Psychologie Gerd Gigerenzer Risiko

ISBN 13: 9783570101032

Risiko

3,98 valoración promedio
( 654 valoraciones por Goodreads )
 
9783570101032: Risiko

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Gerd Gigerenzer
ISBN 10: 3570101037 ISBN 13: 9783570101032
Nuevos Cantidad: 3
Librería
GreatBookPrices
(Columbia, MD, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería 19502367-n

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 15,53
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,25
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Gigerenzer, Gerd
Editorial: Bertelsmann Verlag
ISBN 10: 3570101037 ISBN 13: 9783570101032
Nuevos Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Blackwell's
(Oxford, OX, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Bertelsmann Verlag. hardback. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería 9783570101032

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 18,03
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,28
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Gerd Gigerenzer
Editorial: Bertelsmann Verlag (2013)
ISBN 10: 3570101037 ISBN 13: 9783570101032
Nuevos Tapa dura Cantidad: 2
Librería
Valoración
[?]

Descripción Bertelsmann Verlag, 2013. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería UA9783570101032

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 19,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,99
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Gerd Gigerenzer
Editorial: Bertelsmann Verlag Mrz 2013 (2013)
ISBN 10: 3570101037 ISBN 13: 9783570101032
Nuevos Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Bertelsmann Verlag Mrz 2013, 2013. Buch. Estado de conservación: Neu. - Erinnern wir uns an die weltweite Angst vor der Schweinegrippe, als Experten eine nie dagewesene Pandemie prognostizierten und Impfstoff für Millionen produziert wurde, der später still und heimlich entsorgt werden musste. Für Gerd Gigerenzer ist dies nur ein Beleg unseres irrationalen Umgangs mit Risiken. Und das gilt für Experten ebenso wie für Laien. An Beispielen aus Medizin, Rechtswesen und Finanzwelt erläutert er, wie die Psychologie des Risikos funktioniert, was sie mit unseren entwicklungsgeschichtlich alten Hirnstrukturen zu tun hat und welche Gefahren damit einhergehen. Dabei analysiert er die ungute Rolle von irreführenden Informationen, die von Medien und Fachleuten verbreitet werden. Doch Risiken und Ungewissheiten richtig einzuschätzen kann und sollte jeder lernen. Diese Risikoschulung erprobt Gigerenzer seit vielen Jahren mit verblüffenden Ergebnissen. Sein Fazit: Schon Kinder können lernen, mit Risiken realistisch umzugehen und sich gegen Panikmache wie Verharmlosung zu immunisieren. 396 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783570101032

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 19,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 12,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Gerd Gigerenzer
Editorial: Bertelsmann Verlag (2013)
ISBN 10: 3570101037 ISBN 13: 9783570101032
Nuevos Tapa dura Cantidad: 3
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Bertelsmann Verlag, 2013. Hardback. Estado de conservación: New. 3. Aufl.. Language: German . Brand New Book. Der neue Bestseller von Gerd GigerenzerErinnern wir uns an die weltweite Angst vor der Schweinegrippe, als Experten eine nie dagewesene Pandemie prognostizierten und Impfstoff für Millionen produziert wurde, der später still und heimlich entsorgt werden musste. Für Gerd Gigerenzer ist dies nur ein Beleg unseres irrationalen Umgangs mit Risiken. Und das gilt für Experten ebenso wie für Laien. An Beispielen aus Medizin, Rechtswesen und Finanzwelt erläutert er, wie die Psychologie des Risikos funktioniert, was sie mit unseren entwicklungsgeschichtlich alten Hirnstrukturen zu tun hat und welche Gefahren damit einhergehen. Dabei analysiert er die ungute Rolle von irreführenden Informationen, die von Medien und Fachleuten verbreitet werden. Doch Risiken und Ungewissheiten richtig einzuschätzen kann und sollte jeder lernen. Diese Risikoschulung erprobt Gigerenzer seit vielen Jahren mit verblüffenden Ergebnissen. Sein Fazit: Schon Kinder kà nnen lernen, mit Risiken realistisch umzugehen und sich gegen Panikmache wie Verharmlosung zu immunisieren. Nº de ref. de la librería LIB9783570101032

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 29,98
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,28
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Gerd Gigerenzer
Editorial: Bertelsmann Verlag Mrz 2013 (2013)
ISBN 10: 3570101037 ISBN 13: 9783570101032
Nuevos Tapa dura Cantidad: 2
Librería
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Bertelsmann Verlag Mrz 2013, 2013. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Der neue Bestseller von Gerd Gigerenzer Erinnern wir uns an die weltweite Angst vor der Schweinegrippe, als Experten eine nie dagewesene Pandemie prognostizierten und Impfstoff für Millionen produziert wurde, der später still und heimlich entsorgt werden musste. Für Gerd Gigerenzer ist dies nur ein Beleg unseres irrationalen Umgangs mit Risiken. Und das gilt für Experten ebenso wie für Laien. An Beispielen aus Medizin, Rechtswesen und Finanzwelt erläutert er, wie die Psychologie des Risikos funktioniert, was sie mit unseren entwicklungsgeschichtlich alten Hirnstrukturen zu tun hat und welche Gefahren damit einhergehen. Dabei analysiert er die ungute Rolle von irreführenden Informationen, die von Medien und Fachleuten verbreitet werden. Doch Risiken und Ungewissheiten richtig einzuschätzen kann und sollte jeder lernen. Diese Risikoschulung erprobt Gigerenzer seit vielen Jahren mit verblüffenden Ergebnissen. Sein Fazit: Schon Kinder können lernen, mit Risiken realistisch umzugehen und sich gegen Panikmache wie Verharmlosung zu immunisieren. 400 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783570101032

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 19,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,14
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

Gerd Gigerenzer
Editorial: Bertelsmann Verlag Mrz 2013 (2013)
ISBN 10: 3570101037 ISBN 13: 9783570101032
Nuevos Cantidad: 2
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Bertelsmann Verlag Mrz 2013, 2013. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Der neue Bestseller von Gerd Gigerenzer Erinnern wir uns an die weltweite Angst vor der Schweinegrippe, als Experten eine nie dagewesene Pandemie prognostizierten und Impfstoff für Millionen produziert wurde, der später still und heimlich entsorgt werden musste. Für Gerd Gigerenzer ist dies nur ein Beleg unseres irrationalen Umgangs mit Risiken. Und das gilt für Experten ebenso wie für Laien. An Beispielen aus Medizin, Rechtswesen und Finanzwelt erläutert er, wie die Psychologie des Risikos funktioniert, was sie mit unseren entwicklungsgeschichtlich alten Hirnstrukturen zu tun hat und welche Gefahren damit einhergehen. Dabei analysiert er die ungute Rolle von irreführenden Informationen, die von Medien und Fachleuten verbreitet werden. Doch Risiken und Ungewissheiten richtig einzuschätzen kann und sollte jeder lernen. Diese Risikoschulung erprobt Gigerenzer seit vielen Jahren mit verblüffenden Ergebnissen. Sein Fazit: Schon Kinder können lernen, mit Risiken realistisch umzugehen und sich gegen Panikmache wie Verharmlosung zu immunisieren. 400 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783570101032

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 19,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,14
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

8.

Gerd Gigerenzer
Editorial: Bertelsmann Verlag Mrz 2013 (2013)
ISBN 10: 3570101037 ISBN 13: 9783570101032
Nuevos Cantidad: 2
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Bertelsmann Verlag Mrz 2013, 2013. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Der neue Bestseller von Gerd Gigerenzer Erinnern wir uns an die weltweite Angst vor der Schweinegrippe, als Experten eine nie dagewesene Pandemie prognostizierten und Impfstoff für Millionen produziert wurde, der später still und heimlich entsorgt werden musste. Für Gerd Gigerenzer ist dies nur ein Beleg unseres irrationalen Umgangs mit Risiken. Und das gilt für Experten ebenso wie für Laien. An Beispielen aus Medizin, Rechtswesen und Finanzwelt erläutert er, wie die Psychologie des Risikos funktioniert, was sie mit unseren entwicklungsgeschichtlich alten Hirnstrukturen zu tun hat und welche Gefahren damit einhergehen. Dabei analysiert er die ungute Rolle von irreführenden Informationen, die von Medien und Fachleuten verbreitet werden. Doch Risiken und Ungewissheiten richtig einzuschätzen kann und sollte jeder lernen. Diese Risikoschulung erprobt Gigerenzer seit vielen Jahren mit verblüffenden Ergebnissen. Sein Fazit: Schon Kinder können lernen, mit Risiken realistisch umzugehen und sich gegen Panikmache wie Verharmlosung zu immunisieren. 396 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783570101032

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 19,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 29,52
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío