Bewältigungsmuster im Beruf. Persönlichkeitsunterschiede in der Auseinandersetzung mit der Arbeitsbelastung [Jan 01, 2001] Schaarschmidt, Uwe and Fischer, Andreas W.

 
9783525458808: Bewältigungsmuster im Beruf. Persönlichkeitsunterschiede in der Auseinandersetzung mit der Arbeitsbelastung [Jan 01, 2001] Schaarschmidt, Uwe and Fischer, Andreas W.
Ver todas las copias de esta edición ISBN.
 
 

European Book

"Sinopsis" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Comprar usado Ver libro

Gastos de envío: EUR 35,00
De Alemania a Estados Unidos de America

Destinos, gastos y plazos de envío

Añadir al carrito

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Schaarschmidt, Uwe und Andreas W Fischer:
Publicado por Vandenhoeck & Ruprecht, 01.2001. (2001)
ISBN 10: 3525458800 ISBN 13: 9783525458808
Antiguo o usado Cantidad disponible: 1
Librería
Alexander Wegner
(Lüneburg, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Vandenhoeck & Ruprecht, 01.2001., 2001. Condición: Gut. 177 S. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 246. Nº de ref. del artículo: 13435

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar usado
EUR 44,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 35,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

ISBN 10: 3525458800 ISBN 13: 9783525458808
Antiguo o usado Cantidad disponible: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Condición: neuwertig. pages. Nº de ref. del artículo: 0521NC0GZBO

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar usado
EUR 72,93
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 19,95
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Uwe Schaarschmidt und Andreas W. Fischer
Publicado por Vandenhoeck & Ruprecht, Vandenhoeck & Ruprecht (2001)
ISBN 10: 3525458800 ISBN 13: 9783525458808
Antiguo o usado Softcover Cantidad disponible: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Vandenhoeck & Ruprecht, Vandenhoeck & Ruprecht, 2001. Softcover. Condición: gut. 2001. Menschen begegnen in verschiedener Weise, mit unterschiedlichen Einstellungen, Kompetenzen und Gefühlen den Anforderungen ihres Berufes. Uwe Schaarschmidt und Andreas W. Fischer belegen mit ihrer Untersuchung relativ stabile Verhaltens- und Erlebensmuster, die den persönlichen Stil der Auseinandersetzung mit dem Beruf kennzeichnen. Es hängt sehr von diesen beruflichen Bewältigungsmustern ab, wie die Anforderungen und Belastungen verarbeitet werden, ob sich gesundheitsförderliche oder gesundheitsschädigende Konsequenzen in der Folge der Berufstätigkeit einstellen. Im ersten Teil ihres Buches geht es um die Erfassung der Verhaltensmuster (mittels des diagnostischen Verfahrens AVEM), den Nachweis ihrer Gesundheitsrelevanz und ihre Einordnung in übergreifende Persönlichkeitszusammenhänge. Im zweiten Teil werden die Untersuchungsergebnisse zu den Ausprägungen und Verteilungen der Muster in verschiedenen Berufen und Regionen dargestellt. Die Ausführungen beziehen sich auf solche Berufe, die durch höhere psychische Belastung gekennzeichnet sind (Lehrer, Pflegepersonal, Führungskräfte, Existenzgründer, Mitarbeiter der Berufsfeuerwehr). Im dritten Teil werden die Ergebnisse zusammengeführt und verallgemeinernde Aussagen zum Mustervergleich zwischen Berufen und Regionen, zur Interaktion der Muster mit den Berufsfaktoren sowie zu ihrer Veränderbarkeit im Interesse der Gesundheitsförderung abgeleitet.Dem Burnout vorbeugen - Uwe Schaarschmidt und Andreas W. Fischer kommen in ihrer repräsentativen Studie an mehreren Tausend Berufstätigen mit hoher psychischer Belastung dem vielzitierten Burnout-Syndrom auf die Spur. Ihre Ergebnisse sind von hoher gesundheitspolitischer Relevanz.Menschen begegnen in verschiedener Weise, mit unterschiedlichen Einstellungen, Kompetenzen und Gefühlen den Anforderungen ihres Berufes. Uwe Schaarschmidt und Andreas W. Fischer belegen mit ihrer Untersuchung relativ stabile Verhaltens- und Erlebensmuster, die den persönlichen Stil der Auseinandersetzung mit dem Beruf kennzeichnen. Es hängt sehr von diesen beruflichen Bewältigungsmustern ab, wie die Anforderungen und Belastungen verarbeitet werden, ob sich gesundheitsförderliche oder gesundheitsschädigende Konsequenzen in der Folge der Berufstätigkeit einstellen.Im ersten Teil ihres Buches geht es um die Erfassung der Verhaltensmuster (mittels des diagnostischen Verfahrens AVEM), den Nachweis ihrer Gesundheitsrelevanz und ihre Einordnung in übergreifende Persönlichkeitszusammenhänge. Im zweiten Teil werden die Untersuchungsergebnisse zu den Ausprägungen und Verteilungen der Muster in verschiedenen Berufen und Regionen dargestellt. Die Ausführungen beziehen sich auf solche Berufe, die durch höhere psychische Belastung gekennzeichnet sind (Lehrer, Pflegepersonal, Führungskräfte, Existenzgründer, Mitarbeiter der Berufsfeuerwehr). Im dritten Teil werden die Ergebnisse zusammengeführt und verallgemeinernde Aussagen zum Mustervergleich zwischen Berufen und Regionen, zur Interaktion der Muster mit den Berufsfaktoren sowie zu ihrer Veränderbarkeit im Interesse der Gesundheitsförderung abgeleitet.Andreas W. Fischer ist freiberuflich tätiger Diplom-Psychologe in Wien und hat dort das Institut COPING aufgebaut, zuvor war er Mitarbeiter am Institut für Psychologie an der Akademie der Pädagogischen Wissenschaften Berlin.Dr. Uwe Schaarschmidt ist Professor am Lehrstuhl für Persönlichkeits- und Differentielle Psychologie der Universität Potsdam. Nach langjähriger Tätigkeit als Dozent und Professor am Institut für Psychologie der Humboldt Universität hat er von 1991 bis 1994 als freiberuflich tätiger Psychologe das Institut COPING für Angewandte Psychologie in Wien aufgebaut Autorenportrait: Andreas W. Fischer ist freiberuflich tätiger Diplom-Psychologe in Wien und hat dort das Institut COPING aufgebaut, zuvor war er Mitarbeiter am Institut für Psychologie an der Akademie der Pädagogischen Wissenschaften Berlin. Dr. Uwe Schaarschmidt ist Professor am Lehrstuhl für Persönlichkeits- u. Nº de ref. del artículo: BN12224

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar usado
EUR 79,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 20,09
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío