Der Erste Olpreisschock 1973/74: Die Politischen Und Gesellschaftlichen Auswirkungen Der Arabischen Erdolpolitik Auf Die Bundesrepublik Deutschland Und Westeuropa (Historische Mitteilungen - Beihefte)

0 valoración promedio
( 0 valoraciones por Goodreads )
 
9783515068598: Der Erste Olpreisschock 1973/74: Die Politischen Und Gesellschaftlichen Auswirkungen Der Arabischen Erdolpolitik Auf Die Bundesrepublik Deutschland Und Westeuropa (Historische Mitteilungen - Beihefte)
Ver todas las copias de esta edición ISBN.
 
 
Reseña del editor:

Der erste Olpreisschock gehort zu den wichtigsten Zasuren der europaischen Nachkriegsgeschichte. Die Studie von Jens Hohensee ist die erste Gesamtdarstellung dieses Ereignisses aus der Feder eines Historikers. Sie versucht, politische Geschichte mit Geistes- und Mentalitatsgeschichte zu verbinden und legt ihre Schwerpunkte auf die arabische Sicht der Olpreiskrise sowie auf Perzeptionen und Fehlperzeptionen in den europaischen Industriestaaten, insbesondere in der Bundesrepublik Deutschland. Der Autor weist ueberzeugend nach, daa es sich bei dem Phanomen aOlkriseo keineswegs um eine Situation des Mangels handelte, da sowohl die bundesdeutsche als auch die gesamteuropaische Erdolversorgung zu keinem Zeitpunkt gefahrdet waren. Die Krise spielte sich vielmehr in den Kopfen ab, hervorgerufen durch eine ueberzogene Furcht vor einer potentiellen Energieknappheit. Die Bilder von leeren Autobahnen schienen gleichsam zum Menetekel fuer das Ende der modernen Industriegesellschaft zu werden. "Hohensee ist mit dieser spannenden und gut lesbaren Studie ein wichtiger Beitrag zur juengeren deutschen und internationalen Umweltgeschichte gelungen." Annot. Bibl. fuer die politische Bildung "Hohensee versteht es, Fehldeutungen durch eine detaillierte und vor allem ueberzeugende Analyse der politischen und wirtschaftlichen Hintergruende auf die Spur zu kommen." Aktuelle u. annot. Bibliographie zur Politikwiss. .

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

(Ningún ejemplar disponible)

Buscar:



Crear una petición

Si conoce el autor y el título del libro pero no lo encuentra en IberLibro, nosotros podemos buscarlo por usted e informarle por e-mail en cuanto el libro esté disponible en nuestras páginas web.

Crear una petición