De Arte Magorum: Erklearung Und Deutung Ausgeweahlter Hexenszenen Bei Theokrit, Vergil, Horaz, Ovid, Seneca Und Lucan Unter Bereucksichtigung Des Relation Zu Den Zauberpapyri (Hypomnemata)

0 valoración promedio
( 0 valoraciones por Goodreads )
 
9783525208731: De Arte Magorum: Erklearung Und Deutung Ausgeweahlter Hexenszenen Bei Theokrit, Vergil, Horaz, Ovid, Seneca Und Lucan Unter Bereucksichtigung Des Relation Zu Den Zauberpapyri (Hypomnemata)
Ver todas las copias de esta edición ISBN.
 
 
Reseña del editor:

Der Untersuchung liegen Hexenszenen und magische Ritualschilderungen in Schlusseltexten aus der hellenistisch-alexandrinischen Epoche bis in die julisch-claudische Kaiserzeit zugrunde: Dabei schlagt das Buch die Brucke zwischen den Begebenheiten realer antiker Magiepraxis und der literarischen Darstellung durch die Dichter. Zur Untersuchung einer jeden Zauberszene gehort deswegen die grundsatzliche Erklarung des magischen Motivschatzes - z. B. von Zauberarten, -prinzipien, -termini und Ingredienzien -, eine sorgfaltige Analyse des rituellen Prozederes in seinen einzelnen Schritten, eine Gegenuberstellung mit den griechischsprachigen Zauberpapyri als fassbarer Realienquelle fur antike Zauberrituale sowie eine ausgiebige Deutung des magischen Geschehens unter Beachtung der Funktion der Magie im jeweiligen literarischen Werk. Die erzielten Ergebnisse fugen sich dabei zu einem stimmigen Urteil uber die Entstehung und Veranderung der antiken Zauberszene und des Hexenbildes, ja lassen dabei eine zunehmend fiktionalisierte und immer starker gewertete Darstellungsweise des Magischen durch die Dichter erkennen. Eine stilistisch ansprechende Ubersetzung und eine dem ubergeordneten Verstandnis dienende gliedernde Inhaltsangabe ist einer jeden Zauberszene beigegeben.

Biografía del autor:

Matthias Reif ist Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl fur Lateinische Philologie der Universitat Regensburg.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Matthias Reif
Publicado por Vandenhoeck & Ruprecht GmbH & Co KG
ISBN 10: 3525208731 ISBN 13: 9783525208731
Nuevo Tapa dura Cantidad disponible: 5
Librería
THE SAINT BOOKSTORE
(Southport, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Vandenhoeck & Ruprecht GmbH & Co KG. Hardcover. Condición: New. New copy - Usually dispatched within 2 working days. Nº de ref. del artículo: B9783525208731

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 64,86
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 7,86
De Reino Unido a España
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Reif, Matthias
Publicado por Vandenhoeck and Ruprecht GmbH and Co KG (2016)
ISBN 10: 3525208731 ISBN 13: 9783525208731
Nuevo Cantidad disponible: 1
Librería
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Vandenhoeck and Ruprecht GmbH and Co KG, 2016. HRD. Condición: New. New Book. Shipped from UK in 4 to 14 days. Established seller since 2000. Nº de ref. del artículo: CA-9783525208731

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 68,76
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,04
De Reino Unido a España
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Matthias Reif
ISBN 10: 3525208731 ISBN 13: 9783525208731
Nuevo Cantidad disponible: 3
Librería
Majestic Books
(London, ,, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Condición: New. pp. 568. Nº de ref. del artículo: 372176843

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 76,39
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 4,64
De Reino Unido a España
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Matthias Reif
ISBN 10: 3525208731 ISBN 13: 9783525208731
Nuevo Cantidad disponible: 3
Librería
GreatBookPrices
(Columbia, MD, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Condición: New. Nº de ref. del artículo: 28560331-n

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 78,91
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 13,66
De Estados Unidos de America a España
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Reif, Matthias
Publicado por Vandenhoeck & Ruprecht Gmbh & Co (2016)
ISBN 10: 3525208731 ISBN 13: 9783525208731
Nuevo Tapa dura Cantidad disponible: 1
Librería
Revaluation Books
(Exeter, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Vandenhoeck & Ruprecht Gmbh & Co, 2016. Hardcover. Condición: Brand New. 568 pages. German language. In Stock. Nº de ref. del artículo: __3525208731

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 78,88
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 16,96
De Reino Unido a España
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Matthias Reif (author)
Publicado por Vandenhoeck & Ruprecht 2016-11-30 (2016)
ISBN 10: 3525208731 ISBN 13: 9783525208731
Nuevo Tapa dura Cantidad disponible: 1
Librería
Blackwell's
(Oxford, OX, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Vandenhoeck & Ruprecht 2016-11-30, 2016. hardback. Condición: New. Nº de ref. del artículo: 9783525208731

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 91,68
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 5,31
De Reino Unido a España
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

Reif, Matthias
ISBN 10: 3525208731 ISBN 13: 9783525208731
Nuevo Cantidad disponible: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Condición: New. Publisher/Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht | Erklärung und Deutung ausgewählter Hexenszenen bei Theokrit, Vergil, Horaz, Ovid, Seneca und Lucan unter Berücksichtigung des Ritualaufbaus und der Relation zu den Zauberpapyri | Das Buch bietet die erste detaillierte Beschreibung zum Topos des Magischen in der Antike. | Der Untersuchung liegen Hexenszenen und magische Ritualschilderungen in Schlüsseltexten aus der hellenistisch-alexandrinischen Epoche bis in die julisch-claudische Kaiserzeit zugrunde: Dabei schlägt das Buch die Brücke zwischen den Begebenheiten realer antiker Magiepraxis und der literarischen Darstellung durch die Dichter. Zur Untersuchung einer jeden Zauberszene gehört deswegen die grundsätzliche Erklärung des magischen Motivschatzes - z. B. von Zauberarten, -prinzipien, -termini und Ingredienzien -, eine sorgfältige Analyse des rituellen Prozederes in seinen einzelnen Schritten, eine Gegenüberstellung mit den griechischsprachigen Zauberpapyri als fassbarer Realienquelle für antike Zauberrituale sowie eine ausgiebige Deutung des magischen Geschehens unter Beachtung der Funktion der Magie im jeweiligen literarischen Werk. Die erzielten Ergebnisse fügen sich dabei zu einem stimmigen Urteil über die Entstehung und Veränderung der antiken Zauberszene und des Hexenbildes, ja lassen dabei eine zunehmend fiktionalisierte und immer stärker gewertete Darstellungsweise des Magischen durch die Dichter erkennen. Eine stilistisch ansprechende Übersetzung und eine dem übergeordneten Verständnis dienende gliedernde Inhaltsangabe ist einer jeden Zauberszene beigegeben. | Format: Hardback | 981 gr | 236x167x39 mm | 511 pp. Nº de ref. del artículo: K9783525208731

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 100,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,99
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío

8.

Matthias Reif
Publicado por Vandenhoeck & Ruprecht Gm Nov 2016 (2016)
ISBN 10: 3525208731 ISBN 13: 9783525208731
Nuevo Cantidad disponible: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Vandenhoeck & Ruprecht Gm Nov 2016, 2016. Buch. Condición: Neu. Neuware - Der Untersuchung liegen Hexenszenen und magische Ritualschilderungen in Schlüsseltexten aus der hellenistisch-alexandrinischen Epoche bis in die julisch-claudische Kaiserzeit zugrunde: Dabei schlägt das Buch die Brücke zwischen den Begebenheiten realer antiker Magiepraxis und der literarischen Darstellung durch die Dichter. Zur Untersuchung einer jeden Zauberszene gehört deswegen die grundsätzliche Erklärung des magischen Motivschatzes - z. B. von Zauberarten, -prinzipien, -termini und Ingredienzien -, eine sorgfältige Analyse des rituellen Prozederes in seinen einzelnen Schritten, eine Gegenüberstellung mit den griechischsprachigen Zauberpapyri als fassbarer Realienquelle für antike Zauberrituale sowie eine ausgiebige Deutung des magischen Geschehens unter Beachtung der Funktion der Magie im jeweiligen literarischen Werk. Die erzielten Ergebnisse fügen sich dabei zu einem stimmigen Urteil über die Entstehung und Veränderung der antiken Zauberszene und des Hexenbildes, ja lassen dabei eine zunehmend fiktionalisierte und immer stärker gewertete Darstellungsweise des Magischen durch die Dichter erkennen. Eine stilistisch ansprechende Übersetzung und eine dem übergeordneten Verständnis dienende gliedernde Inhaltsangabe ist einer jeden Zauberszene beigegeben. 511 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783525208731

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 100,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 4,95
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío

9.

Matthias Reif
Publicado por Vandenhoeck & Ruprecht Gm Nov 2016 (2016)
ISBN 10: 3525208731 ISBN 13: 9783525208731
Nuevo Cantidad disponible: 2
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Vandenhoeck & Ruprecht Gm Nov 2016, 2016. Buch. Condición: Neu. Neuware - Der Untersuchung liegen Hexenszenen und magische Ritualschilderungen in Schlüsseltexten aus der hellenistisch-alexandrinischen Epoche bis in die julisch-claudische Kaiserzeit zugrunde: Dabei schlägt das Buch die Brücke zwischen den Begebenheiten realer antiker Magiepraxis und der literarischen Darstellung durch die Dichter. Zur Untersuchung einer jeden Zauberszene gehört deswegen die grundsätzliche Erklärung des magischen Motivschatzes - z. B. von Zauberarten, -prinzipien, -termini und Ingredienzien -, eine sorgfältige Analyse des rituellen Prozederes in seinen einzelnen Schritten, eine Gegenüberstellung mit den griechischsprachigen Zauberpapyri als fassbarer Realienquelle für antike Zauberrituale sowie eine ausgiebige Deutung des magischen Geschehens unter Beachtung der Funktion der Magie im jeweiligen literarischen Werk. Die erzielten Ergebnisse fügen sich dabei zu einem stimmigen Urteil über die Entstehung und Veränderung der antiken Zauberszene und des Hexenbildes, ja lassen dabei eine zunehmend fiktionalisierte und immer stärker gewertete Darstellungsweise des Magischen durch die Dichter erkennen. Eine stilistisch ansprechende Übersetzung und eine dem übergeordneten Verständnis dienende gliedernde Inhaltsangabe ist einer jeden Zauberszene beigegeben. 511 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783525208731

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 100,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 8,90
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío

10.

Matthias Reif
Publicado por Vandenhoeck & Ruprecht Gm Nov 2016 (2016)
ISBN 10: 3525208731 ISBN 13: 9783525208731
Nuevo Cantidad disponible: 1
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Vandenhoeck & Ruprecht Gm Nov 2016, 2016. Buch. Condición: Neu. Neuware - Der Untersuchung liegen Hexenszenen und magische Ritualschilderungen in Schlüsseltexten aus der hellenistisch-alexandrinischen Epoche bis in die julisch-claudische Kaiserzeit zugrunde: Dabei schlägt das Buch die Brücke zwischen den Begebenheiten realer antiker Magiepraxis und der literarischen Darstellung durch die Dichter. Zur Untersuchung einer jeden Zauberszene gehört deswegen die grundsätzliche Erklärung des magischen Motivschatzes - z. B. von Zauberarten, -prinzipien, -termini und Ingredienzien -, eine sorgfältige Analyse des rituellen Prozederes in seinen einzelnen Schritten, eine Gegenüberstellung mit den griechischsprachigen Zauberpapyri als fassbarer Realienquelle für antike Zauberrituale sowie eine ausgiebige Deutung des magischen Geschehens unter Beachtung der Funktion der Magie im jeweiligen literarischen Werk. Die erzielten Ergebnisse fügen sich dabei zu einem stimmigen Urteil über die Entstehung und Veränderung der antiken Zauberszene und des Hexenbildes, ja lassen dabei eine zunehmend fiktionalisierte und immer stärker gewertete Darstellungsweise des Magischen durch die Dichter erkennen. Eine stilistisch ansprechende Übersetzung und eine dem übergeordneten Verständnis dienende gliedernde Inhaltsangabe ist einer jeden Zauberszene beigegeben. 511 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783525208731

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 100,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,90
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío

Existen otras copia(s) de este libro

Ver todos los resultados de su búsqueda