«So lauert die Sünde vor der Tür» (Gen 4,17): Nachdenken über das Phänomen der Fehlbarkeit (Apeliotes. Studien zur Kulturgeschichte und Theologie) (German Edition)

0 valoración promedio
( 0 valoraciones por Goodreads )
 
9783631598580: «So lauert die Sünde vor der Tür» (Gen 4,17): Nachdenken über das Phänomen der Fehlbarkeit (Apeliotes. Studien zur Kulturgeschichte und Theologie) (German Edition)

Das Sündenverständnis der christlichen Tradition will sich offenbar nur schwer in die gegenwärtigen Weisen der Welt- und Selbstdeutung einbringen lassen. Zwar wurden in den letzten Jahrzehnten zahlreiche Versuche unternommen, Reformulierungen für das tradierte Verständnis von Sünde zu finden. Und doch bleiben zunächst viele Fragen: Was meint die Heilige Schrift, wenn sie von Sünde spricht? Wie kann individuelles Sündigsein gedacht und erkannt werden? Was ist der Gehalt des «Erbsündentheorems», was bedeutet Rechtfertigung? Wie ist von Verantwortlichkeit und wie von Schuld zu reden? Diese Publikation will dem aufgezeigten Fragekomplex nachdenken. Sie geht zurück auf eine Ringvorlesung des Seminars für Katholische Theologie, die im Jahr 2008/2009 an der Freien Universität Berlin stattfand.

"Sinopsis" puede pertenecer a otra edición de este libro.

About the Author:

Anja Middelbeck-Varwick ist Juniorprofessorin am Seminar für Katholische Theologie der Freien Universität Berlin.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Editorial: Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2011. 217 S. (2011)
ISBN 10: 3631598580 ISBN 13: 9783631598580
Nuevos Cantidad: 10
Librería
Valoración
[?]

Descripción Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2011. 217 S., 2011. Estado de conservación: New. Das Sündenverständnis der christlichen Tradition will sich offenbar nur schwer in die gegenwärtigen Weisen der Welt- und Selbstdeutung einbringen lassen. Zwar wurden in den letzten Jahrzehnten zahlreiche Versuche unternommen, Reformulierungen für das tradierte Verständnis von Sünde zu finden. Und doch bleiben zunächst viele Fragen: Was meint die Heilige Schrift, wenn sie von Sünde spricht? Wie kann individuelles Sündigsein gedacht und erkannt werden? Was ist der Gehalt des «Erbsündentheorems», was bedeutet Rechtfertigung? Wie ist von Verantwortlichkeit und wie von Schuld zu reden? Diese Publikation will dem aufgezeigten Fragekomplex nachdenken. Sie geht zurück auf eine Ringvorlesung des Seminars für Katholische Theologie, die im Jahr 2008/2009 an der Freien Universität Berlin stattfand. Nº de ref. de la librería 59858

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 47,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,85
De Suiza a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Anja Middelbeck-Varwick (editor)
Editorial: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissen 2011-04-29, Frankfurt am Main (2011)
ISBN 10: 3631598580 ISBN 13: 9783631598580
Nuevos Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Blackwell's
(Oxford, OX, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissen 2011-04-29, Frankfurt am Main, 2011. hardback. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería 9783631598580

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 48,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,82
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

ISBN 10: 3631598580 ISBN 13: 9783631598580
Nuevos Cantidad: 2
Librería
GreatBookPrices
(Columbia, MD, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería 25736663-n

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 52,86
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,23
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Anja Middelbeck-Varwick
Editorial: Peter Gmbh Lang Apr 2011 (2011)
ISBN 10: 3631598580 ISBN 13: 9783631598580
Nuevos Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Peter Gmbh Lang Apr 2011, 2011. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Das Sündenverständnis der christlichen Tradition will sich offenbar nur schwer in die gegenwärtigen Weisen der Welt- und Selbstdeutung einbringen lassen. Zwar wurden in den letzten Jahrzehnten zahlreiche Versuche unternommen, Reformulierungen für das tradierte Verständnis von Sünde zu finden. Und doch bleiben zunächst viele Fragen: Was meint die Heilige Schrift, wenn sie von Sünde spricht Wie kann individuelles Sündigsein gedacht und erkannt werden Was ist der Gehalt des 'Erbsündentheorems', was bedeutet Rechtfertigung Wie ist von Verantwortlichkeit und wie von Schuld zu reden Diese Publikation will dem aufgezeigten Fragekomplex nachdenken. Sie geht zurück auf eine Ringvorlesung des Seminars für Katholische Theologie, die im Jahr 2008/2009 an der Freien Universität Berlin stattfand. 218 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783631598580

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 47,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 12,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Editorial: Lang, Peter, Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften (2011)
ISBN 10: 3631598580 ISBN 13: 9783631598580
Nuevos Tapa dura Cantidad: 2
Librería
Revaluation Books
(Exeter, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Lang, Peter, Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, 2011. Hardcover. Estado de conservación: Brand New. German language. 8.30x5.60 inches. In Stock. Nº de ref. de la librería __3631598580

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 57,54
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,82
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Anja Middelbeck-Varwick
Editorial: Peter Gmbh Lang Apr 2011 (2011)
ISBN 10: 3631598580 ISBN 13: 9783631598580
Nuevos Cantidad: 1
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Peter Gmbh Lang Apr 2011, 2011. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Das Sündenverständnis der christlichen Tradition will sich offenbar nur schwer in die gegenwärtigen Weisen der Welt- und Selbstdeutung einbringen lassen. Zwar wurden in den letzten Jahrzehnten zahlreiche Versuche unternommen, Reformulierungen für das tradierte Verständnis von Sünde zu finden. Und doch bleiben zunächst viele Fragen: Was meint die Heilige Schrift, wenn sie von Sünde spricht Wie kann individuelles Sündigsein gedacht und erkannt werden Was ist der Gehalt des 'Erbsündentheorems', was bedeutet Rechtfertigung Wie ist von Verantwortlichkeit und wie von Schuld zu reden Diese Publikation will dem aufgezeigten Fragekomplex nachdenken. Sie geht zurück auf eine Ringvorlesung des Seminars für Katholische Theologie, die im Jahr 2008/2009 an der Freien Universität Berlin stattfand. 218 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783631598580

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 47,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,14
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

Anja Middelbeck-Varwick
Editorial: Peter Gmbh Lang Apr 2011 (2011)
ISBN 10: 3631598580 ISBN 13: 9783631598580
Nuevos Cantidad: 1
Librería
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Peter Gmbh Lang Apr 2011, 2011. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Das Sündenverständnis der christlichen Tradition will sich offenbar nur schwer in die gegenwärtigen Weisen der Welt- und Selbstdeutung einbringen lassen. Zwar wurden in den letzten Jahrzehnten zahlreiche Versuche unternommen, Reformulierungen für das tradierte Verständnis von Sünde zu finden. Und doch bleiben zunächst viele Fragen: Was meint die Heilige Schrift, wenn sie von Sünde spricht Wie kann individuelles Sündigsein gedacht und erkannt werden Was ist der Gehalt des 'Erbsündentheorems', was bedeutet Rechtfertigung Wie ist von Verantwortlichkeit und wie von Schuld zu reden Diese Publikation will dem aufgezeigten Fragekomplex nachdenken. Sie geht zurück auf eine Ringvorlesung des Seminars für Katholische Theologie, die im Jahr 2008/2009 an der Freien Universität Berlin stattfand. 218 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783631598580

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 47,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,14
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

8.

Editorial: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften (2011)
ISBN 10: 3631598580 ISBN 13: 9783631598580
Nuevos Tapa dura Primera edición Cantidad: 1
Librería
Irish Booksellers
(Rumford, ME, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, 2011. Hardcover. Estado de conservación: New. book. Nº de ref. de la librería M3631598580

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 65,36
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: GRATIS
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

9.

Editorial: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Germany (2011)
ISBN 10: 3631598580 ISBN 13: 9783631598580
Nuevos Tapa dura Cantidad: 2
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Germany, 2011. Hardback. Estado de conservación: New. Language: German . Brand New Book. Das Sundenverstandnis der christlichen Tradition will sich offenbar nur schwer in die gegenwartigen Weisen der Welt- und Selbstdeutung einbringen lassen. Zwar wurden in den letzten Jahrzehnten zahlreiche Versuche unternommen, Reformulierungen fur das tradierte Verstandnis von Sunde zu finden. Und doch bleiben zunachst viele Fragen: Was meint die Heilige Schrift, wenn sie von Sunde spricht? Wie kann individuelles Sundigsein gedacht und erkannt werden? Was ist der Gehalt des -Erbsundentheorems-, was bedeutet Rechtfertigung? Wie ist von Verantwortlichkeit und wie von Schuld zu reden? Diese Publikation will dem aufgezeigten Fragekomplex nachdenken. Sie geht zuruck auf eine Ringvorlesung des Seminars fur Katholische Theologie, die im Jahr 2008/2009 an der Freien Universitat Berlin stattfand. Nº de ref. de la librería LIB9783631598580

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 71,92
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,41
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

10.

Anja Middelbeck-Varwick
Editorial: Peter Gmbh Lang Apr 2011 (2011)
ISBN 10: 3631598580 ISBN 13: 9783631598580
Nuevos Cantidad: 1
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Peter Gmbh Lang Apr 2011, 2011. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Das Sündenverständnis der christlichen Tradition will sich offenbar nur schwer in die gegenwärtigen Weisen der Welt- und Selbstdeutung einbringen lassen. Zwar wurden in den letzten Jahrzehnten zahlreiche Versuche unternommen, Reformulierungen für das tradierte Verständnis von Sünde zu finden. Und doch bleiben zunächst viele Fragen: Was meint die Heilige Schrift, wenn sie von Sünde spricht Wie kann individuelles Sündigsein gedacht und erkannt werden Was ist der Gehalt des «Erbsündentheorems», was bedeutet Rechtfertigung Wie ist von Verantwortlichkeit und wie von Schuld zu reden Diese Publikation will dem aufgezeigten Fragekomplex nachdenken. Sie geht zurück auf eine Ringvorlesung des Seminars für Katholische Theologie, die im Jahr 2008/2009 an der Freien Universität Berlin stattfand. 216 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783631598580

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 47,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 29,52
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío