einhalten der richtigen Schußdichte.- 2. Kettspannung und Schußdichte.- 3. Kettbaumbremse zur Herstellung von flüchtig eingestellten leichten bis mittelschweren Geweben mit geringer Kettspannung.- 4. Das Abbremsen der Kettbäume beim Abweben von mehr als einem Kettbaum.- 2. Automatisch regelnde Kettbaumbremsen.- a) Differential-Band- und Muldenbremse.- Automatische Bremse am ASTRA-Webstuhl.- b) Differential-Bandbremse.- c) Die Kurtz-Bremse.- 3. Kettschaltwerke - sog. KettablaBregulatoren.- a) Negativ schaltende KettablaBregulatoren.- 1. Negatives Kettschaltwerk am Tuchwebstuhl.- 2. Negatives Kettschaltwerk von Saurer.- 3. Negativ arbeitendes Schaltwerk von Jaeggli.- b) Positiv schaltende KettablaBregulatoren.- c) Kombiniert positiv und negativ arbeitende KettablaBregulatoren.- II. Warenaufwindevorrichtungen (Warenbaumregulatoren).- 1. Klassifizierung der Warenbaumregulatoren an prinzip. Nº de ref. del artículo: K9783642490637

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 64,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,99
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

Josef Schneider
Publicado por Springer Berlin Heidelberg Jul 2012 (2012)
ISBN 10: 3642490638 ISBN 13: 9783642490637
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Springer Berlin Heidelberg Jul 2012, 2012. Taschenbuch. Condición: Neu. Neuware - Das vorliegende Handbuch vermittelt die Kenntnis der Verfahren und Maschi nen für die Gewebeherstellung, es wendet sich an die Textilindustrie und an den Textilmaschinenbau. Die vorbereitenden Verfahren, Maschinen und Aggregate hat der Verfasser für die gleichen Fertigungsgebiete in dem 1955 im Springer Verlag erschienenen Werk' Vorbereitungsmaschinen für die Weberei' abgehandelt. Wie im ersten Werk hat sich der Verfasser in dem jetzt vorliegenden Buch 'Weberei' bemüht, bei der Gestaltung die Interessen des textil-und maschinen technischen Bereiches zu berücksichtigen. Wo es notwendig erschien, wurden die Probleme unter beiden Gesichtspunkten abgerundet behandelt. Der Beschluß des Normenausschusses, künftig für alle mechanischen Webstühle den Begriff 'Webmaschinen' einzuführen und die Bezeichnung 'Webstuhl' nur noch für Handwebstühle zu verwenden, erfolgte im Dezember 1960 kurz vor dem Erscheinen dieses Buches, seine allgemeine Berücksichtigung erfolgte daher nicht. Wie man aus der Vorbemerkung zu Kap. B. : 'Die mechanischen Web stühle bzw. Webmaschinen' erkennt, teilt der Verfasser die durch den Beschluß zutage getretene Auffassung, nach der bei den Webmaschinen die Wahl einer der beiden Bezeichnungen keine Güteklassifizierung bedeutet. Man wird indessen, da man Wert darauf legen muß, von den Fachleuten immer richtig verstanden zu werden, vorläufig noch nicht in allen Wortverbindungen den eingeführten Begriff 'Webstuhl' durch 'Webmaschine' ersetzen können. Mit Rücksicht darauf, daß auch im Ausland für Webstuhl und Webmaschine nur eine Bezeich nung gebräuchlich ist (metier a tisser, 100m), werden in diesem Werk beide Bezeichnungen in gleicher Bedeutung nebeneinander und auch durcheinander verwendet. 500 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783642490637

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 64,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 12,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

8.

Josef Schneider
Publicado por Springer Berlin Heidelberg Jul 2012 (2012)
ISBN 10: 3642490638 ISBN 13: 9783642490637
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 1
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Springer Berlin Heidelberg Jul 2012, 2012. Taschenbuch. Condición: Neu. Neuware - Das vorliegende Handbuch vermittelt die Kenntnis der Verfahren und Maschi nen für die Gewebeherstellung, es wendet sich an die Textilindustrie und an den Textilmaschinenbau. Die vorbereitenden Verfahren, Maschinen und Aggregate hat der Verfasser für die gleichen Fertigungsgebiete in dem 1955 im Springer Verlag erschienenen Werk' Vorbereitungsmaschinen für die Weberei' abgehandelt. Wie im ersten Werk hat sich der Verfasser in dem jetzt vorliegenden Buch 'Weberei' bemüht, bei der Gestaltung die Interessen des textil-und maschinen technischen Bereiches zu berücksichtigen. Wo es notwendig erschien, wurden die Probleme unter beiden Gesichtspunkten abgerundet behandelt. Der Beschluß des Normenausschusses, künftig für alle mechanischen Webstühle den Begriff 'Webmaschinen' einzuführen und die Bezeichnung 'Webstuhl' nur noch für Handwebstühle zu verwenden, erfolgte im Dezember 1960 kurz vor dem Erscheinen dieses Buches, seine allgemeine Berücksichtigung erfolgte daher nicht. Wie man aus der Vorbemerkung zu Kap. B. : 'Die mechanischen Web stühle bzw. Webmaschinen' erkennt, teilt der Verfasser die durch den Beschluß zutage getretene Auffassung, nach der bei den Webmaschinen die Wahl einer der beiden Bezeichnungen keine Güteklassifizierung bedeutet. Man wird indessen, da man Wert darauf legen muß, von den Fachleuten immer richtig verstanden zu werden, vorläufig noch nicht in allen Wortverbindungen den eingeführten Begriff 'Webstuhl' durch 'Webmaschine' ersetzen können. Mit Rücksicht darauf, daß auch im Ausland für Webstuhl und Webmaschine nur eine Bezeich nung gebräuchlich ist (metier a tisser, 100m), werden in diesem Werk beide Bezeichnungen in gleicher Bedeutung nebeneinander und auch durcheinander verwendet. 500 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783642490637

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 64,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

9.

Josef Schneider
Publicado por Springer Berlin Heidelberg Jul 2012 (2012)
ISBN 10: 3642490638 ISBN 13: 9783642490637
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 1
Librería
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Springer Berlin Heidelberg Jul 2012, 2012. Taschenbuch. Condición: Neu. Neuware - Das vorliegende Handbuch vermittelt die Kenntnis der Verfahren und Maschi nen für die Gewebeherstellung, es wendet sich an die Textilindustrie und an den Textilmaschinenbau. Die vorbereitenden Verfahren, Maschinen und Aggregate hat der Verfasser für die gleichen Fertigungsgebiete in dem 1955 im Springer Verlag erschienenen Werk' Vorbereitungsmaschinen für die Weberei' abgehandelt. Wie im ersten Werk hat sich der Verfasser in dem jetzt vorliegenden Buch 'Weberei' bemüht, bei der Gestaltung die Interessen des textil-und maschinen technischen Bereiches zu berücksichtigen. Wo es notwendig erschien, wurden die Probleme unter beiden Gesichtspunkten abgerundet behandelt. Der Beschluß des Normenausschusses, künftig für alle mechanischen Webstühle den Begriff 'Webmaschinen' einzuführen und die Bezeichnung 'Webstuhl' nur noch für Handwebstühle zu verwenden, erfolgte im Dezember 1960 kurz vor dem Erscheinen dieses Buches, seine allgemeine Berücksichtigung erfolgte daher nicht. Wie man aus der Vorbemerkung zu Kap. B. : 'Die mechanischen Web stühle bzw. Webmaschinen' erkennt, teilt der Verfasser die durch den Beschluß zutage getretene Auffassung, nach der bei den Webmaschinen die Wahl einer der beiden Bezeichnungen keine Güteklassifizierung bedeutet. Man wird indessen, da man Wert darauf legen muß, von den Fachleuten immer richtig verstanden zu werden, vorläufig noch nicht in allen Wortverbindungen den eingeführten Begriff 'Webstuhl' durch 'Webmaschine' ersetzen können. Mit Rücksicht darauf, daß auch im Ausland für Webstuhl und Webmaschine nur eine Bezeich nung gebräuchlich ist (metier a tisser, 100m), werden in diesem Werk beide Bezeichnungen in gleicher Bedeutung nebeneinander und auch durcheinander verwendet. 500 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783642490637

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 64,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

10.

Josef Schneider
Publicado por Springer
ISBN 10: 3642490638 ISBN 13: 9783642490637
Nuevo Paperback Cantidad disponible: > 20
Librería
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Springer. Paperback. Condición: New. 500 pages. Dimensions: 10.0in. x 7.0in. x 1.1in.Das vorliegende Handbuch vermittelt die Kenntnis der Verfahren und Maschi nen fr die Gewebeherstellung, es wendet sich an die Textilindustrie und an den Textilmaschinenbau. Die vorbereitenden Verfahren, Maschinen und Aggregate hat der Verfasser fr die gleichen Fertigungsgebiete in dem 1955 im Springer Verlag erschienenen Werk Vorbereitungsmaschinen fr die Weberei abgehandelt. Wie im ersten Werk hat sich der Verfasser in dem jetzt vorliegenden Buch Weberei bemht, bei der Gestaltung die Interessen des textil-und maschinen technischen Bereiches zu bercksichtigen. Wo es notwendig erschien, wurden die Probleme unter beiden Gesichtspunkten abgerundet behandelt. Der Beschlu des Normenausschusses, knftig fr alle mechanischen Websthle den Begriff Webmaschinen einzufhren und die Bezeichnung Webstuhl nur noch fr Handwebsthle zu verwenden, erfolgte im Dezember 1960 kurz vor dem Erscheinen dieses Buches, seine allgemeine Bercksichtigung erfolgte daher nicht. Wie man aus der Vorbemerkung zu Kap. B. : Die mechanischen Web sthle bzw. Webmaschinen erkennt, teilt der Verfasser die durch den Beschlu zutage getretene Auffassung, nach der bei den Webmaschinen die Wahl einer der beiden Bezeichnungen keine Gteklassifizierung bedeutet. Man wird indessen, da man Wert darauf legen mu, von den Fachleuten immer richtig verstanden zu werden, vorlufig noch nicht in allen Wortverbindungen den eingefhrten Begriff Webstuhl durch Webmaschine ersetzen knnen. Mit Rcksicht darauf, da auch im Ausland fr Webstuhl und Webmaschine nur eine Bezeich nung gebruchlich ist (metier a tisser, 100m), werden in diesem Werk beide Bezeichnungen in gleicher Bedeutung nebeneinander und auch durcheinander verwendet. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Nº de ref. del artículo: 9783642490637

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 85,69
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: GRATIS
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

Existen otras copia(s) de este libro

Ver todos los resultados de su búsqueda