Erinnerung - Reflexion - Geschichte: Erinnerung aus psychoanalytischer und biographietheoretischer Perspektive (German Edition)

0 valoración promedio
( 0 valoraciones por Goodreads )
 
9783531153452: Erinnerung - Reflexion - Geschichte: Erinnerung aus psychoanalytischer und biographietheoretischer Perspektive (German Edition)

Margret Dorr, Heide von Felden, Regina Klein, Hildegard Macha, Winfried Marotzki Die beschleunigte Veranderungsdynamik der modernen Gesellschaften hat dazu gefuhrt, dass Menschen sich in neuer Weise der eigenen Selbstbilder und Iden- taten durch Ruckgriff auf die Vergangenheit und die Archivierung von Erin- rungen zu versichern suchen. Derzeit haben Konzepte wie "Erinnerungskultur," "kommunikatives Gedachtnis," "kulturelles Gedachtnis," "globales Gedachtnis" wissenschaftlich und in der offentlichen Debatte Konjunktur. Die Biographief- schung wie die Psychoanalyse resp. die Psychoanalytische Padagogik sind durch diese Entwicklungen in unterschiedlicher Weise herausgefordert, zum wiss- schaftlichen Austausch beizutragen, aber auch ihre eigenen Vorstellungen, - grifflichkeiten und Theorien zu reflektieren. Dazu fordern z. B. die neueren - gebnisse der Neurowissenschaften auf (vgl. Koukkou/Leuzinger-Bohleber/M- tens 1998; Roth 2001), als auch die zur Zeit in der Biographieforschung aktuelle Frage zum Verhaltnis von Trauma, Erinnerung und transgenerationeller Weit- gabe (vgl. Rosenthal 1995) sowie zum Problem "falscher" Erinnerungen (vgl. Loftus 2003). Dass das menschliche Subjekt seine Welt, seine Beziehungen zu sich selbst und zu anderen, seine Gefuhle und seine Empfindungen durch seine Narrationen konstituiert, ist wohl fur beide Forschungsrichtungen gleichermaen gultig. Durch die Form der Narration transformiert der Mensch naturliche Zeit in menschliche Zeitlichkeit und entdeckt so, wer und was er zwangslaufig gewesen sein muss, um zu demjenigen geworden zu sein, der er nun ist und eines Tages vielleicht sein wird. Hierbei spielt der Ruckgriff auf die Vergangenheit und die Archivierung von Erinnerungen eine wesentliche Rolle.

"Sinopsis" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Book Description:

Vergessen - Erinnern - Leben

From the Back Cover:

Erinnerung ist ein Thema, das in vielfältiger Weise Theorie und Praxis der pädagogischen Disziplin durchzieht. Sie ist konstitutiv für Lebensgeschichten, Identitätsentwicklung und Bildungsprozesse Einzelner. Sie formt vergangene, gegenwärtige und zukünftige Entwürfe von Gesellschaften, Kulturen und Nationen. Erinnerung repräsentiert jedoch weder ein objektives, allgemeingültiges, vollständiges und/oder statisches Wissen über die vergangenen Ereignisse der Weltzeit noch über die der individuellen Lebenszeit. Die AutorInnen der Fachrichtungen Psychoanalytische Pädagogik und Biographieforschung rekonstruieren zum einen, wie methodische und theoretische Zugänge der beiden Forschungsrichtungen zu Erinnerung aussehen. Zum anderen werden die jeweiligen Potenziale und Grenzen anhand einer auch historisch und kulturell orientierten Erinnerungsarbeit ausgeleuchtet.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Comprar nuevo Ver libro

Gastos de envío: EUR 6,78
De Reino Unido a Estados Unidos de America

Destinos, gastos y plazos de envío

Añadir al carrito

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Margret Dörr (editor), Heide von Felden (editor), Regina Klein (editor), Hildegard Macha (editor), Winfried Marotzki (editor)
Editorial: VS Verlag für Sozialwissenschaften 2007-12-12, Wiesbaden (2007)
ISBN 10: 3531153455 ISBN 13: 9783531153452
Nuevos paperback Cantidad: > 20
Librería
Blackwell's
(Oxford, OX, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción VS Verlag für Sozialwissenschaften 2007-12-12, Wiesbaden, 2007. paperback. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería 9783531153452

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 64,23
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,78
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Margret Dorr
Editorial: Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften (2007)
ISBN 10: 3531153455 ISBN 13: 9783531153452
Nuevos Cantidad: > 20
Impresión bajo demanda
Librería
Pbshop
(Wood Dale, IL, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften, 2007. PAP. Estado de conservación: New. New Book.Shipped from US within 10 to 14 business days.THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Nº de ref. de la librería IP-9783531153452

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 70,47
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,34
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Hrsg. V. Margret Dörr, Heide Von Felden, Regina Klein U. A.; Dörr, Margret; Felden, Heide Von; Klein, Regina
Editorial: Vs Verlag (2007)
ISBN 10: 3531153455 ISBN 13: 9783531153452
Nuevos Paperback Cantidad: 2
Librería
Revaluation Books
(Exeter, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Vs Verlag, 2007. Paperback. Estado de conservación: Brand New. German language. 8.26x5.82 inches. In Stock. Nº de ref. de la librería __3531153455

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 68,62
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,78
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Dorr, Margret
Editorial: VS Verlag für Sozialwissenschaften (2016)
ISBN 10: 3531153455 ISBN 13: 9783531153452
Nuevos Paperback Cantidad: 1
Impresión bajo demanda
Librería
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2016. Paperback. Estado de conservación: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Nº de ref. de la librería ria9783531153452_lsuk

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 71,82
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 4,37
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Margret Dorr
Editorial: Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften (2007)
ISBN 10: 3531153455 ISBN 13: 9783531153452
Nuevos Cantidad: > 20
Impresión bajo demanda
Librería
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften, 2007. PAP. Estado de conservación: New. New Book. Delivered from our UK warehouse in 3 to 5 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Nº de ref. de la librería LQ-9783531153452

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 66,97
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 10,18
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

MARGRET DÃ RR
Editorial: VS Verlag für Sozialwissenschaften (2007)
ISBN 10: 3531153455 ISBN 13: 9783531153452
Nuevos Paperback Cantidad: 1
Librería
Herb Tandree Philosophy Books
(Stroud, GLOS, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2007. Paperback. Estado de conservación: NEW. 9783531153452 This listing is a new book, a title currently in-print which we order directly and immediately from the publisher. Nº de ref. de la librería HTANDREE0727860

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 68,63
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,03
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

Margret Dörr
Editorial: VS Verlag Für Sozialw. Dez 2007 (2007)
ISBN 10: 3531153455 ISBN 13: 9783531153452
Nuevos Taschenbuch Cantidad: 1
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción VS Verlag Für Sozialw. Dez 2007, 2007. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Dr. Margret Dörr ist Professorin an der Katholischen Hochschule Mainz, Fachbereich Soziale Arbeit. Arbeits- und Forschungsschwerpunkte: Theorien Sozialer Arbeit, Gesundheitsförderung, Klinische Sozialarbeit, Biographie- und Sozialisationstheorie, Psychoanalytische Sozialpädagogik, Traumapädagogik. 279 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783531153452

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 69,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,14
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

8.

Margret Dörr
Editorial: VS Verlag Für Sozialw. Dez 2007 (2007)
ISBN 10: 3531153455 ISBN 13: 9783531153452
Nuevos Taschenbuch Cantidad: 1
Librería
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción VS Verlag Für Sozialw. Dez 2007, 2007. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Dr. Margret Dörr ist Professorin an der Katholischen Hochschule Mainz, Fachbereich Soziale Arbeit. Arbeits- und Forschungsschwerpunkte: Theorien Sozialer Arbeit, Gesundheitsförderung, Klinische Sozialarbeit, Biographie- und Sozialisationstheorie, Psychoanalytische Sozialpädagogik, Traumapädagogik. 279 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783531153452

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 69,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,14
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

9.

Editorial: VS Verlag für Sozialwissenschaften
ISBN 10: 3531153455 ISBN 13: 9783531153452
Nuevos Paperback Cantidad: > 20
Librería
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción VS Verlag für Sozialwissenschaften. Paperback. Estado de conservación: New. Paperback. 279 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.6in.Margret Drr, Heide von Felden, Regina Klein, Hildegard Macha, Winfried Marotzki Die beschleunigte Vernderungsdynamik der modernen Gesellschaften hat dazu gefhrt, dass Menschen sich in neuer Weise der eigenen Selbstbilder und Iden- tten durch Rckgriff auf die Vergangenheit und die Archivierung von Erin- rungen zu versichern suchen. Derzeit haben Konzepte wie Erinnerungskultur, kommunikatives Gedchtnis, kulturelles Gedchtnis, globales Gedchtnis wissenschaftlich und in der ffentlichen Debatte Konjunktur. Die Biographief- schung wie die Psychoanalyse resp. die Psychoanalytische Pdagogik sind durch diese Entwicklungen in unterschiedlicher Weise herausgefordert, zum wiss- schaftlichen Austausch beizutragen, aber auch ihre eigenen Vorstellungen, - grifflichkeiten und Theorien zu reflektieren. Dazu fordern z. B. die neueren - gebnisse der Neurowissenschaften auf (vgl. KoukkouLeuzinger-BohleberM- tens 1998; Roth 2001), als auch die zur Zeit in der Biographieforschung aktuelle Frage zum Verhltnis von Trauma, Erinnerung und transgenerationeller Weit- gabe (vgl. Rosenthal 1995) sowie zum Problem falscher Erinnerungen (vgl. Loftus 2003). Dass das menschliche Subjekt seine Welt, seine Beziehungen zu sich selbst und zu anderen, seine Gefhle und seine Empfindungen durch seine Narrationen konstituiert, ist wohl fr beide Forschungsrichtungen gleichermaen gltig. Durch die Form der Narration transformiert der Mensch natrliche Zeit in menschliche Zeitlichkeit und entdeckt so, wer und was er zwangslufig gewesen sein muss, um zu demjenigen geworden zu sein, der er nun ist und eines Tages vielleicht sein wird. Hierbei spielt der Rckgriff auf die Vergangenheit und die Archivierung von Erinnerungen eine wesentliche Rolle. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Nº de ref. de la librería 9783531153452

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 96,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,31
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

10.

Editorial: Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften, United States (2007)
ISBN 10: 3531153455 ISBN 13: 9783531153452
Nuevos Paperback Cantidad: 3
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften, United States, 2007. Paperback. Estado de conservación: New. 2008 ed.. Language: German . Brand New Book. Margret Dorr, Heide von Felden, Regina Klein, Hildegard Macha, Winfried Marotzki Die beschleunigte Veranderungsdynamik der modernen Gesellschaften hat dazu gefuhrt, dass Menschen sich in neuer Weise der eigenen Selbstbilder und Iden- taten durch Ruckgriff auf die Vergangenheit und die Archivierung von Erin- rungen zu versichern suchen. Derzeit haben Konzepte wie Erinnerungskultur, kommunikatives Gedachtnis, kulturelles Gedachtnis, globales Gedachtnis wissenschaftlich und in der offentlichen Debatte Konjunktur. Die Biographief- schung wie die Psychoanalyse resp. die Psychoanalytische Padagogik sind durch diese Entwicklungen in unterschiedlicher Weise herausgefordert, zum wiss- schaftlichen Austausch beizutragen, aber auch ihre eigenen Vorstellungen, - grifflichkeiten und Theorien zu reflektieren. Dazu fordern z. B. die neueren - gebnisse der Neurowissenschaften auf (vgl. Koukkou/Leuzinger-Bohleber/M- tens 1998; Roth 2001), als auch die zur Zeit in der Biographieforschung aktuelle Frage zum Verhaltnis von Trauma, Erinnerung und transgenerationeller Weit- gabe (vgl. Rosenthal 1995) sowie zum Problem falscher Erinnerungen (vgl. Loftus 2003). Dass das menschliche Subjekt seine Welt, seine Beziehungen zu sich selbst und zu anderen, seine Gefuhle und seine Empfindungen durch seine Narrationen konstituiert, ist wohl fur beide Forschungsrichtungen gleichermaen gultig. Durch die Form der Narration transformiert der Mensch naturliche Zeit in menschliche Zeitlichkeit und entdeckt so, wer und was er zwangslaufig gewesen sein muss, um zu demjenigen geworden zu sein, der er nun ist und eines Tages vielleicht sein wird. Hierbei spielt der Ruckgriff auf die Vergangenheit und die Archivierung von Erinnerungen eine wesentliche Rolle. Nº de ref. de la librería LIB9783531153452

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 104,92
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,39
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío