Akustische Grundlagen sprachlicher Kommunikation (German Edition)

0 valoración promedio
( 0 valoraciones por Goodreads )
 
9783540499848: Akustische Grundlagen sprachlicher Kommunikation (German Edition)

Störgeräusche, Nachhall oder Schwerhörigkeit beeinträchtigen unser Sprechen und Hören. Dies erschwert die Integration in das soziale Umfeld. Der technische Fortschritt verlangt ebf. nach (mehr) Kommunikation. Akustisch schlecht gestaltete Räume, Arbeitsplätze und Kommunikationsgeräte tun ihr Übriges. Die Autoren der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin erläutern das Sprecher-Hörer-Modell und wichtige Grundlagen zu Sprechen, Sprache, Wahrnehmung, Verstehen. Plus: Qualitätskriterien zur Verständlichkeit von Sprachkommunikation und Richtlinien zur akustisch "barrierefreien" Raumgestaltung für alle Interessierten und Fachleute.

"Sinopsis" puede pertenecer a otra edición de este libro.

From the Back Cover:

Das Buch behandelt die akustischen Aspekte der sprachlichen Kommunikation. Menschliches Handeln ist ohne Sprache nicht denkbar: Sprechen, Hören und Verstehen dienen wesentlich der Integration eines Menschen in das soziale und kulturelle Leben und sind die Voraussetzung für ein kompetentes Verhalten in der Familie, in der Öffentlichkeit, am Arbeitsplatz und in der Ausbildung. Die erhöhten Anforderungen an Bildung und Arbeit, der Fortschritt der Technik sowie die Globalisierung (Benutzung mobiler Telefone, weltweites Kommunizieren in einer Zweitsprache) verlangen nach mehr Kommunikation. Die Auswirkungen beeinträchtigter Kommunikation aufgrund von hohen Geräuschpegeln, akustisch schlecht gestalteten Räumen, Arbeitsplätzen und Kommunikationsgeräten, sowie von Schwerhörigkeit (Alter) sind beträchtlich.

Im Rahmen des Sprecher-Hörermodells werden behandelt: die psychoakustischen Grundlagen, das Sprechen (Sprechanstrengung, Artikulation), die Übertragung der Sprache im Raum und ihre Störungen (Geräusche, Nachhall etc.), das Verstehen (Sprachverständlichkeit, Sprachqualität, Sprachindices). Hinzu kommen: die Bestimmung der Qualität der Kommunikation und ihre Behandlung in Normen, die Beschreibung der Schwerhörigkeit und ihre Integration in psychoakustische Modelle, der Einfluss der Sprachkompetenz (Zweitsprache) und die Gestaltung von Räumen (Schule, Büros etc). Es werden Hinweise gegeben, wie eine Umgebung optimal und barrierefrei gestaltet werden kann, damit die Kommunikationspartner ungeachtet ihres Alters, ihrer individuellen Handicaps (begrenzte Sprachkompetenz, Schwerhörigkeit) im öffentlichen Bereich und in der Arbeitswelt gleichberechtigt am Gespräch teilnehmen können.

Ziel dieses Buches ist es, nicht nur Nachrichtentechniker und Akustiker sondern auch unterschiedliche Interessen- und Berufsgruppen wie Ergonomen, Psychologen, Mediziner, Architekten, Medienexperten anzusprechen.

About the Author:

Hans Lazarus, Dr.-Ing., hat an der TU Dresden und TU Berlin-West Nachrichtentechnik und Technische Akustik bei Professor Reichardt und Professor Cremer studiert und beim letzteren promoviert. Ab 1973 war er als Professor und Direktor Leiter der Gruppe Lärm der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, Dortmund, tätig und ab 1993 zusätzlich Fachbereichleiter im DIN. Aus seinen Arbeiten im technischen Schallschutz (Raumakustik, Emission von Maschinen) sowie in der Psychoakustik (Bewertung von Schall und Schwerhörigkeit) entstanden zahlreiche wissenschaftliche Publikationen. Im Rahmen der europäischen Normung konnte er entscheidende Anstöße zum Lärmschutz, zur Maschinensicherheit und zur Sprachkommunikation geben.

Charlotte A. Sust, Dipl.-Päd., Dipl.-Psych., studierte Erziehungswissenschaften und Psychologie (Schwerpunkt Arbeitspsychologie) in Essen und Bochum. Sie ist geschäftsführende Gesellschafterin der ABoVe - Arbeitswissenschaft Büroorganisation Veränderungsmanagement GmbH in Wettenberg. Das Unternehmen realisiert arbeitswissenschaftliche Forschungs- und Beratungsprojekte u.a. zu Themen wie Gestaltung von Bildschirmarbeitsplätzen (Callcenter, Krankenhaus), Auswirkungen von Umgebungsbedingungen (Lärm, Beleuchtung) auf Wohlbefinden, Leistung und Gesundheit sowie Implementierung/Evaluierung von Veränderungen der Büroorganisation.

Aus der langen Zusammenarbeit mit der Autorin Charlotte A. Sust entstanden Forschungsarbeiten auf dem Gebiet der Erkennung und Bewertung von akustischen Signalen und Sprache sowie zur Anwendung dieser Gebiete in Schule und Beruf. Die Zusammenarbeit mit Herrn Marko Kulka (Cand. Phys.), Frau Rita Steckel (Dr., Dipl.-Psych.) und Herr Patrick Kurtz (Dr.-Ing.) ermöglicht diesen interdisziplinären Überblick über die Sprachkommunikation.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Comprar nuevo Ver libro

Gastos de envío: EUR 6,72
De Reino Unido a Estados Unidos de America

Destinos, gastos y plazos de envío

Añadir al carrito

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Lazarus, Hans/ Sust, Charlotte A./ Steckel, Rita/ Kulka, Marko/ Kurtz, Patrik
Editorial: Springer Verlag (2007)
ISBN 10: 3540499849 ISBN 13: 9783540499848
Nuevos Tapa dura Cantidad: 2
Librería
Revaluation Books
(Exeter, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Springer Verlag, 2007. Hardcover. Estado de conservación: Brand New. new title edition. 612 pages. German language. 9.53x6.14x1.57 inches. In Stock. Nº de ref. de la librería __3540499849

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 98,12
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,72
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

HANS LAZARUS
Editorial: Springer (2007)
ISBN 10: 3540499849 ISBN 13: 9783540499848
Nuevos Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Herb Tandree Philosophy Books
(Stroud, GLOS, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Springer, 2007. Hardback. Estado de conservación: NEW. 9783540499848 This listing is a new book, a title currently in-print which we order directly and immediately from the publisher. Nº de ref. de la librería HTANDREE0336461

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 96,40
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 8,97
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Hans Lazarus; Charlotte A. Sust; Rita Steckel; Marko Kulka; Patrick Kurtz
Editorial: Springer (2012)
ISBN 10: 3540499849 ISBN 13: 9783540499848
Nuevos Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Irish Booksellers
(Rumford, ME, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Springer, 2012. Hardcover. Estado de conservación: New. book. Nº de ref. de la librería M3540499849

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 130,38
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: GRATIS
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Hans Lazarus
Editorial: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH Co. KG, Germany (2007)
ISBN 10: 3540499849 ISBN 13: 9783540499848
Nuevos Cantidad: > 20
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH Co. KG, Germany, 2007. Book. Estado de conservación: New. 2007 ed.. Language: German . Brand New Book. Dieser Bericht behandelt die akustischen Aspekte der sprachlichen Kommunikation, insbesondere wenn sie durch Gerausche, Nachhall oder Schwerhorigkeit gestort ist. Produktion und Wahrnehmung von Sprache, also Sprechen und Horen, dienen wesentlich der Integration eines Menschen in das soziale und kulturelle Leben. Beides ist die Voraussetzung fur ein kompetentes Verhalten in der Familie, in der Offentlichkeit, am Arbeitsplatz und in der Ausbildung. Der Fortschritt der Technik verlangt notwendig nach mehr Kommunikation: u.a. aufgrund veranderter Betriebsablaufe (Teamarbeit zur Verbindung von Entwicklung, Konstruktion, Produktion, Verteilung der Arbeit an unterschiedlichen Standorten), an mobilen Arbeitsplatzen, bei der Benutzung akustischer Medien oder mobiler Telefone und beim weltweiten Kommunizieren in einer Zweitsprache. Die Auswirkungen reduzierter Kommunikation aufgrund von Larm oder Schwerhorigkeit sind deshalb betrachtlich. Durch akustisch schlecht gestaltete Raume, Arbeitsplatze und Kommunikationsgerate und durch zu hohe Sprechpegel, z.B. aus Lautsprechern, wird die Sprachkommunikation zusatzlich eingeschrankt. Damit ist nicht nur Wahrnehmen und Verstehen von Sprache reduziert, sondern zwingend auch der Informationsaustausch: die private, soziale und betriebliche Interaktion. Zu beachten sind ebenso auch langfristige Folgen, wie z.B. ein verzogerter Spracherwerb in Kindergarten und Schule, die Abnahme der Qualitat der Arbeit, die Zunahme von Konflikten und von Unfallen am Arbeitsplatz und eine Verminderung der physischen und psychischen Gesundheit. Ausgangspunkt der Analyse ist das Sprecher-Horer-Modell im Kontext der Psychoakustik. Einleitend werden wichtige Grundlagen des Sprechens, der Sprache, der Wahrnehmung und des Verstehens von Sprache dargestellt: der Sprecher produziert Sprache (Sprechweise, Artikulation), die zum Horer im Raum oder uber elektroakustische Anlagen ubertragen wird und gestort werden kann (Bandbegrenzung, Gerausche, Nachhall, Ubersteuerung etc.). Der Horer muss die Sprache wahrnehmen und verstehen, auch wenn er schwerhorig ist oder Gehorschutz tragt. Die Messung der Sprachverstandlichkeit wird anhand der Sprachindices erlautert. Die Methoden zur Bestimmung der Qualitat der Sprachkommunikation werden aufbauend auf der Verstandlichkeit durch Parameter wie Konzentration und Belastigung erganzt und neu formuliert. Die so entwickelten Qualitatsstufen werden ausfuhrlich diskutiert, dazu werden Kriterien fur die Raumgestaltung (u.a. Schulen) abgeleitet. Die Analyse soll es ermoglichen, den Umgebungsbereich fur sprachliche Kommunikation barrierefrei zu gestalten, so dass die Kommunikationspartner ungeachtet ihres Alters, individueller Handicaps (begrenzte Sprachkompetenz, Schwerhorigkeit) in offentlichen Bereichen und in der Arbeitswelt als gleichberechtigte Partner am Gesprach teilnehmen konnen. Ziel dieses Buches ist es auch uber die Akustik hinaus einen groen Leserkreis unterschiedlicher Interessen und Berufsgruppen wie Ergonomen, Psychologen, Mediziner, Architekten, Medienexperten in die Diskussion uber die Sprachkommunikation aus wissenschaftlicher und angewandter Sicht einzufuhren und Hinweise fur eine optimale Gestaltung zu geben. Nº de ref. de la librería SPR9783540499848

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 151,16
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,36
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío