Schreiben und Publizieren in den Naturwissenschaften (German Edition)

0 valoración promedio
( 0 valoraciones por Goodreads )
 
9783527308026: Schreiben und Publizieren in den Naturwissenschaften (German Edition)

Dieses Buch ist seit mehr als 15 Jahren das unentbehrliche Standardwerk zum naturwissenschaftlichen Publizieren. Hier findet der Leser die Antworten auf alle Fragen, die sich um das Ver�ffentlichen von wissenschaftlichen Arbeiten ranken.
Die aktuelle Auflage wurde gr�ndlich �berarbeitet; moderne Entwicklungen wie z.B. online submission, open access, crossref, Internetdienste u. v. m. wurden mit aufgenommen.
Hier schlagen auch die "Profis" aus dem Verlagswesen noch gerne nach!
Aus Rezensionen voriger Auflagen:
"Ein echtes Arbeitsbuch, das alles Notwendige zur Vorbereitung und zum Nachschlagen bei der Arbeit enth�lt." - bild der wissenschaft
"[Dieses Buch] profitiert vom langj�hrigen Umgang der Autoren mit den wissenschaftlichen Texten anderer Forscher. Mit Akribie werden viele Details zur Schreibtechnik, zu Tabellen und Abbildungen sowie zu Formen des Zitierens vermittelt." - Frankfurter Allgemeine Zeitung
"Fl�ssig im Stil und verst�ndlich in der Sache" - farbe + lack
"Ein h�chst n�tzliches, aus langj�hriger Erfahrung entstandenes Handbuch, das wirklich auf jeden Schreibtisch geh�rt" - Chemie in unserer Zeit

"Sinopsis" puede pertenecer a otra edición de este libro.

From the Back Cover:

Seit mehr als 15 Jahren ist der "Ebel/Bliefert" ein unentbehrliches Standardwerk, das dem Leser die Antworten auf alle Fragen liefert, die sich um das wissenschaftliche Berichten ranken. Der Bogen reicht vom Laborbuch-Protokoll �ber Pr�fungsarbeiten bis hin zu Ver�ffentlichungen verschiedener Art. Hier schlagen auch erfahrene Wissenschaftler und die Profis aus dem Verlagswesen noch gerne nach! Die aktuelle Auflage wurde gr�ndlich �berarbeitet; zus�tzlich behandeln die Autoren moderne Entwicklungen wie Open Access Journals, Internetdienste, Online Submission von Fachartikeln und PDF-Workflow. Auf Wunsch vieler Leser wurde ein ganzes Kapitel �ber "Die Sprache der Wissenschaft" mit aufgenommen.
Aus Rezensionen voriger Auflagen:
"Ein echtes Arbeitsbuch, das alles Notwendige zur Vorbereitung und zum Nachschlagen bei der Arbeit enth�lt" - bild der wissenschaft
"Dieses Buch profitiert vom langj�hrigen Umgang der Autoren mit den wissenschaftlichen Texten anderer Forscher" - Frankfurter Allgemeine Zeitung
"Fl�ssig im Stil und verst�ndlich in der Sache" - farbe + lack
"Ein h�chst n�tzliches, aus langj�hriger Erfahrung entstandenes Handbuch, das wirklich auf jeden Schreibtisch geh�rt" - Chemie in unserer Zeit

Hans F. Ebel promovierte an der Universit�t Heidelberg und habilitierte sich dort f�r das Fach Chemie. Seine weiterer Karriereweg f�hrte ihn als langj�hriger Cheflektor zum Verlag Chemie (jetzt Wiley-VCH) nach Weinheim. Seit 30 Jahren ist er auf vielf�ltige Weise mit den Grundlagen der wissenschaftlichen Kommunikation befasst, unter anderem im Rahmen des Deutschen Instituts f�r Normung (DIN) und der European Association of Science Editors.

Claus Bliefert ist Professor f�r Chemie an der Fachhochschule M�nster-Steinfurt, deren Labor f�r Umweltchemie er seit 1994 leitet. Zusammen mit Hans Ebel hat er zahlreiche B�cher �ber die Kommunikation und das wissenschaftliche Publizieren verfasst. Er h�lt regelm��ig Vortr�ge und Seminare zum wissenschaftlich-technischen Pr�sentieren und Vortragen.

Walter Greulich ist promovierter Physiker und seit mehr als 20 Jahren in unterschiedlichen Funktionen mit dem Publizieren von wissenschaftlicher Literatur befasst. Er ist Gesch�ftsf�hrer eines Verlagsdienstleistungsb�ros in Weinheim, das mit renommierten nationalen und internationalen Verlagen zusammenarbeitet.

About the Author:

Hans F. Ebel promovierte an der Universit�t Heidelberg und habilitierte sich dort f�r das Fach Chemie. Seine weiterer Karriereweg f�hrte ihn als langj�hriger Cheflektor zum Verlag Chemie (jetzt Wiley-VCH) nach Weinheim. Seit 30 Jahren ist er auf vielf�ltige Weise mit den Grundlagen der wissenschaftlichen Kommunikation befasst, unter anderem im Rahmen des Deutschen Instituts f�r Normung (DIN) und der European Association of Science Editors.

Claus Bliefert ist Professor f�r Chemie an der Fachhochschule M�nster-Steinfurt, deren Labor f�r Umweltchemie er seit 1994 leitet. Zusammen mit Hans Ebel hat er zahlreiche B�cher �ber die Kommunikation und das wissenschaftliche Publizieren verfasst. Er h�lt regelm��ig Vortr�ge und Seminare zum wissenschaftlich-technischen Pr�sentieren und Vortragen.

Walter Greulich ist promovierter Physiker und seit mehr als 20 Jahren in unterschiedlichen Funktionen mit dem Publizieren von wissenschaftlicher Literatur befasst. Er ist Gesch�ftsf�hrer eines Verlagsdienstleistungsb�ros in Weinheim, das mit renommierten nationalen und internationalen Verlagen zusammenarbeitet.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Comprar nuevo Ver libro

Gastos de envío: EUR 6,72
De Reino Unido a Estados Unidos de America

Destinos, gastos y plazos de envío

Añadir al carrito

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Hans F. Ebel, Claus Bliefert, Walter Greulich
Editorial: Wiley 2006-10-10, Weinheim (2006)
ISBN 10: 3527308024 ISBN 13: 9783527308026
Nuevos Tapa dura Cantidad: 5
Librería
Blackwell's
(Oxford, OX, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Wiley 2006-10-10, Weinheim, 2006. hardback. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería 9783527308026

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 36,93
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,72
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Hans Friedrich Ebel; Walter Greulich; Claus Bliefert
Editorial: Wiley-VCH Verlag GmbH (2006)
ISBN 10: 3527308024 ISBN 13: 9783527308026
Nuevos Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Wiley-VCH Verlag GmbH, 2006. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería UA9783527308026

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,99
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Ebel, Hans F.
Editorial: Wiley VCH (2006)
ISBN 10: 3527308024 ISBN 13: 9783527308026
Nuevos Cantidad: 14
Librería
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Wiley VCH, 2006. HRD. Estado de conservación: New. New Book. Shipped from UK in 4 to 14 days. Established seller since 2000. Nº de ref. de la librería FW-9783527308026

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 47,08
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 10,09
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Hans F. Ebel
Editorial: Wiley VCH Verlag Gmbh Sep 2006 (2006)
ISBN 10: 3527308024 ISBN 13: 9783527308026
Nuevos Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Wiley VCH Verlag Gmbh Sep 2006, 2006. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - 'Wie kann ich als Naturwissenschaftler meine Ergebnisse so zu Papier bringen, daß sie nicht nur den Anforderungen von Gutachtern und Geldgebern genügen, sondern auch 'publikabel' werden ' So etwa ist die Zielsetzung dieses Buches von Ebel und Bliefert zu umschreiben. Die Autoren antworten darauf in zehn Kapiteln, die Überschriften wie 'Berichte', 'Größen, Einheiten und Zahlen' und 'Die Sprache der Wissenschaft' tragen. Es sind unzählige Antworten, alle schlüssig und erprobt. Vordergründig geht es dabei um Form und Norm, letztlich aber um Anliegen der Naturwissenschaften selbst.Angespornt durch den anhaltenden Erfolg ihres Buches und durch zahlreiche Besprechungen und Leserbriefe haben die Autoren ihr Werk noch einmal gründlich überarbeitet. Mit knapp über 500 Seiten Umfang ist jetzt ein Optimum erreicht. Dazu waren bereits Streichungen und Kürzungen erforderlich. So konnte die Visualisierung für Vorträge entfallen, da sich hierüber ein anderes Buch der Autoren verbreitet. Gewonnen haben vor allem das erste und letzte Kapitel (Berichte, Sprache). Kapitel 1 ist damit zu einer kurzen Methodologie der Naturwissenschaften geworden. Der sichere Platz, den das Werk heute schon auf den Bücherregalen der Naturwissenschaftler einnimmt, hat dem Verlag eine zusätzliche Leistung ermöglicht: Das Buch erscheint erstmals in festem Einband. 672 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783527308026

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 12,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Hans F. Ebel Walter Greulich Claus Bliefert
Editorial: Wiley-VCH (2007)
ISBN 10: 3527308024 ISBN 13: 9783527308026
Nuevos Tapa dura Cantidad: 2
Librería
Revaluation Books
(Exeter, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Wiley-VCH, 2007. Hardcover. Estado de conservación: Brand New. 5th edition. 672 pages. German language. In Stock. Nº de ref. de la librería __3527308024

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 56,70
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,72
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Hans F. Ebel
Editorial: Wiley VCH Verlag Gmbh Sep 2006 (2006)
ISBN 10: 3527308024 ISBN 13: 9783527308026
Nuevos Cantidad: 2
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Wiley VCH Verlag Gmbh Sep 2006, 2006. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - 'Wie kann ich als Naturwissenschaftler meine Ergebnisse so zu Papier bringen, daß sie nicht nur den Anforderungen von Gutachtern und Geldgebern genügen, sondern auch 'publikabel' werden ' So etwa ist die Zielsetzung dieses Buches von Ebel und Bliefert zu umschreiben. Die Autoren antworten darauf in zehn Kapiteln, die Überschriften wie 'Berichte', 'Größen, Einheiten und Zahlen' und 'Die Sprache der Wissenschaft' tragen. Es sind unzählige Antworten, alle schlüssig und erprobt. Vordergründig geht es dabei um Form und Norm, letztlich aber um Anliegen der Naturwissenschaften selbst.Angespornt durch den anhaltenden Erfolg ihres Buches und durch zahlreiche Besprechungen und Leserbriefe haben die Autoren ihr Werk noch einmal gründlich überarbeitet. Mit knapp über 500 Seiten Umfang ist jetzt ein Optimum erreicht. Dazu waren bereits Streichungen und Kürzungen erforderlich. So konnte die Visualisierung für Vorträge entfallen, da sich hierüber ein anderes Buch der Autoren verbreitet. Gewonnen haben vor allem das erste und letzte Kapitel (Berichte, Sprache). Kapitel 1 ist damit zu einer kurzen Methodologie der Naturwissenschaften geworden. Der sichere Platz, den das Werk heute schon auf den Bücherregalen der Naturwissenschaftler einnimmt, hat dem Verlag eine zusätzliche Leistung ermöglicht: Das Buch erscheint erstmals in festem Einband. 672 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783527308026

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

Hans F. Ebel
Editorial: Wiley VCH Verlag Gmbh Sep 2006 (2006)
ISBN 10: 3527308024 ISBN 13: 9783527308026
Nuevos Cantidad: 2
Librería
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Wiley VCH Verlag Gmbh Sep 2006, 2006. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - 'Wie kann ich als Naturwissenschaftler meine Ergebnisse so zu Papier bringen, daß sie nicht nur den Anforderungen von Gutachtern und Geldgebern genügen, sondern auch 'publikabel' werden ' So etwa ist die Zielsetzung dieses Buches von Ebel und Bliefert zu umschreiben. Die Autoren antworten darauf in zehn Kapiteln, die Überschriften wie 'Berichte', 'Größen, Einheiten und Zahlen' und 'Die Sprache der Wissenschaft' tragen. Es sind unzählige Antworten, alle schlüssig und erprobt. Vordergründig geht es dabei um Form und Norm, letztlich aber um Anliegen der Naturwissenschaften selbst.Angespornt durch den anhaltenden Erfolg ihres Buches und durch zahlreiche Besprechungen und Leserbriefe haben die Autoren ihr Werk noch einmal gründlich überarbeitet. Mit knapp über 500 Seiten Umfang ist jetzt ein Optimum erreicht. Dazu waren bereits Streichungen und Kürzungen erforderlich. So konnte die Visualisierung für Vorträge entfallen, da sich hierüber ein anderes Buch der Autoren verbreitet. Gewonnen haben vor allem das erste und letzte Kapitel (Berichte, Sprache). Kapitel 1 ist damit zu einer kurzen Methodologie der Naturwissenschaften geworden. Der sichere Platz, den das Werk heute schon auf den Bücherregalen der Naturwissenschaftler einnimmt, hat dem Verlag eine zusätzliche Leistung ermöglicht: Das Buch erscheint erstmals in festem Einband. 672 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783527308026

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

8.

Hans Friedrich Ebel, Walter Greulich, Claus Bliefert
Editorial: John Wiley and Sons Ltd, United Kingdom (2007)
ISBN 10: 3527308024 ISBN 13: 9783527308026
Nuevos Tapa dura Cantidad: 6
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción John Wiley and Sons Ltd, United Kingdom, 2007. Hardback. Estado de conservación: New. 5th Edition. Language: German . Brand New Book. Dieses Buch ist seit mehr als 15 Jahren das unentbehrliche Standardwerk zum naturwissenschaftlichen Publizieren. Hier findet der Leser die Antworten auf alle Fragen, die sich um das VerOffentlichen von wissenschaftlichen Arbeiten ranken. Die aktuelle Auflage wurde grUndlich Uberarbeitet; moderne Entwicklungen wie z.B. online submission, open access, crossref, Internetdienste u. v. m. wurden mit aufgenommen. Hier schlagen auch die Profis aus dem Verlagswesen noch gerne nach! Aus Rezensionen voriger Auflagen: Ein echtes Arbeitsbuch, das alles Notwendige zur Vorbereitung und zum Nachschlagen bei der Arbeit enthAlt. - bild der wissenschaft [Dieses Buch] profitiert vom langjAhrigen Umgang der Autoren mit den wissenschaftlichen Texten anderer Forscher. Mit Akribie werden viele Details zur Schreibtechnik, zu Tabellen und Abbildungen sowie zu Formen des Zitierens vermittelt. - Frankfurter Allgemeine Zeitung FlUssig im Stil und verstAndlich in der Sache - farbe + lack Ein hOchst nUtzliches, aus langjAhriger Erfahrung entstandenes Handbuch, das wirklich auf jeden Schreibtisch gehOrt - Chemie in unserer Zeit. Nº de ref. de la librería LIB9783527308026

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 74,86
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,37
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

9.

Hans F. Ebel
Editorial: Wiley VCH Verlag Gmbh Sep 2006 (2006)
ISBN 10: 3527308024 ISBN 13: 9783527308026
Nuevos Cantidad: 2
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Wiley VCH Verlag Gmbh Sep 2006, 2006. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - 'Wie kann ich als Naturwissenschaftler meine Ergebnisse so zu Papier bringen, daß sie nicht nur den Anforderungen von Gutachtern und Geldgebern genügen, sondern auch 'publikabel' werden ' So etwa ist die Zielsetzung dieses Buches von Ebel und Bliefert zu umschreiben. Die Autoren antworten darauf in zehn Kapiteln, die Überschriften wie 'Berichte', 'Größen, Einheiten und Zahlen' und 'Die Sprache der Wissenschaft' tragen. Es sind unzählige Antworten, alle schlüssig und erprobt. Vordergründig geht es dabei um Form und Norm, letztlich aber um Anliegen der Naturwissenschaften selbst.Angespornt durch den anhaltenden Erfolg ihres Buches und durch zahlreiche Besprechungen und Leserbriefe haben die Autoren ihr Werk noch einmal gründlich überarbeitet. Mit knapp über 500 Seiten Umfang ist jetzt ein Optimum erreicht. Dazu waren bereits Streichungen und Kürzungen erforderlich. So konnte die Visualisierung für Vorträge entfallen, da sich hierüber ein anderes Buch der Autoren verbreitet. Gewonnen haben vor allem das erste und letzte Kapitel (Berichte, Sprache). Kapitel 1 ist damit zu einer kurzen Methodologie der Naturwissenschaften geworden. Der sichere Platz, den das Werk heute schon auf den Bücherregalen der Naturwissenschaftler einnimmt, hat dem Verlag eine zusätzliche Leistung ermöglicht: Das Buch erscheint erstmals in festem Einband. 659 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783527308026

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 29,50
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío