Das Tachometerverfahren als Instrument zur Überprüfung der Werbewirkung von Anzeigen

 
9783638704144: Das Tachometerverfahren als Instrument zur Überprüfung der Werbewirkung von Anzeigen
Ver todas las copias de esta edición ISBN.
 
 
Reseña del editor:

Diplomarbeit aus dem Jahr 1995 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,0, Georg-August-Universität Göttingen (Institut für Marketing und Handel), Veranstaltung: Kommunikationspolitik, 72 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In Deutschland beträgt die Informationsüberlastung bei Zeitschriften 94%. D.h. es werden nur 6% aller in Zeitschriften präsentierten Informationen von den Lesern wahrgenommen . Die durchschnittliche Betrachtungszeit für Anzeigen beträgt nur 2 Sekunden . Nur 3% bis 5% der Lesezeit, die für Anzeigen erforderlich wäre, wird für diese auch aufgewendet . Die Märkte sind gesättigt und es herrscht allgemeine Werbeüberdrüssigkeit vor . Daher müssen Anzeigen "schneller" werden , d.h. die Werbewirkung von Anzeigen muß erhöht werden. Sonst sind sie fast effektlos. Merkmale schneller Anzeigen sind : - Auslösung von spontaner hoher Aufmerksamkeit - Vermittlung der Botschaft in wenigen Sekunden - Sofortige Verständlichkeit - Hohe Einprägsamkeit - Sympathie und Überzeugungskraft auf den ersten Blick Als Instrument zur Überprüfung dieser Merkmale dient das Tachometerverfahren, mit dem sich diese Arbeit beschäftigt. Mit ihm lassen sich außerdem die Schwachpunkte von Anzeigen offenlegen und Verbesserungsvorschläge ableiten. Die Arbeit ist folgendermaßen aufgebaut: Zuerst werden grundlegende Begriffe erläutert. Im Haupteil wird ausführlich auf die Prüfung von Informationsverarbeitung, Aktivierungspotential und Informationsaufnahme eingegangen. Zugunsten einer ausführlichen Darstellung dieser drei Komponenten, die sonst aufgrund der Seitenbeschränkung in dieser Form nicht möglich gewesen wäre, wird auf die Prüfung von Informationsspeicherung und Einstellungswirkung nur kurz eingegangen. Anschließend wird das Tachometerverfahren anhand von Fallbeispielen durchgeführt und abschließend kurz kritisch gewürdigt.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Torsten Hauschild
Publicado por Grin Publishing (2007)
ISBN 10: 3638704149 ISBN 13: 9783638704144
Nuevo Cantidad disponible: > 20
Impresión bajo demanda
Librería
Pbshop
(Wood Dale, IL, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Grin Publishing, 2007. PAP. Condición: New. New Book.Shipped from US within 10 to 14 business days.THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Nº de ref. del artículo: IP-9783638704144

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 8,71
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,26
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Torsten Hauschild
Publicado por GRIN Publishing (2007)
ISBN 10: 3638704149 ISBN 13: 9783638704144
Nuevo Tapa blanda Original o primera edición Cantidad disponible: 15
Impresión bajo demanda
Librería
Valoración
[?]

Descripción GRIN Publishing, 2007. Condición: New. This item is printed on demand for shipment within 3 working days. Nº de ref. del artículo: LP9783638704144

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 11,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,99
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Torsten Hauschild
Publicado por Grin Verlag
ISBN 10: 3638704149 ISBN 13: 9783638704144
Nuevo Paperback Cantidad disponible: > 20
Librería
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Grin Verlag. Paperback. Condición: New. 62 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.1in.Diplomarbeit aus dem Jahr 1995 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2, 0, Georg-August-Universitt Gttingen (Institut fr Marketing und Handel), Veranstaltung: Kommunikationspolitik, 72 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In Deutschland betrgt die Informationsberlastung bei Zeitschriften 94. D. h. es werden nur 6 aller in Zeitschriften prsentierten Informationen von den Lesern wahrgenommen . Die durchschnittliche Betrachtungszeit fr Anzeigen betrgt nur 2 Sekunden . Nur 3 bis 5 der Lesezeit, die fr Anzeigen erforderlich wre, wird fr diese auch aufgewendet . Die Mrkte sind gesttigt und es herrscht allgemeine Werbeberdrssigkeit vor . Daher mssen Anzeigen schneller werden , d. h. die Werbewirkung von Anzeigen mu erhht werden. Sonst sind sie fast effektlos. Merkmale schneller Anzeigen sind : - Auslsung von spontaner hoher Aufmerksamkeit - Vermittlung der Botschaft in wenigen Sekunden - Sofortige Verstndlichkeit - Hohe Einprgsamkeit - Sympathie und berzeugungskraft auf den ersten Blick Als Instrument zur berprfung dieser Merkmale dient das Tachometerverfahren, mit dem sich diese Arbeit beschftigt. Mit ihm lassen sich auerdem die Schwachpunkte von Anzeigen offenlegen und Verbesserungsvorschlge ableiten. Die Arbeit ist folgendermaen aufgebaut: Zuerst werden grundlegende Begriffe erlutert. Im Haupteil wird ausfhrlich auf die Prfung von Informationsverarbeitung, Aktivierungspotential und Informationsaufnahme eingegangen. Zugunsten einer ausfhrlichen Darstellung dieser drei Komponenten, die sonst aufgrund der Seitenbeschrnkung in dieser Form nicht mglich gewesen wre, wird auf die Prfung von Informationsspeicherung und Einstellungswirkung nur kurz eingegangen. Anschlieend wird das Tachometerverfahren anhand von Fallbeispielen durchgefhrt und abschlieend kurz kritisch gewrdigt. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Nº de ref. del artículo: 9783638704144

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 17,08
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: GRATIS
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Torsten Hauschild
Publicado por Grin Publishing (2007)
ISBN 10: 3638704149 ISBN 13: 9783638704144
Nuevo Cantidad disponible: > 20
Impresión bajo demanda
Librería
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Grin Publishing, 2007. PAP. Condición: New. New Book. Delivered from our US warehouse in 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND.Established seller since 2000. Nº de ref. del artículo: IP-9783638704144

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 8,53
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 10,27
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Hauschild, Torsten
Publicado por GRIN Verlag (2016)
ISBN 10: 3638704149 ISBN 13: 9783638704144
Nuevo Paperback Cantidad disponible: 1
Impresión bajo demanda
Librería
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción GRIN Verlag, 2016. Paperback. Condición: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Nº de ref. del artículo: ria9783638704144_lsuk

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 18,19
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 4,43
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Torsten Hauschild
Publicado por GRIN Publishing, Germany (2007)
ISBN 10: 3638704149 ISBN 13: 9783638704144
Nuevo Paperback Original o primera edición Cantidad disponible: 10
Impresión bajo demanda
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción GRIN Publishing, Germany, 2007. Paperback. Condición: New. 1. Auflage.. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Diplomarbeit aus dem Jahr 1995 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,0, Georg-August-Universitat Gottingen (Institut fur Marketing und Handel), Veranstaltung: Kommunikationspolitik, 72 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In Deutschland betragt die Informationsuberlastung bei Zeitschriften 94 . D.h. es werden nur 6 aller in Zeitschriften prasentierten Informationen von den Lesern wahrgenommen . Die durchschnittliche Betrachtungszeit fur Anzeigen betragt nur 2 Sekunden . Nur 3 bis 5 der Lesezeit, die fur Anzeigen erforderlich ware, wird fur diese auch aufgewendet . Die Markte sind gesattigt und es herrscht allgemeine Werbeuberdrussigkeit vor . Daher mussen Anzeigen schneller werden, d.h. die Werbewirkung von Anzeigen mu erhoht werden. Sonst sind sie fast effektlos. Merkmale schneller Anzeigen sind: - Auslosung von spontaner hoher Aufmerksamkeit - Vermittlung der Botschaft in wenigen Sekunden - Sofortige Verstandlichkeit - Hohe Einpragsamkeit - Sympathie und Uberzeugungskraft auf den ersten Blick Als Instrument zur Uberprufung dieser Merkmale dient das Tachometerverfahren, mit dem sich diese Arbeit beschaftigt. Mit ihm lassen sich auerdem die Schwachpunkte von Anzeigen offenlegen und Verbesserungsvorschlage ableiten. Die Arbeit ist folgendermaen aufgebaut: Zuerst werden grundlegende Begriffe erlautert. Im Haupteil wird ausfuhrlich auf die Prufung von Informationsverarbeitung, Aktivierungspotential und Informationsaufnahme eingegangen. Zugunsten einer ausfuhrlichen Darstellung dieser drei Komponenten, die sonst aufgrund der Seitenbeschrankung in dieser Form nicht moglich gewesen ware, wird auf die Prufung von Informationsspeicherung und Einstellungswirkung nur kurz eingegangen. Anschlieend wird das Tachometerverfahren anhand von Fallbeispielen durchgefuhrt und abschlieend kurz kritisch gewurdigt. Nº de ref. del artículo: APC9783638704144

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 20,89
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,42
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío