Biologieunterricht im Naturkundemuseum: Eine empirische Untersuchung zu naturwissenschaftlichem Unterricht im außerschulischen Lernort

 
9783639416138: Biologieunterricht im Naturkundemuseum: Eine empirische Untersuchung zu naturwissenschaftlichem Unterricht im außerschulischen Lernort
Ver todas las copias de esta edición ISBN.
 
 
Reseña del editor:

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Der erste Aktionismus ist verflogen, aber der PISA-Kater dauert an. Das Wis­sen deutscher Schüler bleibt „träge“. Immer noch lautet die Frage: Wie soll Un­terricht in Deutschland gestaltet werden? – Vielleicht könnten außer­schu­li­sche Lernorte einen Beitrag leisten, die Eigenaktivität von Schülern zu fördern, selbst­bestimmtes Lernen umzusetzen und mit Hilfe authentischer Lern­um­ge­bung die Lebenswirklichkeit von Schülern zu bereichern. In der vorliegenden Untersuchung wurden unterschiedliche Grade selbst­be­stimmten Lernens im Naturkundemuseum untersucht. Dabei wurden kog­ni­tive Ebenen und emotional-affektive Dimensionen dieses Lernprozesses unter Ver­wendung prüfstatistischer Verfahren evaluiert. Folgende Fragen stehen im Zentrum der Studie: Wie wirkt sich Selbstbestimmung für Museumslernen aus? Welche Rolle spielt es für den Lernprozess, wenn Lerner ein Museum schon kennen? Lohnen sich Exkursionen zu Naturkundemuseen? Das Buch richtet sich an Wissenschaftler aus dem Bereich der Bio­lo­gie­didaktik, v. a. aber an Lehrer und solche, die es werden wollen.

Biografía del autor:

Dr. rer. nat.,Juniorprofessor für Biologiedidaktik an der Universität Bielefeld, Studium des Gymnasialen Lehramtes für Biologie und Chemie an der Universität Bayreuth, Abschlüsse: 1. und 2. Staatsexamen, dreijährige Tätigkeit als Gymnasiallehrer, Promotion in Bayreuth, Gastprofessur an der Humboldt-Universität zu Berlin.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Comprar nuevo Ver libro

Gastos de envío: EUR 2,75
De Alemania a Estados Unidos de America

Destinos, gastos y plazos de envío

Añadir al carrito

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Wilde, Matthias
ISBN 10: 3639416139 ISBN 13: 9783639416138
Nuevo Cantidad disponible: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Condición: New. Publisher/Verlag: AV Akademikerverlag | Eine empirische Untersuchung zu naturwissenschaftlichem Unterricht im außerschulischen Lernort | Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Der erste Aktionismus ist verflogen, aber der PISA-Kater dauert an. Das Wis sen deutscher Schüler bleibt träge . Immer noch lautet die Frage: Wie soll Un terricht in Deutschland gestaltet werden? Vielleicht könnten außer schu li sche Lernorte einen Beitrag leisten, die Eigenaktivität von Schülern zu fördern, selbst bestimmtes Lernen umzusetzen und mit Hilfe authentischer Lern um ge bung die Lebenswirklichkeit von Schülern zu bereichern. In der vorliegenden Untersuchung wurden unterschiedliche Grade selbst be stimmten Lernens im Naturkundemuseum untersucht. Dabei wurden kog ni tive Ebenen und emotional-affektive Dimensionen dieses Lernprozesses unter Ver wendung prüfstatistischer Verfahren evaluiert. Folgende Fragen stehen im Zentrum der Studie: Wie wirkt sich Selbstbestimmung für Museumslernen aus? Welche Rolle spielt es für den Lernprozess, wenn Lerner ein Museum schon kennen? Lohnen sich Exkursionen zu Naturkundemuseen? Das Buch richtet sich an Wissenschaftler aus dem Bereich der Bio lo gie didaktik, v. a. aber an Lehrer und solche, die es werden wollen. | Format: Paperback | 520 gr | 220x150x19 mm | 380 pp. Nº de ref. del artículo: K9783639416138

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 59,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,75
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Matthias Wilde
Publicado por AV Akademikerverlag Mai 2012 (2012)
ISBN 10: 3639416139 ISBN 13: 9783639416138
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 1
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción AV Akademikerverlag Mai 2012, 2012. Taschenbuch. Condición: Neu. Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Der erste Aktionismus ist verflogen, aber der PISA-Kater dauert an. Das Wis sen deutscher Schüler bleibt träge . Immer noch lautet die Frage: Wie soll Un terricht in Deutschland gestaltet werden Vielleicht könnten außer schu li sche Lernorte einen Beitrag leisten, die Eigenaktivität von Schülern zu fördern, selbst bestimmtes Lernen umzusetzen und mit Hilfe authentischer Lern um ge bung die Lebenswirklichkeit von Schülern zu bereichern. In der vorliegenden Untersuchung wurden unterschiedliche Grade selbst be stimmten Lernens im Naturkundemuseum untersucht. Dabei wurden kog ni tive Ebenen und emotional-affektive Dimensionen dieses Lernprozesses unter Ver wendung prüfstatistischer Verfahren evaluiert. Folgende Fragen stehen im Zentrum der Studie: Wie wirkt sich Selbstbestimmung für Museumslernen aus Welche Rolle spielt es für den Lernprozess, wenn Lerner ein Museum schon kennen Lohnen sich Exkursionen zu Naturkundemuseen Das Buch richtet sich an Wissenschaftler aus dem Bereich der Bio lo gie didaktik, v. a. aber an Lehrer und solche, die es werden wollen. 380 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783639416138

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 59,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Matthias Wilde
Publicado por AV Akademikerverlag Mai 2012 (2012)
ISBN 10: 3639416139 ISBN 13: 9783639416138
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 1
Librería
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción AV Akademikerverlag Mai 2012, 2012. Taschenbuch. Condición: Neu. Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Der erste Aktionismus ist verflogen, aber der PISA-Kater dauert an. Das Wis sen deutscher Schüler bleibt träge . Immer noch lautet die Frage: Wie soll Un terricht in Deutschland gestaltet werden Vielleicht könnten außer schu li sche Lernorte einen Beitrag leisten, die Eigenaktivität von Schülern zu fördern, selbst bestimmtes Lernen umzusetzen und mit Hilfe authentischer Lern um ge bung die Lebenswirklichkeit von Schülern zu bereichern. In der vorliegenden Untersuchung wurden unterschiedliche Grade selbst be stimmten Lernens im Naturkundemuseum untersucht. Dabei wurden kog ni tive Ebenen und emotional-affektive Dimensionen dieses Lernprozesses unter Ver wendung prüfstatistischer Verfahren evaluiert. Folgende Fragen stehen im Zentrum der Studie: Wie wirkt sich Selbstbestimmung für Museumslernen aus Welche Rolle spielt es für den Lernprozess, wenn Lerner ein Museum schon kennen Lohnen sich Exkursionen zu Naturkundemuseen Das Buch richtet sich an Wissenschaftler aus dem Bereich der Bio lo gie didaktik, v. a. aber an Lehrer und solche, die es werden wollen. 380 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783639416138

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 59,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Matthias Wilde
Publicado por AV Akademikerverlag Mai 2012 (2012)
ISBN 10: 3639416139 ISBN 13: 9783639416138
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 1
Impresión bajo demanda
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción AV Akademikerverlag Mai 2012, 2012. Taschenbuch. Condición: Neu. This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Der erste Aktionismus ist verflogen, aber der PISA-Kater dauert an. Das Wis sen deutscher Schüler bleibt träge . Immer noch lautet die Frage: Wie soll Un terricht in Deutschland gestaltet werden Vielleicht könnten außer schu li sche Lernorte einen Beitrag leisten, die Eigenaktivität von Schülern zu fördern, selbst bestimmtes Lernen umzusetzen und mit Hilfe authentischer Lern um ge bung die Lebenswirklichkeit von Schülern zu bereichern. In der vorliegenden Untersuchung wurden unterschiedliche Grade selbst be stimmten Lernens im Naturkundemuseum untersucht. Dabei wurden kog ni tive Ebenen und emotional-affektive Dimensionen dieses Lernprozesses unter Ver wendung prüfstatistischer Verfahren evaluiert. Folgende Fragen stehen im Zentrum der Studie: Wie wirkt sich Selbstbestimmung für Museumslernen aus Welche Rolle spielt es für den Lernprozess, wenn Lerner ein Museum schon kennen Lohnen sich Exkursionen zu Naturkundemuseen Das Buch richtet sich an Wissenschaftler aus dem Bereich der Bio lo gie didaktik, v. a. aber an Lehrer und solche, die es werden wollen. 380 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783639416138

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 59,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 29,50
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Matthias Wilde
Publicado por AV Akademikerverlag (2012)
ISBN 10: 3639416139 ISBN 13: 9783639416138
Nuevo Paperback Cantidad disponible: 1
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción AV Akademikerverlag, 2012. Paperback. Condición: New. Aufl.. Language: German . Brand New Book. Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Der erste Aktionismus ist verflogen, aber der PISA-Kater dauert an. Das Wis sen deutscher Schüler bleibt ?träge? Immer noch lautet die Frage: Wie soll Un terricht in Deutschland gestaltet werden? ? Vielleicht könnten außer schu li sche Lernorte einen Beitrag leisten, die Eigenaktivität von Schülern zu fördern, selbst bestimmtes Lernen umzusetzen und mit Hilfe authentischer Lern um ge bung die Lebenswirklichkeit von Schülern zu bereichern. In der vorliegenden Untersuchung wurden unterschiedliche Grade selbst be stimmten Lernens im Naturkundemuseum untersucht. Dabei wurden kog ni tive Ebenen und emotional-affektive Dimensionen dieses Lernprozesses unter Ver wendung prüfstatistischer Verfahren evaluiert. Folgende Fragen stehen im Zentrum der Studie: Wie wirkt sich Selbstbestimmung für Museumslernen aus? Welche Rolle spielt es für den Lernprozess, wenn Lerner ein Museum schon kennen? Lohnen sich Exkursionen zu Naturkundemuseen? Das Buch richtet sich an Wissenschaftler aus dem Bereich der Bio lo gie didaktik, v. a. aber an Lehrer und solche, die es werden wollen. Nº de ref. del artículo: KNV9783639416138

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 88,50
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,34
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío