Leopold von Sacher-Masoch (German Edition)

 
9783638744270: Leopold von Sacher-Masoch (German Edition)

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Literaturgeschichte, Epochen, Note: 1,0, Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig (Seminar für deutsche Sprache und Literatur), 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie auch immer die vorhandene Sekundärliteratur aufgenommen wird, läuft die Beschäftigung mit Leopold von Sacher-Masoch heute letztlich auf eine Reduktion seines Schaffens und den ewig schlecht beleumundeten Nachruhm in der "Psychopathia sexualis" des Psychaters Richard Krafft-Ebing hinaus. Der Aspekt des Philo- wie Antisemitismus in seinen Judengeschichten, welcher in der vorliegenden Hausarbeit den eigentlichen Kern bildet, kann nicht als einzelne Ghettonovelle ohne den Hintergrund von Aufstieg und Niedergang des Autors erörtert werden, wobei aufgrund der immensen Nachwirkung bis in die heutige Zeit leichtfertig der Eindruck entstehen kann, „Sacher-Masoch sei ein 'Pornograph', der gewissermaßen nebenbei auch noch einige Ghettogeschichten veröffentlicht hatte". (Svetlana Milojevic, 1998) Am Beispiel einer nicht ganz exemplarischen Novelle soll gezeigt werden, dass diese Auffassung gänzlich absurd ist und ohnehin dem Facettenreichtum Sacher-Masochs nur in einer Haltung von Neid und Niedertracht gerecht würde, obgleich beide Fragestellungen - die Rechtfertigung seiner Namensentwertung durch die Bezeichnung Masochismus und die Frage nach einem latenten Antisemitismus in der Figur des ‚Judenraphaels' - auf den ersten Blick ohnehin keinen gemeinsamen Nenner im Gesamtwerk des Autors zu besitzen scheinen. Vornehmlich richtet sich zuerst der biographische Abriss neben dem Lebensweg des Autors auch auf die prägenden Aspekte seiner Herkunft, die einen Rückschluss auf die Haltung gegenüber anderen Bevölkerungsgruppen des Vielvölkerstaates der Habsburger k.u.k. Monarchie zulassen. Im Hauptteil wird die Novelle hinsichtlich ihrer Handlung und insbesondere der Symbole und Figurenkonstellation unter

"Sinopsis" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Temeschinko, Johannes
Editorial: Grin Verlag Gmbh (2007)
ISBN 10: 3638744272 ISBN 13: 9783638744270
Nuevos Tapa blanda Cantidad: 15
Impresión bajo demanda
Librería
Valoración
[?]

Descripción Grin Verlag Gmbh, 2007. Estado de conservación: New. This item is printed on demand for shipment within 3 working days. Nº de ref. de la librería LP9783638744270

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 9,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,99
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Temeschinko, Johannes
Editorial: GRIN Verlag (2007)
ISBN 10: 3638744272 ISBN 13: 9783638744270
Nuevos Cantidad: > 20
Impresión bajo demanda
Librería
Pbshop
(Wood Dale, IL, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción GRIN Verlag, 2007. PAP. Estado de conservación: New. New Book.Shipped from US within 10 to 14 business days.THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Nº de ref. de la librería IP-9783638744270

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 6,57
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 8,07
De Estados Unidos de America a España
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Temeschinko, Johannes
Editorial: GRIN Verlag (2007)
ISBN 10: 3638744272 ISBN 13: 9783638744270
Nuevos Cantidad: > 20
Impresión bajo demanda
Librería
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción GRIN Verlag, 2007. PAP. Estado de conservación: New. New Book. Delivered from our US warehouse in 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND.Established seller since 2000. Nº de ref. de la librería IP-9783638744270

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 6,54
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 8,76
De Reino Unido a España
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Johannes Temeschinko
Editorial: GRIN Verlag (2013)
ISBN 10: 3638744272 ISBN 13: 9783638744270
Nuevos Paperback Primera edición Cantidad: > 20
Impresión bajo demanda
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción GRIN Verlag, 2013. Paperback. Estado de conservación: New. 1. Auflage.. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Literaturgeschichte, Epochen, Note: 1,0, Technische Universitat Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig (Seminar fur deutsche Sprache und Literatur), 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie auch immer die vorhandene Sekundarliteratur aufgenommen wird, lauft die Beschaftigung mit Leopold von Sacher-Masoch heute letztlich auf eine Reduktion seines Schaffens und den ewig schlecht beleumundeten Nachruhm in der Psychopathia sexualis des Psychaters Richard Krafft-Ebing hinaus. Der Aspekt des Philo- wie Antisemitismus in seinen Judengeschichten, welcher in der vorliegenden Hausarbeit den eigentlichen Kern bildet, kann nicht als einzelne Ghettonovelle ohne den Hintergrund von Aufstieg und Niedergang des Autors erortert werden, wobei aufgrund der immensen Nachwirkung bis in die heutige Zeit leichtfertig der Eindruck entstehen kann, Sacher-Masoch sei ein Pornograph , der gewissermaen nebenbei auch noch einige Ghettogeschichten veroffentlicht hatte. (Svetlana Milojevic, 1998) Am Beispiel einer nicht ganz exemplarischen Novelle soll gezeigt werden, dass diese Auffassung ganzlich absurd ist und ohnehin dem Facettenreichtum Sacher-Masochs nur in einer Haltung von Neid und Niedertracht gerecht wurde, obgleich beide Fragestellungen - die Rechtfertigung seiner Namensentwertung durch die Bezeichnung Masochismus und die Frage nach einem latenten Antisemitismus in der Figur des Judenraphaels - auf den ersten Blick ohnehin keinen gemeinsamen Nenner im Gesamtwerk des Autors zu besitzen scheinen. Vornehmlich richtet sich zuerst der biographische Abriss neben dem Lebensweg des Autors auch auf die pragenden Aspekte seiner Herkunft, die einen Ruckschluss auf die Haltung gegenuber anderen Bevolkerungsgruppen des Vielvolkerstaates der Habsburger k.u.k. Monarchie zulassen. Im Hauptteil wird die Novelle hinsichtlich ihrer Handlung und insbesondere der Symbole und Figurenkonstellation unter. Nº de ref. de la librería APC9783638744270

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 16,28
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,28
De Reino Unido a España
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Johannes Temeschinko
Editorial: Grin Verlag
ISBN 10: 3638744272 ISBN 13: 9783638744270
Nuevos Paperback Cantidad: 20
Librería
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Grin Verlag. Paperback. Estado de conservación: New. Paperback. 84 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.3in.Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Literaturgeschichte, Epochen, einseitig bedruckt, Note: 1, 0, Technische Universitt Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig (Seminar fr deutsche Sprache und Literatur), 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie auch immer die vorhandene Sekundrliteratur aufgenommen wird, luft die Beschftigung mit Leopold von Sacher-Masoch heute letztlich auf eine Reduktion seines Schaffens und den ewig schlecht beleumundeten Nachruhm in der Psychopathia sexualis des Psychaters Richard Krafft-Ebing hinaus. Der Aspekt des Philo- wie Antisemitismus in seinen Judengeschichten, welcher in der vorliegenden Hausarbeit den eigentlichen Kern bildet, kann nicht als einzelne Ghettonovelle ohne den Hintergrund von Aufstieg und Niedergang des Autors errtert werden, wobei aufgrund der immensen Nachwirkung bis in die heutige Zeit leichtfertig der Eindruck entstehen kann, Sacher-Masoch sei ein Pornograph, der gewissermaen nebenbei auch noch einige Ghettogeschichten verffentlicht hatte. (Svetlana Milojevic, 1998) Am Beispiel einer nicht ganz exemplarischen Novelle soll gezeigt werden, dass diese Auffassung gnzlich absurd ist und ohnehin dem Facettenreichtum Sacher-Masochs nur in einer Haltung von Neid und Niedertracht gerecht wrde, obgleich beide Fragestellungen - die Rechtfertigung seiner Namensentwertung durch die Bezeichnung Masochismus und die Frage nach einem latenten Antisemitismus in der Figur des Judenraphaels - auf den ersten Blick ohnehin keinen gemeinsamen Nenner im Gesamtwerk des Autors zu besitzen scheinen. Vornehmlich richtet sich zuerst der biographische Abriss neben dem Lebensweg des Autors auch auf die prgenden Aspekte seiner Herkunft, die einen Rckschluss auf die Haltung gegenber anderen Bevlkerungsgruppen des Vielvlkerstaates der Habsburger k. u. k. Monarchie zulassen. Im Hauptteil wird die Novelle hinsichtlich ihrer Handlung und insbesondere der Symbole und Figure This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Nº de ref. de la librería 9783638744270

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 10,94
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 11,00
De Estados Unidos de America a España
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Temeschinko, Johannes
Editorial: GRIN Verlag (2016)
ISBN 10: 3638744272 ISBN 13: 9783638744270
Nuevos Paperback Cantidad: 1
Impresión bajo demanda
Librería
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción GRIN Verlag, 2016. Paperback. Estado de conservación: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Nº de ref. de la librería ria9783638744270_lsuk

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 25,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 4,07
De Reino Unido a España
Destinos, gastos y plazos de envío