Chiapas, Mexiko: Die Guerilla 'Ejercito Zapatista de Liberacion Nacional' (EZLN) (German Edition)

3 valoración promedio
( 1 valoraciones por Goodreads )
 
9783638707329: Chiapas, Mexiko: Die Guerilla 'Ejercito Zapatista de Liberacion Nacional' (EZLN) (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 1,0, Technische Universität Chemnitz, 41 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Am 1. Januar 1994, als Mexiko in den Kreis der 1. Welt eintreten wollte, besetzten mit Skimützen vermummte Männer und Frauen des Ejercito Zapatista de Liberacion Nacional (EZLN) 5 bedeutende Ortschaften im Bundesstaat Chiapas. Unter ihnen war die Touristenstadt San Cristobal de las Casas. Nachdem die Aufständischen dort die Polizei- und Gerichtsakten aus den Büros auf die Straße geworfen hatten, verbrannten sie diese. Des Weiteren requirierten sie Waffen aus den Armeequartieren und versorgten sich mit Medikamenten. Die mexikanische Regierung unter dem Präsidenten Carlos Salinas de Gortari reagierte mit einer militärischen Offensive. In den Medien verklärte sie den Aufstand zu einer Invasion ausländischer Agitatoren. Zu ihrem Anführer wurde Subcomandante Marcos stilisiert. In ihrer Kriegserklärung, welche die EZLN um Mitternacht des 31.12.1993 an die mexikanischen Truppen gerichtet hatte, beriefen sich die Aufständischen auf den Artikel 39 der mexikanischen Verfassung, in dem es heißt: „Das Volk hat jederzeit das unveräußerliche Recht, die Form seiner Regierung zu verändern oder zu modifizieren." In Anwendung dieses Artikels sagten die Aufständischen ya basta! - es reicht - und forderten die Absetzung der Regierung. Die Aufständischen, überwiegend Indigenas und Bauern, erklärten jene EZLN zu ihrem Bewaffneten Arm. Ziel ihres Kampfes ist jedoch nicht selbst die Macht zu übernehmen, sondern, dass „den befreiten Völkern die Möglichkeit verschaff[t] [wird], ihre Verwaltungsautoritäten frei und demokratisch zu wählen." Die EZLN stellt sich durch ihren Verzicht auf die Machteroberung einerseits und die enge Verbindung mit ihrer Basis andererseits, als eine Guerilla neuen Typus` dar. Davon angeregt, unternimmt diese Arbeit den Versuch, die theoretischen Wurzeln der

"Sinopsis" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Uwe Vogel
Editorial: Grin Publishing (2007)
ISBN 10: 3638707326 ISBN 13: 9783638707329
Nuevos Cantidad: > 20
Impresión bajo demanda
Librería
Pbshop
(Wood Dale, IL, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Grin Publishing, 2007. PAP. Estado de conservación: New. New Book.Shipped from US within 10 to 14 business days.THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Nº de ref. de la librería IP-9783638707329

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 13,81
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,39
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Uwe Vogel
Editorial: GRIN Publishing (2007)
ISBN 10: 3638707326 ISBN 13: 9783638707329
Nuevos Tapa blanda Primera edición Cantidad: 15
Impresión bajo demanda
Librería
Valoración
[?]

Descripción GRIN Publishing, 2007. Estado de conservación: New. This item is printed on demand for shipment within 3 working days. Nº de ref. de la librería LP9783638707329

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 17,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,99
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Uwe Vogel
Editorial: Grin Publishing (2007)
ISBN 10: 3638707326 ISBN 13: 9783638707329
Nuevos Cantidad: > 20
Impresión bajo demanda
Librería
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Grin Publishing, 2007. PAP. Estado de conservación: New. New Book. Delivered from our US warehouse in 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND.Established seller since 2000. Nº de ref. de la librería IP-9783638707329

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 13,37
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 10,07
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Uwe Vogel
Editorial: GRIN Publishing (2007)
ISBN 10: 3638707326 ISBN 13: 9783638707329
Nuevos Tapa blanda Cantidad: > 20
Librería
California Spanish Books
(San francisco, CA, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción GRIN Publishing, 2007. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería I-9783638707329

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 19,23
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,79
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Uwe Vogel
Editorial: GRIN Verlag
ISBN 10: 3638707326 ISBN 13: 9783638707329
Nuevos Paperback Cantidad: > 20
Impresión bajo demanda
Librería
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción GRIN Verlag. Paperback. Estado de conservación: New. This item is printed on demand. Paperback. 52 pages. Hauptseminararbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 1, 0, Technische Universitt Chemnitz, 41 Eintragungen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Arbeit beschftigt sich mit den Wurzeln der mexikanischen Guerilla Ejercito Zapatista de Liberacion Nacional (EZLN). Sie bietet dabei einen ausfhrlichen berblick ber den mexikanischen Revolutionshelden Emiliano Zapata sowie der Theorie des Guerillakampfes nach Regis Debray. Zudem erhlt der Leser einen umfangreiche Informationen ber die Geschichte der EZLN. , Abstract: Am 1. Januar 1994, als Mexiko in den Kreis der 1. Welt eintreten wollte, besetzten mit Skimtzen vermummte Mnner und Frauen des Ejercito Zapatista de Liberacion Nacional (EZLN) 5 bedeutende Ortschaften im Bundesstaat Chiapas. Unter ihnen war die Touristenstadt San Cristobal de las Casas. Nachdem die Aufstndischen dort die Polizei- und Gerichtsakten aus den Bros auf die Strae geworfen hatten, verbrannten sie diese. Des Weiteren requirierten sie Waffen aus den Armeequartieren und versorgten sich mit Medikamenten. Die mexikanische Regierung unter dem Prsidenten Carlos Salinas de Gortari reagierte mit einer militrischen Offensive. In den Medien verklrte sie den Aufstand zu einer Invasion auslndischer Agitatoren. Zu ihrem Anfhrer wurde Subcomandante Marcos stilisiert. In ihrer Kriegserklrung, welche die EZLN um Mitternacht des 31. 12. 1993 an die mexikanischen Truppen gerichtet hatte, beriefen sich die Aufstndischen auf den Artikel 39 der mexikanischen Verfassung, in dem es heit: Das Volk hat jederzeit das unveruerliche Recht, die Form seiner Regierung zu verndern oder zu modifizieren. In Anwendung dieses Artikels sagten die Aufstndischen ya basta! - es reicht - und forderten die Absetzung der Regierung. Die Aufstndischen, berwiegend Indigenas und Bauern, erklrten jene EZLN zu ihrem Bewaffneten Arm. Ziel ihres Kampfes ist jedoch nicht selbst die Macht zu b This item ships from La Vergne,TN. Paperback. Nº de ref. de la librería 9783638707329

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 27,73
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: GRATIS
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Vogel, Uwe
Editorial: GRIN Verlag (2016)
ISBN 10: 3638707326 ISBN 13: 9783638707329
Nuevos Paperback Cantidad: 1
Impresión bajo demanda
Librería
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción GRIN Verlag, 2016. Paperback. Estado de conservación: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Nº de ref. de la librería ria9783638707329_lsuk

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 25,82
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 4,33
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

Uwe Vogel
Editorial: GRIN Publishing, Germany (2007)
ISBN 10: 3638707326 ISBN 13: 9783638707329
Nuevos Paperback Primera edición Cantidad: > 20
Impresión bajo demanda
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción GRIN Publishing, Germany, 2007. Paperback. Estado de conservación: New. 1. Auflage.. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 1,0, Technische Universitat Chemnitz, 41 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Am 1. Januar 1994, als Mexiko in den Kreis der 1. Welt eintreten wollte, besetzten mit Skimutzen vermummte Manner und Frauen des Ejercito Zapatista de Liberacion Nacional (EZLN) 5 bedeutende Ortschaften im Bundesstaat Chiapas. Unter ihnen war die Touristenstadt San Cristobal de las Casas. Nachdem die Aufstandischen dort die Polizei- und Gerichtsakten aus den Buros auf die Strae geworfen hatten, verbrannten sie diese. Des Weiteren requirierten sie Waffen aus den Armeequartieren und versorgten sich mit Medikamenten. Die mexikanische Regierung unter dem Prasidenten Carlos Salinas de Gortari reagierte mit einer militarischen Offensive. In den Medien verklarte sie den Aufstand zu einer Invasion auslandischer Agitatoren. Zu ihrem Anfuhrer wurde Subcomandante Marcos stilisiert. In ihrer Kriegserklarung, welche die EZLN um Mitternacht des 31.12.1993 an die mexikanischen Truppen gerichtet hatte, beriefen sich die Aufstandischen auf den Artikel 39 der mexikanischen Verfassung, in dem es heit: Das Volk hat jederzeit das unverauerliche Recht, die Form seiner Regierung zu verandern oder zu modifizieren. In Anwendung dieses Artikels sagten die Aufstandischen ya basta! - es reicht - und forderten die Absetzung der Regierung. Die Aufstandischen, uberwiegend Indigenas und Bauern, erklarten jene EZLN zu ihrem Bewaffneten Arm. Ziel ihres Kampfes ist jedoch nicht selbst die Macht zu ubernehmen, sondern, dass den befreiten Volkern die Moglichkeit verschaff[t] [wird], ihre Verwaltungsautoritaten frei und demokratisch zu wahlen. Die EZLN stellt sich durch ihren Verzicht auf die Machteroberung einerseits und die enge Verbindung mit ihrer Basis andererseits, als eine Guerilla neuen Typus dar. Davon angeregt, unternimmt diese Arbeit den Versuch, die theoretischen Wurzeln der. Nº de ref. de la librería APC9783638707329

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 31,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,36
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío