Vom Hexensabbat zu den Pforten der Göttin: Eine westhistorische Revision auf das Hexenwesen unter eingehender Berücksichtigung der neopaganen Religion "Wicca" (German Edition)

0 valoración promedio
( 0 valoraciones por Goodreads )
 
9783639490701: Vom Hexensabbat zu den Pforten der Göttin: Eine westhistorische Revision auf das Hexenwesen unter eingehender Berücksichtigung der neopaganen Religion

Im ersten Teil der vorliegenden Arbeit wurde das Ziel verfolgt, der Genese des Hexensabbatstereotyps aus westhistorischer Perspektive nachzugehen. Die Analyse gebührte primär den eigentümlichen soziopolitischen und ökonomischen Umständen, die in den Alpenregionen vom Mittelalter bis in die Frühe Neuzeit geherrscht haben und folglich als Katalysatoren für die Hexenverfolgungen fungierten. Die Grundzüge dieser Arbeit umschlossen dabei das historische Problem der Vernachlässigung der Opferstimmen und die Verallgemeinerung der mutmaßlich begangenen Verbrechen. Die ausgestreute Angst vor Verschwörungen wirkte sich stark auf das Bild der Hexerei und des Sabbat aus. Ein weiteres zentrales Thema war die Verbindung zwischen „historischer“ und „moderner“ Hexe, welche stets in einem Verhältnis zueinander analysiert werden sollten. Eine kritische Sicht auf die Verflechtung dieser kulturellen Erscheinungen impliziert eine gründlichere Auseinandersetzung mit den analysierten Mythen, die als wesentlich für die Konstruktion der Identität moderner Hexen erachtet werden können. Eine psychologische Herangehensweise an die Entstehung des Hexenbildes wurde ebenfalls angestrebt. Es wurden auch bestimmte Phänomene aus dem Bereich der neopaganen Religion 'Wicca' aus der Sicht der transpersonalen Psychologie thematisiert. Den Höhepunkt der Recherchen bildeten die Initiationsriten der Craft.

"Sinopsis" puede pertenecer a otra edición de este libro.

About the Author:

Der Autor wurde 1982 in Plovdiv, Bulgarien geboren. Mit 11 Jahren zog er mit seiner Familie nach Kärnten in Österreich, wo er später maturierte. Seinen Hochschulabschluss am Institut für Kultur- und Sozialanthropologie an der Uni Wien absolvierte er 2011 mit ausgezeichnetem Erfolg. Er widmet sich der Schriftstellerei und Musik und lebt in Wien.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Comprar nuevo Ver libro

Gastos de envío: EUR 6,82
De Reino Unido a Estados Unidos de America

Destinos, gastos y plazos de envío

Añadir al carrito

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Gortchev Evelino
Editorial: AV Akademikerverlag 2013-12-12 (2013)
ISBN 10: 3639490703 ISBN 13: 9783639490701
Nuevos paperback Cantidad: > 20
Librería
Blackwell's
(Oxford, OX, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción AV Akademikerverlag 2013-12-12, 2013. paperback. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería 9783639490701

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 43,29
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,82
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Gortchev, Evelino
ISBN 10: 3639490703 ISBN 13: 9783639490701
Nuevos Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Estado de conservación: New. Publisher/Verlag: AV Akademikerverlag | Eine westhistorische Revision auf das Hexenwesen unter eingehender Berücksichtigung der neopaganen Religion "Wicca" | Im ersten Teil der vorliegenden Arbeit wurde das Ziel verfolgt, der Genese des Hexensabbatstereotyps aus westhistorischer Perspektive nachzugehen. Die Analyse gebührte primär den eigentümlichen soziopolitischen und ökonomischen Umständen, die in den Alpenregionen vom Mittelalter bis in die Frühe Neuzeit geherrscht haben und folglich als Katalysatoren für die Hexenverfolgungen fungierten. Die Grundzüge dieser Arbeit umschlossen dabei das historische Problem der Vernachlässigung der Opferstimmen und die Verallgemeinerung der mutmaßlich begangenen Verbrechen. Die ausgestreute Angst vor Verschwörungen wirkte sich stark auf das Bild der Hexerei und des Sabbat aus. Ein weiteres zentrales Thema war die Verbindung zwischen historischer und moderner Hexe, welche stets in einem Verhältnis zueinander analysiert werden sollten. Eine kritische Sicht auf die Verflechtung dieser kulturellen Erscheinungen impliziert eine gründlichere Auseinandersetzung mit den analysierten Mythen, die als wesentlich für die Konstruktion der Identität moderner Hexen erachtet werden können. Eine psychologische Herangehensweise an die Entstehung des Hexenbildes wurde ebenfalls angestrebt. Es wurden auch bestimmte Phänomene aus dem Bereich der neopaganen Religion 'Wicca' aus der Sicht der transpersonalen Psychologie thematisiert. Den Höhepunkt der Recherchen bildeten die Initiationsriten der Craft. | Format: Paperback | 372 gr | 220x150x14 mm | 268 pp. Nº de ref. de la librería K9783639490701

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 48,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,99
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Gortchev Evelino
Editorial: AV Akademikerverlag (2016)
ISBN 10: 3639490703 ISBN 13: 9783639490701
Nuevos Paperback Cantidad: 1
Impresión bajo demanda
Librería
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción AV Akademikerverlag, 2016. Paperback. Estado de conservación: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Nº de ref. de la librería ria9783639490701_lsuk

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 50,88
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 4,40
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Gortchev Evelino
Editorial: AV Akademikerverlag (2013)
ISBN 10: 3639490703 ISBN 13: 9783639490701
Nuevos Cantidad: > 20
Impresión bajo demanda
Librería
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción AV Akademikerverlag, 2013. PAP. Estado de conservación: New. New Book. Delivered from our UK warehouse in 3 to 5 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Nº de ref. de la librería LQ-9783639490701

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 46,10
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 10,24
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Gortchev Evelino
Editorial: AV Akademikerverlag (2013)
ISBN 10: 3639490703 ISBN 13: 9783639490701
Nuevos Cantidad: > 20
Impresión bajo demanda
Librería
Pbshop
(Wood Dale, IL, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción AV Akademikerverlag, 2013. PAP. Estado de conservación: New. New Book. Shipped from US within 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Nº de ref. de la librería IQ-9783639490701

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 54,25
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,36
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Evelino Gortchev
Editorial: AV Akademikerverlag Dez 2013 (2013)
ISBN 10: 3639490703 ISBN 13: 9783639490701
Nuevos Taschenbuch Cantidad: 1
Librería
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción AV Akademikerverlag Dez 2013, 2013. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Im ersten Teil der vorliegenden Arbeit wurde das Ziel verfolgt, der Genese des Hexensabbatstereotyps aus westhistorischer Perspektive nachzugehen. Die Analyse gebührte primär den eigentümlichen soziopolitischen und ökonomischen Umständen, die in den Alpenregionen vom Mittelalter bis in die Frühe Neuzeit geherrscht haben und folglich als Katalysatoren für die Hexenverfolgungen fungierten. Die Grundzüge dieser Arbeit umschlossen dabei das historische Problem der Vernachlässigung der Opferstimmen und die Verallgemeinerung der mutmaßlich begangenen Verbrechen. Die ausgestreute Angst vor Verschwörungen wirkte sich stark auf das Bild der Hexerei und des Sabbat aus. Ein weiteres zentrales Thema war die Verbindung zwischen historischer und moderner Hexe, welche stets in einem Verhältnis zueinander analysiert werden sollten. Eine kritische Sicht auf die Verflechtung dieser kulturellen Erscheinungen impliziert eine gründlichere Auseinandersetzung mit den analysierten Mythen, die als wesentlich für die Konstruktion der Identität moderner Hexen erachtet werden können. Eine psychologische Herangehensweise an die Entstehung des Hexenbildes wurde ebenfalls angestrebt. Es wurden auch bestimmte Phänomene aus dem Bereich der neopaganen Religion 'Wicca' aus der Sicht der transpersonalen Psychologie thematisiert. Den Höhepunkt der Recherchen bildeten die Initiationsriten der Craft. 268 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783639490701

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 48,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

Evelino Gortchev
Editorial: AV Akademikerverlag Dez 2013 (2013)
ISBN 10: 3639490703 ISBN 13: 9783639490701
Nuevos Taschenbuch Cantidad: 1
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción AV Akademikerverlag Dez 2013, 2013. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Im ersten Teil der vorliegenden Arbeit wurde das Ziel verfolgt, der Genese des Hexensabbatstereotyps aus westhistorischer Perspektive nachzugehen. Die Analyse gebührte primär den eigentümlichen soziopolitischen und ökonomischen Umständen, die in den Alpenregionen vom Mittelalter bis in die Frühe Neuzeit geherrscht haben und folglich als Katalysatoren für die Hexenverfolgungen fungierten. Die Grundzüge dieser Arbeit umschlossen dabei das historische Problem der Vernachlässigung der Opferstimmen und die Verallgemeinerung der mutmaßlich begangenen Verbrechen. Die ausgestreute Angst vor Verschwörungen wirkte sich stark auf das Bild der Hexerei und des Sabbat aus. Ein weiteres zentrales Thema war die Verbindung zwischen historischer und moderner Hexe, welche stets in einem Verhältnis zueinander analysiert werden sollten. Eine kritische Sicht auf die Verflechtung dieser kulturellen Erscheinungen impliziert eine gründlichere Auseinandersetzung mit den analysierten Mythen, die als wesentlich für die Konstruktion der Identität moderner Hexen erachtet werden können. Eine psychologische Herangehensweise an die Entstehung des Hexenbildes wurde ebenfalls angestrebt. Es wurden auch bestimmte Phänomene aus dem Bereich der neopaganen Religion 'Wicca' aus der Sicht der transpersonalen Psychologie thematisiert. Den Höhepunkt der Recherchen bildeten die Initiationsriten der Craft. 268 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783639490701

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 48,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

8.

Gortchev Evelino
Editorial: AV Akademikerverlag, United States (2013)
ISBN 10: 3639490703 ISBN 13: 9783639490701
Nuevos Paperback Cantidad: 1
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción AV Akademikerverlag, United States, 2013. Paperback. Estado de conservación: New. Language: German . Brand New Book. Im ersten Teil der vorliegenden Arbeit wurde das Ziel verfolgt, der Genese des Hexensabbatstereotyps aus westhistorischer Perspektive nachzugehen. Die Analyse gebuhrte primar den eigentumlichen soziopolitischen und okonomischen Umstanden, die in den Alpenregionen vom Mittelalter bis in die Fruhe Neuzeit geherrscht haben und folglich als Katalysatoren fur die Hexenverfolgungen fungierten. Die Grundzuge dieser Arbeit umschlossen dabei das historische Problem der Vernachlassigung der Opferstimmen und die Verallgemeinerung der mutmasslich begangenen Verbrechen. Die ausgestreute Angst vor Verschworungen wirkte sich stark auf das Bild der Hexerei und des Sabbat aus. Ein weiteres zentrales Thema war die Verbindung zwischen historischer und moderner Hexe, welche stets in einem Verhaltnis zueinander analysiert werden sollten. Eine kritische Sicht auf die Verflechtung dieser kulturellen Erscheinungen impliziert eine grundlichere Auseinandersetzung mit den analysierten Mythen, die als wesentlich fur die Konstruktion der Identitat moderner Hexen erachtet werden konnen. Eine psychologische Herangehensweise an die Entstehung des Hexenbildes wurde ebenfalls angestrebt. Es wurden auch bestimmte Phanomene aus dem Bereich der neopaganen Religion Wicca aus der Sicht der transpersonalen Psychologie thematisiert. Den Hohepunkt der Recherchen bildeten die Initiationsriten der Craft. Nº de ref. de la librería KNV9783639490701

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 73,35
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,41
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

9.

Evelino Gortchev
Editorial: AV Akademikerverlag Dez 2013 (2013)
ISBN 10: 3639490703 ISBN 13: 9783639490701
Nuevos Taschenbuch Cantidad: 1
Impresión bajo demanda
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción AV Akademikerverlag Dez 2013, 2013. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Im ersten Teil der vorliegenden Arbeit wurde das Ziel verfolgt, der Genese des Hexensabbatstereotyps aus westhistorischer Perspektive nachzugehen. Die Analyse gebührte primär den eigentümlichen soziopolitischen und ökonomischen Umständen, die in den Alpenregionen vom Mittelalter bis in die Frühe Neuzeit geherrscht haben und folglich als Katalysatoren für die Hexenverfolgungen fungierten. Die Grundzüge dieser Arbeit umschlossen dabei das historische Problem der Vernachlässigung der Opferstimmen und die Verallgemeinerung der mutmaßlich begangenen Verbrechen. Die ausgestreute Angst vor Verschwörungen wirkte sich stark auf das Bild der Hexerei und des Sabbat aus. Ein weiteres zentrales Thema war die Verbindung zwischen historischer und moderner Hexe, welche stets in einem Verhältnis zueinander analysiert werden sollten. Eine kritische Sicht auf die Verflechtung dieser kulturellen Erscheinungen impliziert eine gründlichere Auseinandersetzung mit den analysierten Mythen, die als wesentlich für die Konstruktion der Identität moderner Hexen erachtet werden können. Eine psychologische Herangehensweise an die Entstehung des Hexenbildes wurde ebenfalls angestrebt. Es wurden auch bestimmte Phänomene aus dem Bereich der neopaganen Religion 'Wicca' aus der Sicht der transpersonalen Psychologie thematisiert. Den Höhepunkt der Recherchen bildeten die Initiationsriten der Craft. 268 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783639490701

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 48,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 29,50
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

10.

Evelino Gortchev
Editorial: AV Akademikerverlag
ISBN 10: 3639490703 ISBN 13: 9783639490701
Nuevos Paperback Cantidad: > 20
Librería
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción AV Akademikerverlag. Paperback. Estado de conservación: New. Paperback. 268 pages. Dimensions: 8.7in. x 5.9in. x 0.6in.Im ersten Teil der vorliegenden Arbeit wurde das Ziel verfolgt, der Genese des Hexensabbatstereotyps aus westhistorischer Perspektive nachzugehen. Die Analyse gebhrte primr den eigentmlichen soziopolitischen und konomischen Umstnden, die in den Alpenregionen vom Mittelalter bis in die Frhe Neuzeit geherrscht haben und folglich als Katalysatoren fr die Hexenverfolgungen fungierten. Die Grundzge dieser Arbeit umschlossen dabei das historische Problem der Vernachlssigung der Opferstimmen und die Verallgemeinerung der mutmalich begangenen Verbrechen. Die ausgestreute Angst vor Verschwrungen wirkte sich stark auf das Bild der Hexerei und des Sabbat aus. Ein weiteres zentrales Thema war die Verbindung zwischen historischer und moderner Hexe, welche stets in einem Verhltnis zueinander analysiert werden sollten. Eine kritische Sicht auf die Verflechtung dieser kulturellen Erscheinungen impliziert eine grndlichere Auseinandersetzung mit den analysierten Mythen, die als wesentlich fr die Konstruktion der Identitt moderner Hexen erachtet werden knnen. Eine psychologische Herangehensweise an die Entstehung des Hexenbildes wurde ebenfalls angestrebt. Es wurden auch bestimmte Phnomene aus dem Bereich der neopaganen Religion Wicca aus der Sicht der transpersonalen Psychologie thematisiert. Den Hhepunkt der Recherchen bildeten die Initiationsriten der Craft. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Nº de ref. de la librería 9783639490701

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 86,22
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,33
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío