Luc Tuymans

ISBN 13: 9783422070936

Luc Tuymans

 
9783422070936: Luc Tuymans
Ver todas las copias de esta edición ISBN.
 
 

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

ISBN 10: 3422070931 ISBN 13: 9783422070936
Nuevo Cantidad disponible: 3
Librería
GreatBookPrices
(Columbia, MD, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Condición: New. Nº de ref. del artículo: 18301070-n

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 21,85
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,15
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Grynsztejn, Madeleine / Molesworth, Helen
ISBN 10: 3422070931 ISBN 13: 9783422070936
Nuevo Cantidad disponible: 2
Librería
Valoración
[?]

Descripción Condición: New. Publisher/Verlag: Deutscher Kunstverlag | Ausstellungskatalog | Der Belgische Künstler Luc Tuymans zählt zu den wichtigsten zeitgenössischen Malern. Dieser Katalog mit Aufsätzen über neue kritische Haltungen Tuymans, zeigt Arbeiten von 1985 bis heute. Er hinterfragt nicht nur das was wir sehen, sondern wie wir sehen sollten, um uns unsere Rolle als Betrachter - und oft unfreiwilliger Komplize - zu verdeutlichen. | Der belgische Künstler Luc Tuymans zählt zu den wichtigsten zeitgenössischen Malern, weshalb sein markanter Stil und seine Herangehensweise an historische Themen großen Einfluss auf eine ganze Generation jüngerer Künstler haben. Berührt von den Folgen des größten traumatischen Ereignisses des letzten Jahrhunderts und Ihrer Darstellung in den Medien, nutzt Tuymans gedeckte Farben, um Bilder aus Film, Fernsehen und Zeitungen auf die Leinwand zu bannen. Wie entfernte Erinnerungen oszillieren seine Bilder zwischen Geschlossenheit und Unleserlichkeit - hinterfragend nicht nur das was wir sehen, sondern wie wir sehen sollten. Dieser Katalog mit Aufsätzen über neue kritische Haltungen Tuymans, zeigt Arbeiten von 1985 bis heute, darunter Themen wie der Holocaust, die postkoloniale Geschichte des Kongos, das Ereignis 9/11 und die Rolle institutionalisierter Religion in einer zunehmend säkularisierten Welt. Er hat sich verpflichtet, das Nichtdarstellbare darzustellen, um uns unsere Rolle als Betrachter - und oft unfreiwilliger Komplize - zu verdeutlichen. | Format: Paperback | 1300 gr | 292x246x24 mm | 228 pp. Nº de ref. del artículo: K9783422070936

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 24,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,99
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Publicado por Deutscher Kunstverlag
ISBN 10: 3422070931 ISBN 13: 9783422070936
Nuevo paperback Cantidad disponible: 5
Librería
Blackwell's
(Oxford, OX, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Deutscher Kunstverlag. paperback. Condición: New. Nº de ref. del artículo: 9783422070936

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 21,14
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,85
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Publicado por Deutscher Kunstverlag (2011)
ISBN 10: 3422070931 ISBN 13: 9783422070936
Nuevo Tapa blanda Cantidad disponible: 1
Librería
Ludilivre Photobooks
(FONTAINEBLEAU, Francia)
Valoración
[?]

Descripción Deutscher Kunstverlag, 2011. Condición: Neuf. Ref 139. Nº de ref. del artículo: CF-YKMB-56YD

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 25,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,06
De Francia a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Publicado por Deutscher Kunstverlag Sep 2011 (2011)
ISBN 10: 3422070931 ISBN 13: 9783422070936
Nuevo Tapa dura Cantidad disponible: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Deutscher Kunstverlag Sep 2011, 2011. Taschenbuch. Condición: Neu. Neuware - Der belgische Künstler Luc Tuymans zählt zu den wichtigsten zeitgenössischen Malern, weshalb sein markanter Stil und seine Herangehensweise an historische Themen großen Einfluss auf eine ganze Generation jüngerer Künstler haben. Berührt von den Folgen des größten traumatischen Ereignisses des letzten Jahrhunderts und Ihrer Darstellung in den Medien, nutzt Tuymans gedeckte Farben, um Bilder aus Film, Fernsehen und Zeitungen auf die Leinwand zu bannen. Wie entfernte Erinnerungen oszillieren seine Bilder zwischen Geschlossenheit und Unleserlichkeit - hinterfragend nicht nur das was wir sehen, sondern wie wir sehen sollten. Dieser Katalog mit Aufsätzen über neue kritische Haltungen Tuymans, zeigt Arbeiten von 1985 bis heute, darunter Themen wie der Holocaust, die postkoloniale Geschichte des Kongos, das Ereignis 9/11 und die Rolle institutionalisierter Religion in einer zunehmend säkularisierten Welt. Er hat sich verpflichtet, das Nichtdarstellbare darzustellen, um uns unsere Rolle als Betrachter - und oft unfreiwilliger Komplize - zu verdeutlichen. 223 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783422070936

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 24,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 12,09
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Publicado por Deutscher Kunstverlag 2011-09 (2011)
ISBN 10: 3422070931 ISBN 13: 9783422070936
Nuevo Cantidad disponible: 3
Librería
Chiron Media
(Wallingford, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Deutscher Kunstverlag 2011-09, 2011. Condición: New. Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 24-48 hours from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Nº de ref. del artículo: NU-LBR-00986446

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 34,14
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 4,55
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

Publicado por Deutscher Kunstverlag (2011)
ISBN 10: 3422070931 ISBN 13: 9783422070936
Nuevo Paperback Cantidad disponible: 1
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Deutscher Kunstverlag, 2011. Paperback. Condición: New. Language: German . Brand New Book. Nº de ref. del artículo: LIB9783422070936

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 37,35
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,41
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

8.

Publicado por Deutscher Kunstverlag Sep 2011 (2011)
ISBN 10: 3422070931 ISBN 13: 9783422070936
Nuevo Tapa dura Cantidad disponible: 2
Librería
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Deutscher Kunstverlag Sep 2011, 2011. Taschenbuch. Condición: Neu. Neuware - Der belgische Künstler Luc Tuymans zählt zu den wichtigsten zeitgenössischen Malern, weshalb sein markanter Stil und seine Herangehensweise an historische Themen großen Einfluss auf eine ganze Generation jüngerer Künstler haben. Berührt von den Folgen des größten traumatischen Ereignisses des letzten Jahrhunderts und Ihrer Darstellung in den Medien, nutzt Tuymans gedeckte Farben, um Bilder aus Film, Fernsehen und Zeitungen auf die Leinwand zu bannen. Wie entfernte Erinnerungen oszillieren seine Bilder zwischen Geschlossenheit und Unleserlichkeit - hinterfragend nicht nur das was wir sehen, sondern wie wir sehen sollten. Dieser Katalog mit Aufsätzen über neue kritische Haltungen Tuymans, zeigt Arbeiten von 1985 bis heute, darunter Themen wie der Holocaust, die postkoloniale Geschichte des Kongos, das Ereignis 9/11 und die Rolle institutionalisierter Religion in einer zunehmend säkularisierten Welt. Er hat sich verpflichtet, das Nichtdarstellbare darzustellen, um uns unsere Rolle als Betrachter - und oft unfreiwilliger Komplize - zu verdeutlichen. 223 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783422070936

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 24,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

9.

Publicado por Deutscher Kunstverlag Sep 2011 (2011)
ISBN 10: 3422070931 ISBN 13: 9783422070936
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 2
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Deutscher Kunstverlag Sep 2011, 2011. Taschenbuch. Condición: Neu. Neuware - Der belgische Künstler Luc Tuymans zählt zu den wichtigsten zeitgenössischen Malern, weshalb sein markanter Stil und seine Herangehensweise an historische Themen großen Einfluss auf eine ganze Generation jüngerer Künstler haben. Berührt von den Folgen des größten traumatischen Ereignisses des letzten Jahrhunderts und Ihrer Darstellung in den Medien, nutzt Tuymans gedeckte Farben, um Bilder aus Film, Fernsehen und Zeitungen auf die Leinwand zu bannen. Wie entfernte Erinnerungen oszillieren seine Bilder zwischen Geschlossenheit und Unleserlichkeit - hinterfragend nicht nur das was wir sehen, sondern wie wir sehen sollten. Dieser Katalog mit Aufsätzen über neue kritische Haltungen Tuymans, zeigt Arbeiten von 1985 bis heute, darunter Themen wie der Holocaust, die postkoloniale Geschichte des Kongos, das Ereignis 9/11 und die Rolle institutionalisierter Religion in einer zunehmend säkularisierten Welt. Er hat sich verpflichtet, das Nichtdarstellbare darzustellen, um uns unsere Rolle als Betrachter - und oft unfreiwilliger Komplize - zu verdeutlichen. 223 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783422070936

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 24,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,25
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

10.

Publicado por Deutscher Kunstverlag Sep 2011 (2011)
ISBN 10: 3422070931 ISBN 13: 9783422070936
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 1
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Deutscher Kunstverlag Sep 2011, 2011. Taschenbuch. Condición: Neu. Neuware - Der belgische Künstler Luc Tuymans zählt zu den wichtigsten zeitgenössischen Malern, weshalb sein markanter Stil und seine Herangehensweise an historische Themen großen Einfluss auf eine ganze Generation jüngerer Künstler haben. Berührt von den Folgen des größten traumatischen Ereignisses des letzten Jahrhunderts und Ihrer Darstellung in den Medien, nutzt Tuymans gedeckte Farben, um Bilder aus Film, Fernsehen und Zeitungen auf die Leinwand zu bannen. Wie entfernte Erinnerungen oszillieren seine Bilder zwischen Geschlossenheit und Unleserlichkeit - hinterfragend nicht nur das was wir sehen, sondern wie wir sehen sollten. Dieser Katalog mit Aufsätzen über neue kritische Haltungen Tuymans, zeigt Arbeiten von 1985 bis heute, darunter Themen wie der Holocaust, die postkoloniale Geschichte des Kongos, das Ereignis 9/11 und die Rolle institutionalisierter Religion in einer zunehmend säkularisierten Welt. Er hat sich verpflichtet, das Nichtdarstellbare darzustellen, um uns unsere Rolle als Betrachter - und oft unfreiwilliger Komplize - zu verdeutlichen. 223 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783422070936

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 24,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 29,71
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío