US-amerikanische Kriegsfilme der späten neunziger Jahre, die neueren Produktionen und die Rolle des 11. September 2001

 
9783638750219: US-amerikanische Kriegsfilme der späten neunziger Jahre, die neueren Produktionen und die Rolle des 11. September 2001
Ver todas las copias de esta edición ISBN.
 
 
Reseña del editor:

Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 2,7, Philipps-Universität Marburg, 35 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. EINLEITUNG Am 11. September 2001 ereignen sich Terroranschläge, die in ihrem Ausmaß bisher historisch einzigartig sind. Die vereinigten Staaten von Amerika führen danach unter ihrem aktuellen Präsidenten George W. Bush zwei Kriege in Afghanistan und im Irak. Außerdem ist seit 1998 ein Anstieg der Kriegsfilmproduktionen zu verzeichnen. Lassen sich diese Phänomene miteinander verknüpfen? Ob zur reinen Unterhaltung, als Propaganda-Instrument oder Therapeut posttraumatischer Kriegs-Traumata - der Kriegsfilm erfüllt mehrere Funktionen in einer ungeheuren Vielzahl von Beispielen. Ferner gibt es das Subgenre Antikriegsfilm, das für sich den Anspruch erhebt, dem Rezipienten eine pazifistische Nachricht zu vermitteln, die sich generell gegen Krieg richtet und diesen ablehnt. Das Medium Film trägt einen entscheidenden Teil zur politischen Kriegsführung bei. Dies ist keine neue Erkenntnis, da der Film seit seiner Erfindung in militärische Auseinandersetzung zwischen Staaten eingebunden ist. Die USA arbeiten seit dem Zweiten Weltkrieg intensiv mit der Filmschmiede Hollywood zusammen. Der 11. September ruft eine neue weltpolitische Situation hervor, und man kann daher annehmen, dass ein derartiges Ereignis auch die Medien, im speziellen die Produktion von Kinofilmen beziehungsweise Kriegsfilmen tangiert. Deshalb gehe ich der Frage nach, inwiefern sich die immer aufwendiger werdenden Kriegsfilmproduktionen der späten 90er Jahre gestalten und wie der 11. September zukünftige Hollywood-Kriegsfilme beeinflussen kann. Daran knüpft sich außerdem die Frage an, ob das Medium Film seitens der amerikanischen Regierung stärker als bisher instrumentalisiert wird, um zur aktiven Verfolgung politischer Ziele beizutragen. Um die generellen Funktionen von zeitgenössischen Kriegs- und Antikrie

Reseña del editor:

Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 2,7, Philipps-Universität Marburg, 35 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Analysierte Filme: Saving Private Ryan, The Thin Red Line, Black Hawk Down, We Were Soldiers , Abstract: 1. EINLEITUNG Am 11. September 2001 ereignen sich Terroranschläge, die in ihrem Ausmaß bisher historisch einzigartig sind. Die vereinigten Staaten von Amerika führen danach unter ihrem aktuellen Präsidenten George W. Bush zwei Kriege in Afghanistan und im Irak. Außerdem ist seit 1998 ein Anstieg der Kriegsfilmproduktionen zu verzeichnen. Lassen sich diese Phänomene miteinander verknüpfen? Ob zur reinen Unterhaltung, als Propaganda-Instrument oder Therapeut posttraumatischer Kriegs-Traumata - der Kriegsfilm erfüllt mehrere Funktionen in einer ungeheuren Vielzahl von Beispielen. Ferner gibt es das Subgenre Antikriegsfilm, das für sich den Anspruch erhebt, dem Rezipienten eine pazifistische Nachricht zu vermitteln, die sich generell gegen Krieg richtet und diesen ablehnt. Das Medium Film trägt einen entscheidenden Teil zur politischen Kriegsführung bei. Dies ist keine neue Erkenntnis, da der Film seit seiner Erfindung in militärische Auseinandersetzung zwischen Staaten eingebunden ist. Die USA arbeiten seit dem Zweiten Weltkrieg intensiv mit der Filmschmiede Hollywood zusammen. Der 11. September ruft eine neue weltpolitische Situation hervor, und man kann daher annehmen, dass ein derartiges Ereignis auch die Medien, im speziellen die Produktion von Kinofilmen beziehungsweise Kriegsfilmen tangiert. Deshalb gehe ich der Frage nach, inwiefern sich die immer aufwendiger werdenden Kriegsfilmproduktionen der späten 90er Jahre gestalten und wie der 11. September zukünftige Hollywood-Kriegsfilme beeinflussen kann. Daran knüpft sich außerdem die Frage an, ob das Medium Film seitens der amerikanischen Regierung stärker als bisher instrumentalisiert wird, um zur aktiv

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Böhles, Boris
Publicado por Grin Publishing (2007)
ISBN 10: 3638750213 ISBN 13: 9783638750219
Nuevo Cantidad disponible: > 20
Impresión bajo demanda
Librería
Pbshop
(Wood Dale, IL, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Grin Publishing, 2007. PAP. Condición: New. New Book. Shipped from US within 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Nº de ref. del artículo: IQ-9783638750219

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 17,77
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,43
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Boris Böhles
Publicado por GRIN Publishing (2007)
ISBN 10: 3638750213 ISBN 13: 9783638750219
Nuevo Tapa blanda Cantidad disponible: 15
Impresión bajo demanda
Librería
Valoración
[?]

Descripción GRIN Publishing, 2007. Condición: New. This item is printed on demand for shipment within 3 working days. Nº de ref. del artículo: LP9783638750219

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 18,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,75
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Boris Böhles
ISBN 10: 3638750213 ISBN 13: 9783638750219
Nuevo Cantidad disponible: 5
Librería
ReadWhiz
(Portland, OR, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Condición: New. Nº de ref. del artículo: ria9783638750219_ing

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 23,75
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: GRATIS
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Boris Bohles
Publicado por Grin Publishing (2007)
ISBN 10: 3638750213 ISBN 13: 9783638750219
Nuevo Cantidad disponible: > 20
Impresión bajo demanda
Librería
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Grin Publishing, 2007. PAP. Condición: New. New Book. Delivered from our UK warehouse in 4 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Nº de ref. del artículo: IQ-9783638750219

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 17,83
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 10,11
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Boris B. Hles
Publicado por Grin Verlag
ISBN 10: 3638750213 ISBN 13: 9783638750219
Nuevo Paperback Cantidad disponible: > 20
Librería
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Grin Verlag. Paperback. Condición: New. 112 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.4in.Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 2, 7, Philipps-Universitt Marburg, 35 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Analysierte Filme: Saving Private Ryan, The Thin Red Line, Black Hawk Down, We Were Soldiers , Abstract: 1. EINLEITUNG Am 11. September 2001 ereignen sich Terroranschlge, die in ihrem Ausma bisher historisch einzigartig sind. Die vereinigten Staaten von Amerika fhren danach unter ihrem aktuellen Prsidenten George W. Bush zwei Kriege in Afghanistan und im Irak. Auerdem ist seit 1998 ein Anstieg der Kriegsfilmproduktionen zu verzeichnen. Lassen sich diese Phnomene miteinander verknpfen Ob zur reinen Unterhaltung, als Propaganda-Instrument oder Therapeut posttraumatischer Kriegs-Traumata - der Kriegsfilm erfllt mehrere Funktionen in einer ungeheuren Vielzahl von Beispielen. Ferner gibt es das Subgenre Antikriegsfilm, das fr sich den Anspruch erhebt, dem Rezipienten eine pazifistische Nachricht zu vermitteln, die sich generell gegen Krieg richtet und diesen ablehnt. Das Medium Film trgt einen entscheidenden Teil zur politischen Kriegsfhrung bei. Dies ist keine neue Erkenntnis, da der Film seit seiner Erfindung in militrische Auseinandersetzung zwischen Staaten eingebunden ist. Die USA arbeiten seit dem Zweiten Weltkrieg intensiv mit der Filmschmiede Hollywood zusammen. Der 11. September ruft eine neue weltpolitische Situation hervor, und man kann daher annehmen, dass ein derartiges Ereignis auch die Medien, im speziellen die Produktion von Kinofilmen beziehungsweise Kriegsfilmen tangiert. Deshalb gehe ich der Frage nach, inwiefern sich die immer aufwendiger werdenden Kriegsfilmproduktionen der spten 90er Jahre gestalten und wie der 11. September zuknftige Hollywood-Kriegsfilme beeinflussen kann. Daran knpft sich auerdem die Frage an, ob das Medium Film seitens der amerikanischen Regierung strker als bisher instrumentalisiert wird, um zur aktiv This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Nº de ref. del artículo: 9783638750219

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 27,98
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: GRATIS
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

BÃ hles, Boris
Publicado por GRIN Publishing (2016)
ISBN 10: 3638750213 ISBN 13: 9783638750219
Nuevo Paperback Cantidad disponible: 1
Impresión bajo demanda
Librería
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción GRIN Publishing, 2016. Paperback. Condición: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Nº de ref. del artículo: ria9783638750219_lsuk

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 25,66
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 4,35
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

Boris Böhles
Publicado por GRIN Publishing, Germany (2007)
ISBN 10: 3638750213 ISBN 13: 9783638750219
Nuevo Paperback Cantidad disponible: 10
Impresión bajo demanda
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción GRIN Publishing, Germany, 2007. Paperback. Condición: New. 2. Auflage. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 2,7, Philipps-Universitat Marburg, 35 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. EINLEITUNG Am 11. September 2001 ereignen sich Terroranschlage, die in ihrem Ausma bisher historisch einzigartig sind. Die vereinigten Staaten von Amerika fuhren danach unter ihrem aktuellen Prasidenten George W. Bush zwei Kriege in Afghanistan und im Irak. Auerdem ist seit 1998 ein Anstieg der Kriegsfilmproduktionen zu verzeichnen. Lassen sich diese Phanomene miteinander verknupfen? Ob zur reinen Unterhaltung, als Propaganda-Instrument oder Therapeut posttraumatischer Kriegs-Traumata - der Kriegsfilm erfullt mehrere Funktionen in einer ungeheuren Vielzahl von Beispielen. Ferner gibt es das Subgenre Antikriegsfilm, das fur sich den Anspruch erhebt, dem Rezipienten eine pazifistische Nachricht zu vermitteln, die sich generell gegen Krieg richtet und diesen ablehnt. Das Medium Film tragt einen entscheidenden Teil zur politischen Kriegsfuhrung bei. Dies ist keine neue Erkenntnis, da der Film seit seiner Erfindung in militarische Auseinandersetzung zwischen Staaten eingebunden ist. Die USA arbeiten seit dem Zweiten Weltkrieg intensiv mit der Filmschmiede Hollywood zusammen. Der 11. September ruft eine neue weltpolitische Situation hervor, und man kann daher annehmen, dass ein derartiges Ereignis auch die Medien, im speziellen die Produktion von Kinofilmen beziehungsweise Kriegsfilmen tangiert. Deshalb gehe ich der Frage nach, inwiefern sich die immer aufwendiger werdenden Kriegsfilmproduktionen der spaten 90er Jahre gestalten und wie der 11. September zukunftige Hollywood-Kriegsfilme beeinflussen kann. Daran knupft sich auerdem die Frage an, ob das Medium Film seitens der amerikanischen Regierung starker als bisher instrumentalisiert wird, um zur aktiven Verfolgung politischer Ziele beizutragen. Um die generellen Funktionen von zeitgenossischen Kriegs- und Antikrie. Nº de ref. del artículo: APC9783638750219

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 34,20
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,37
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

8.

Boris Bhles
Publicado por Unknown 2007-08-28 (2007)
ISBN 10: 3638750213 ISBN 13: 9783638750219
Nuevo Cantidad disponible: 5
Librería
Chiron Media
(Wallingford, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Unknown 2007-08-28, 2007. Condición: New. Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 4-5 working days from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Nº de ref. del artículo: NU-ING-22492029

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 21,04
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 33,60
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío