Zur Didaktik der satzinternen Großschreibung im Deutschen für die Sekundarstufe I: Wortartbezogene Umwege und syntaktische Katalysatoren (Germanistik – Didaktik – Unterricht) (German Edition)

0 valoración promedio
( 0 valoraciones por Goodreads )
 
9783631634325: Zur Didaktik der satzinternen Großschreibung im Deutschen für die Sekundarstufe I: Wortartbezogene Umwege und syntaktische Katalysatoren (Germanistik – Didaktik – Unterricht) (German Edition)

Die Arbeit sieht in der Beschreibung der satzinternen Großschreibung im Deutschen als Substantivgroßschreibung ein Problem, welches sich bereits seit der Beschreibung in den Grammatiken ab dem 16. Jahrhundert zeigt und bis zu den Amtlichen Regelwerken (1901, 1996, 2006) fortbesteht. Dieses (fachwissenschaftliche) Beschreibungsproblem wird an die Didaktik weitergegeben. Die daraus resultierenden Fehlhypothesen der Lernenden führen zu Normverstößen, die keine linguistischen Problemfälle sind, sondern im Zentrum der satzinternen Großschreibung liegen. Daher stellt sich die Frage, inwieweit eine andere Beschreibung der satzinternen Großschreibung zu einer höheren Rechtschreibsicherheit von Lernenden führen kann. Die gegenwärtige syntaktische Beschreibung wird diesbezüglich überprüft. Hierbei zeigt sich, dass trotz der herausgestellten Forschungsdesiderata ein didaktischer Weg vorliegt, der den Kernbereich der satzinternen Großschreibung im Deutschen umfassend abdeckt.

"Sinopsis" puede pertenecer a otra edición de este libro.

About the Author:

Désirée-Kathrin Gaebert, Jahrgang 1975; Studium der Fächer Deutsch und Biologie; anschließendes Referendariat; mehrjährige Lehrtätigkeit im Schuldienst; von 2006 bis 2012 Abgeordnete Lehrkraft im Hochschuldienst am Institut für Deutsche Sprache und Literatur II der Universität zu Köln; Forschungsschwerpunkte: Orthographiedidaktik, Lehr- und Lernmittelforschung.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Désirée-Kathrin Gaebert
ISBN 10: 3631634323 ISBN 13: 9783631634325
Nuevos Cantidad: 3
Librería
GreatBookPrices
(Columbia, MD, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería 25553887-n

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 38,79
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,23
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Gaebert, Désirée-Kathrin
Editorial: Frankfurt, 2012. 244 pp. (2012)
ISBN 10: 3631634323 ISBN 13: 9783631634325
Nuevos Tapa dura Cantidad: 10
Librería
Valoración
[?]

Descripción Frankfurt, 2012. 244 pp., 2012. Estado de conservación: New. Die Arbeit sieht in der Beschreibung der satzinternen Großschreibung im Deutschen als Substantivgroßschreibung ein Problem, welches sich bereits seit der Beschreibung in den Grammatiken ab dem 16. Jahrhundert zeigt und bis zu den Amtlichen Regelwerken (1901, 1996, 2006) fortbesteht. Dieses (fachwissenschaftliche) Beschreibungsproblem wird an die Didaktik weitergegeben. Die daraus resultierenden Fehlhypothesen der Lernenden führen zu Normverstößen, die keine linguistischen Problemfälle sind, sondern im Zentrum der satzinternen Großschreibung liegen. Daher stellt sich die Frage, inwieweit eine andere Beschreibung der satzinternen Großschreibung zu einer höheren Rechtschreibsicherheit von Lernenden führen kann. Die gegenwärtige syntaktische Beschreibung wird diesbezüglich überprüft. Hierbei zeigt sich, dass trotz der herausgestellten Forschungsdesiderata ein didaktischer Weg vorliegt, der den Kernbereich der satzinternen Großschreibung im Deutschen umfassend abdeckt. Nº de ref. de la librería 263432

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 43,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,85
De Suiza a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Désirée-Kathrin Gaebert
Editorial: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften 2012-12-17, Frankfurt a.M. (2012)
ISBN 10: 3631634323 ISBN 13: 9783631634325
Nuevos Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Blackwell's
(Oxford, OX, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften 2012-12-17, Frankfurt a.M., 2012. hardback. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería 9783631634325

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 43,79
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,66
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Désirée-Kathrin Gaebert
Editorial: Peter Gmbh Lang Dez 2012 (2012)
ISBN 10: 3631634323 ISBN 13: 9783631634325
Nuevos Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Peter Gmbh Lang Dez 2012, 2012. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Die Arbeit sieht in der Beschreibung der satzinternen Großschreibung im Deutschen als Substantivgroßschreibung ein Problem, welches sich bereits seit der Beschreibung in den Grammatiken ab dem 16. Jahrhundert zeigt und bis zu den Amtlichen Regelwerken (1901, 1996, 2006) fortbesteht. Dieses (fachwissenschaftliche) Beschreibungsproblem wird an die Didaktik weitergegeben. Die daraus resultierenden Fehlhypothesen der Lernenden führen zu Normverstößen, die keine linguistischen Problemfälle sind, sondern im Zentrum der satzinternen Großschreibung liegen. Daher stellt sich die Frage, inwieweit eine andere Beschreibung der satzinternen Großschreibung zu einer höheren Rechtschreibsicherheit von Lernenden führen kann. Die gegenwärtige syntaktische Beschreibung wird diesbezüglich überprüft. Hierbei zeigt sich, dass trotz der herausgestellten Forschungsdesiderata ein didaktischer Weg vorliegt, der den Kernbereich der satzinternen Großschreibung im Deutschen umfassend abdeckt. 244 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783631634325

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 43,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 12,01
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Gaebert, Desiree-Kathrin
Editorial: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften (2012)
ISBN 10: 3631634323 ISBN 13: 9783631634325
Nuevos Tapa dura Cantidad: 2
Librería
Revaluation Books
(Exeter, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, 2012. Hardcover. Estado de conservación: Brand New. German language. In Stock. Nº de ref. de la librería __3631634323

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 52,09
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,66
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Désirée-Kathrin Gaebert
Editorial: Peter Gmbh Lang Dez 2012 (2012)
ISBN 10: 3631634323 ISBN 13: 9783631634325
Nuevos Cantidad: 1
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Peter Gmbh Lang Dez 2012, 2012. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Die Arbeit sieht in der Beschreibung der satzinternen Großschreibung im Deutschen als Substantivgroßschreibung ein Problem, welches sich bereits seit der Beschreibung in den Grammatiken ab dem 16. Jahrhundert zeigt und bis zu den Amtlichen Regelwerken (1901, 1996, 2006) fortbesteht. Dieses (fachwissenschaftliche) Beschreibungsproblem wird an die Didaktik weitergegeben. Die daraus resultierenden Fehlhypothesen der Lernenden führen zu Normverstößen, die keine linguistischen Problemfälle sind, sondern im Zentrum der satzinternen Großschreibung liegen. Daher stellt sich die Frage, inwieweit eine andere Beschreibung der satzinternen Großschreibung zu einer höheren Rechtschreibsicherheit von Lernenden führen kann. Die gegenwärtige syntaktische Beschreibung wird diesbezüglich überprüft. Hierbei zeigt sich, dass trotz der herausgestellten Forschungsdesiderata ein didaktischer Weg vorliegt, der den Kernbereich der satzinternen Großschreibung im Deutschen umfassend abdeckt. 244 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783631634325

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 43,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,14
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

Désirée-Kathrin Gaebert
Editorial: Peter Gmbh Lang Dez 2012 (2012)
ISBN 10: 3631634323 ISBN 13: 9783631634325
Nuevos Cantidad: 1
Librería
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Peter Gmbh Lang Dez 2012, 2012. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Die Arbeit sieht in der Beschreibung der satzinternen Großschreibung im Deutschen als Substantivgroßschreibung ein Problem, welches sich bereits seit der Beschreibung in den Grammatiken ab dem 16. Jahrhundert zeigt und bis zu den Amtlichen Regelwerken (1901, 1996, 2006) fortbesteht. Dieses (fachwissenschaftliche) Beschreibungsproblem wird an die Didaktik weitergegeben. Die daraus resultierenden Fehlhypothesen der Lernenden führen zu Normverstößen, die keine linguistischen Problemfälle sind, sondern im Zentrum der satzinternen Großschreibung liegen. Daher stellt sich die Frage, inwieweit eine andere Beschreibung der satzinternen Großschreibung zu einer höheren Rechtschreibsicherheit von Lernenden führen kann. Die gegenwärtige syntaktische Beschreibung wird diesbezüglich überprüft. Hierbei zeigt sich, dass trotz der herausgestellten Forschungsdesiderata ein didaktischer Weg vorliegt, der den Kernbereich der satzinternen Großschreibung im Deutschen umfassend abdeckt. 244 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783631634325

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 43,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,14
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

8.

Désirée-Kathrin Gaebert
Editorial: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Germany (2012)
ISBN 10: 3631634323 ISBN 13: 9783631634325
Nuevos Tapa dura Cantidad: 2
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Germany, 2012. Hardback. Estado de conservación: New. Language: German . Brand New Book. Die Arbeit sieht in der Beschreibung der satzinternen Groschreibung im Deutschen als Substantivgroschreibung ein Problem, welches sich bereits seit der Beschreibung in den Grammatiken ab dem 16. Jahrhundert zeigt und bis zu den Amtlichen Regelwerken (1901, 1996, 2006) fortbesteht. Dieses (fachwissenschaftliche) Beschreibungsproblem wird an die Didaktik weitergegeben. Die daraus resultierenden Fehlhypothesen der Lernenden fuhren zu Normverstoen, die keine linguistischen Problemfalle sind, sondern im Zentrum der satzinternen Groschreibung liegen. Daher stellt sich die Frage, inwieweit eine andere Beschreibung der satzinternen Groschreibung zu einer hoheren Rechtschreibsicherheit von Lernenden fuhren kann. Die gegenwartige syntaktische Beschreibung wird diesbezuglich uberpruft. Hierbei zeigt sich, dass trotz der herausgestellten Forschungsdesiderata ein didaktischer Weg vorliegt, der den Kernbereich der satzinternen Groschreibung im Deutschen umfassend abdeckt. Nº de ref. de la librería LIB9783631634325

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 65,92
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,33
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

9.

Désirée-Kathrin Gaebert
Editorial: Peter Gmbh Lang Dez 2012 (2012)
ISBN 10: 3631634323 ISBN 13: 9783631634325
Nuevos Cantidad: 1
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Peter Gmbh Lang Dez 2012, 2012. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Die Arbeit sieht in der Beschreibung der satzinternen Großschreibung im Deutschen als Substantivgroßschreibung ein Problem, welches sich bereits seit der Beschreibung in den Grammatiken ab dem 16. Jahrhundert zeigt und bis zu den Amtlichen Regelwerken (1901, 1996, 2006) fortbesteht. Dieses (fachwissenschaftliche) Beschreibungsproblem wird an die Didaktik weitergegeben. Die daraus resultierenden Fehlhypothesen der Lernenden führen zu Normverstößen, die keine linguistischen Problemfälle sind, sondern im Zentrum der satzinternen Großschreibung liegen. Daher stellt sich die Frage, inwieweit eine andere Beschreibung der satzinternen Großschreibung zu einer höheren Rechtschreibsicherheit von Lernenden führen kann. Die gegenwärtige syntaktische Beschreibung wird diesbezüglich überprüft. Hierbei zeigt sich, dass trotz der herausgestellten Forschungsdesiderata ein didaktischer Weg vorliegt, der den Kernbereich der satzinternen Großschreibung im Deutschen umfassend abdeckt. 243 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783631634325

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 43,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 29,52
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío