Ende des Spiels: Erzählungen. Aus dem Spanischen von Wolfgang Promies (suhrkamp taschenbücher Allgemeine Reihe)

 
9783518368732: Ende des Spiels: Erzählungen. Aus dem Spanischen von Wolfgang Promies (suhrkamp taschenbücher Allgemeine Reihe)
Ver todas las copias de esta edición ISBN.
 
 

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Julio Cortázar
ISBN 10: 3518368737 ISBN 13: 9783518368732
Nuevo Cantidad disponible: 3
Librería
GreatBookPrices
(Columbia, MD, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Condición: New. Nº de ref. del artículo: 27926096-n

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 9,16
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,26
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Julio Cortázar
Publicado por Suhrkamp Verlag AG (1989)
ISBN 10: 3518368737 ISBN 13: 9783518368732
Nuevo Tapa blanda Cantidad disponible: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Suhrkamp Verlag AG, 1989. Condición: New. Nº de ref. del artículo: L9783518368732

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 10,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,99
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Julio Cortazar
Publicado por Suhrkamp Verlag AG (1989)
ISBN 10: 3518368737 ISBN 13: 9783518368732
Nuevo Paperback Cantidad disponible: 1
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Suhrkamp Verlag AG, 1989. Paperback. Condición: New. Nachdruck. Language: German . Brand New Book. Der vorliegende Erzählband des bedeutsamen argentinischen Schriftstellers umfaßt achtzehn Geschichten, die zwischen 1945 und 1962 entstanden sind. Wie in Cortázars Geschichten das Künftige das Altbekannte und das Vergangene das bestürzend Unbewußte sein kann, so ist der Alltag bald eine komische Katastrophe, bald ein tragischer Traum. Das Objekt wird Subjekt, das Tier im Aquarium wird zum Betrachter dessen, der es beobachtet, Unwesen wird so leibhaftig geschildert, daß man es beschreiben könnte, ohne es begriffen zu haben. Mädchen verkleiden sich am Bahndamm in Statuen, bis das scheinbar harmlose Spiel zu Ende ist; eine antike Statuette entwickelt mörderische Gegenwart; ein Zweikampf mit einem Pullover, der nicht über den Kopf gehen will, endet mit dem Freitod seines Trägers; ein Symphoniekonzert im Theater sieht nicht den Dirigenten, sondern das Publikum, die Mänaden, triumphieren; eine groteskkomische Ameisenvernichtungsmaschine macht nur Jasmin den Garaus; ein Mann begegnet dem glücklichen Tod in Paris - man kann Cortázar vielleicht verfilmen, nacherzählen kann man ihn nicht! (Wolfgang Promies) Die Kritik zählt Cortázar zu der Gruppe von phantastischen Erzählern, die, angeregt durch Poe, Kafka und die französischen Surrealisten, in Südamerika eine eigenständige Form des Erzählens entwickelt haben. Cortázar entzieht sich jedoch der vorschnellen Katalogisierung. Die hier erstmals in deutscher Sprache vollständig erscheinenden Erzählungen lassen erkennen, daß Cortázar die zeitgenössische Literatur um einen unverwechselbaren Prosaisten bereichert bat. Nº de ref. del artículo: LIB9783518368732

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 15,01
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,40
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Cort??zar, Julio
Publicado por Suhrkamp Verlag AG
ISBN 10: 3518368737 ISBN 13: 9783518368732
Nuevo paperback Cantidad disponible: 1
Librería
Blackwell's
(Oxford, OX, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Suhrkamp Verlag AG. paperback. Condición: New. Nº de ref. del artículo: 9783518368732

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 11,70
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,82
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Julio Cortázar
Publicado por Suhrkamp Verlag AG Jan 1989 (1989)
ISBN 10: 3518368737 ISBN 13: 9783518368732
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Suhrkamp Verlag AG Jan 1989, 1989. Taschenbuch. Condición: Neu. Neuware - Der vorliegende Erzählband des bedeutsamen argentinischen Schriftstellers umfaßt achtzehn Geschichten, die zwischen 1945 und 1962 entstanden sind. 'Wie in Cortázars Geschichten das Ku nftige das Altbekannte und das Vergangene das bestürzend Unbewußte sein kann, so ist der Alltag bald eine komische Katastrophe, bald ein tragischer Traum. Das Objekt wird Subjekt, das Tier im Aquarium wird zum Betrachter dessen, der es beobachtet, Unwesen wird so leibhaftig geschildert, daß man es beschreiben könnte, ohne es begriffen zu haben. Mädchen verkleiden sich am Bahndamm in Statuen, bis das scheinbar harmlose Spiel zu Ende ist; eine antike Statuette entwickelt mörderische Gegenwart; ein Zweikampf mit einem Pullover, der nicht über den Kopf gehen will, endet mit dem Freitod seines Trägers; ein Symphoniekonzert im Theater sieht nicht den Dirigenten, sondern das Publikum, die Mänaden, triumphieren; eine groteskkomische Ameisenvernichtungsmaschinemacht nur Jasmin den Garaus; ein Mann begegnet dem glücklichen Tod in Paris - man kann Cortázar vielleicht verfilmen, nacherzählen kann man ihn nicht!' (Wolfgang Promies)Die Kritik zählt Cortázar zu der Gruppe von 'phantastischen' Erzählern, die, angeregt durch Poe, Kafka und die französischen Surrealisten, in Südamerika eine eigenständige Form des Erzählens entwickelt haben. Cortázar entzieht sich jedoch der vorschnellen Katalogisierung. Die hier erstmals in deutscher Sprache vollständig erscheinenden Erzählungen lassen erkennen, daß Cortázar die zeitgenössische Literatur um einen unverwechselbaren Prosaisten bereichert bat. 168 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783518368732

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 10,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 12,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Julio Cortázar
Publicado por Suhrkamp Verlag AG Jan 1989 (1989)
ISBN 10: 3518368737 ISBN 13: 9783518368732
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 2
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Suhrkamp Verlag AG Jan 1989, 1989. Taschenbuch. Condición: Neu. Neuware - Der vorliegende Erzählband des bedeutsamen argentinischen Schriftstellers umfaßt achtzehn Geschichten, die zwischen 1945 und 1962 entstanden sind. 'Wie in Cortázars Geschichten das Künftige das Altbekannte und das Vergangene das bestürzend Unbewußte sein kann, so ist der Alltag bald eine komische Katastrophe, bald ein tragischer Traum. Das Objekt wird Subjekt, das Tier im Aquarium wird zum Betrachter dessen, der es beobachtet, Unwesen wird so leibhaftig geschildert, daß man es beschreiben könnte, ohne es begriffen zu haben. Mädchen verkleiden sich am Bahndamm in Statuen, bis das scheinbar harmlose Spiel zu Ende ist; eine antike Statuette entwickelt mörderische Gegenwart; ein Zweikampf mit einem Pullover, der nicht über den Kopf gehen will, endet mit dem Freitod seines Trägers; ein Symphoniekonzert im Theater sieht nicht den Dirigenten, sondern das Publikum, die Mänaden, triumphieren; eine groteskkomische Ameisenvernichtungsmaschinemacht nur Jasmin den Garaus; ein Mann begegnet dem glücklichen Tod in Paris - man kann Cortázar vielleicht verfilmen, nacherzählen kann man ihn nicht!' (Wolfgang Promies) Die Kritik zählt Cortázar zu der Gruppe von 'phantastischen' Erzählern, die, angeregt durch Poe, Kafka und die französischen Surrealisten, in Südamerika eine eigenständige Form des Erzählens entwickelt haben. Cortázar entzieht sich jedoch der vorschnellen Katalogisierung. Die hier erstmals in deutscher Sprache vollständig erscheinenden Erzählungen lassen erkennen, daß Cortázar die zeitgenössische Literatur um einen unverwechselbaren Prosaisten bereichert bat. 168 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783518368732

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 10,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 29,50
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío