Österreichisches Bundesverfassungsrecht: Textsammlung und Kommentar (German Edition)

0 valoración promedio
( 0 valoraciones por Goodreads )
 
9783211993880: Österreichisches Bundesverfassungsrecht: Textsammlung und Kommentar (German Edition)

Die achte Nachlieferung vervollständigt den Großkommentar zum österreichischen Bundesverfassungsrecht weiter. Das herausragende Team von Autorinnen und Autoren rund Karl Korinek und Michael Holoubek ergänzt die fünfbändige Textsammlung und Kommentierung unter anderem um folgende Inhalte: Art 8 Abs 3 B-VG (Benjamin Kneihs); Art 90a B-VG (Manfred Burgstaller); Art 8 Staatsvertrag von Wien, Art 26a B-VG, Art 3 1. ZP EMRK (Gerhart Holzinger/Hedwig Unger) sowie eine Reihe von Verfassungsbestimmungen im Entschädigungsfondsgesetz und im NS-OpferFG (Ronald Faber). Dazu kommen Aktualisierungen der Kommentierungen zahlreicher Bestimmungen des B-VG, nämlich die Art 2, 3, 5, 9 Abs 2, 26, 50, 78 Abs 2 und 3, 87a, 88, 129, 132, 134, 135, 136, 148a, 148c. Damit wird insbesondere der Bundesverfassungsgesetz- Novelle BGBl I 2/2008 Rechnung getragen.

"Sinopsis" puede pertenecer a otra edición de este libro.

About the Author:

Die Autoren: Univ.-Prof. Dr. Michael Holoubek, Univ.-Ass. Mag. Dr. Mattias Traimer und Univ.-Ass. Mag. Klaus Kassai, WirtschaftsuniversitAt Wien

Review:

Rezension zur 4. Grundlieferung ... Jahrhundertwerkes zur sterreichischen Bundesverfassung. Zeitschrift fr Verwaltung 4/2002 ... Dem Werk ist weiterhin ein erfolgreiches Wachsen zu wnschen, sowie auch die ebneso rasche, weil unverzichtbare, Aufnahme in Theorie und Praxis. Vor allem auch in der mit Verfassungsfragen befaten Verwaltung sollten die gemessen an Umfang und Inhalt ohnehin moderaten Kosten kein Hindernis fr eine Anschaffung darstellen. Zeitschrift fr Arbeits- und Sozialrecht Nr. 2/2002 Rezension zur 2. und 3. Grundlieferung ... Auch die weiteren Lieferungen besttigen die hohe Qualitt dieses imposanten Projekts ... Was sich jedenfalls und ohne Einschrnkungen sagen lsst, ist dass auch diese Kommentarteile wiederum, und das durchwegs in ausgezeichneter Weise, den wesentlichen Erkenntnisstand zu den angesprochenen Fragen reflektieren, verlsslich ber die magebliche Literatur und Judikatur informieren und der Wissenschaft und Praxis damit eine solide Hilfe fr die Bearbeitung verfassungsrechtlicher Probleme liefern ... Ein Grokommentar zum Bundesverfassungsrecht, wie es ihn bisher noch nicht gegeben hat ... durchwegs hohe Qualitt ... Die fnf Bnde des Grokommentars beginnen sich zu fllen, und er erlangt schrittweise jenes Gewicht, das ihm nicht nur in uerlicher Hinsicht zukommen wird. Juristische Bltter 5/2002 Heft 5 Rezensionen zur 2. Grundlieferung ... Die uerst pnktlich erschienene zweite Grundlieferung hlt als das, was versprochen worden war und was man schon nach Erscheinen der ersten Grundlieferung erwarten durfte. Ein groartiges Werk! sterreichische Zeitschrift fr Wirtschaftsrecht ... Bereits vorliegende Rezensionen nennen das Vorhaben groartig. Dem mu man sich uneingeschrnktanschlieen. Zeitschrift fr Arbeits- und Sozialrecht 2001, 1 ... stellt einen unverzichtbaren Arbeitsbehelf dar. Zeitschrift fr Verkehrsrecht 2001, 2 Rezension zur 1. Grundlieferung ... Sowohl die konzeptionelle Gestaltung als auch die technische Ausstattung sind ausgezeichnet ... Nicht nur der erste Blick, sondern auch die weiteren Blicke auf die erste Grundlieferung ... zeigen mit zunehmender Deutlichkeit, da wir es mit einem hervorragenden Standardwerk sehr hohen Niveaus zu tun haben, das ab sofort aus der Theorie und ... der Praxis des ffentlichen Rechts schon jetzt nicht mehr wegzudenken ist. Wer sollte denn theoretisch oder praktisch seris Verfassungsrecht betreiben wollen, ohne sich am ersten und einzigen Grokommentar des sterreichischen Bundesverfassungsrechts zu orientieren? Das wre eine absurde Absicht ... sterreichische Zeitschrift fr Wirtschaftsrecht ... man wird mit dem Urteil nicht fehlgehen, dass man knftig keine verfassungsrechtliche Frage mehr wird bearbeiten knnen, ohne den Kommentar zumindest zur Hand genommen zu haben ... Der Kommentar zum sterreichischen Bundesverfassungsrecht fllt so viel kann schon jetzt gesagt werden eine Lcke im Schrifttum, und er ist ein eindrucksvolles Vorhaben ... Juristische Bltter ... Das Gesamtwerk soll bis zum Jahre 2002 abgeschlossen sein. Bereits vorliegende Rezensionen nennen das Vorhaben groartig. Dem mu man sich uneingeschrnkt anschlieen. Zeitschrift fr Arbeits- und Sozialrecht 2001, 1

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

(Ningún ejemplar disponible)

Buscar:



Crear una petición

Si conoce el autor y el título del libro pero no lo encuentra en IberLibro, nosotros podemos buscarlo por usted e informarle por e-mail en cuanto el libro esté disponible en nuestras páginas web.

Crear una petición