Untergangsszenarien: Apokalyptische Denkbilder in Literatur, Kunst und Wissenschaft

0 valoración promedio
( 0 valoraciones por Goodreads )
 
9783050064062: Untergangsszenarien: Apokalyptische Denkbilder in Literatur, Kunst und Wissenschaft
Ver todas las copias de esta edición ISBN.
 
 
Reseña del editor:

Die Apokalypse und apokalytische Denkbilder haben seit Jahren und Jahrzehnten Konjunktur. In einer immer neuen 'Lust am Untergang' wurden und werden in schöner Regelmäßigkeit Endzeiten beschworen und Katastrophen prognostiziert. Ganz augenfällig greifen diese Konjunkturen dabei auf Bildtraditionen zurück, die ihre Herkunft aus der biblischen Überlieferung kaum verbergen. Der Band versammelt die Vorträge einer Ringvorlesung, die an der Universität Koblenz-Landau in Landau veranstaltet wurde. Ziel war die Zusammenführung von Forschungsinteressen, die in den verschiedenen Fachrichtungen in der einen oder anderen Weise auf das Themenfeld sowie im engeren Sinne auf die Johannesoffenbarung und die unterschiedlichen Wahrnehmungen dieses wirkungsmächtigen Kulturdokuments gerichtet waren. Besonderes Gewicht galt den Untergangsszenarien und deren Wahrnehmung in der Moderne. Aus dem Blickwinkel der Theologien werden die biblisch-antiken Grundlagen des apokalyptischen Denkens und deren Fortschreibung in der gelehrten Diskussion bis in die Gegenwart vorgestellt. Die Bildersprache der Johannesoffenbarung und die vielfältig anschließenden Bildtraditionen werden in literatur- und kunstgeschichtlichen Überblicksdarstellungen entwickelt und in Einzelstudien vertieft. Analysen zur produktiven Aufnahme und Verarbeitung der biblischen Muster in der Literatur, Musik, Graphik, im Film und nicht zuletzt in der jüngeren Klimadiskussion zeigen die Apokalypse und das Apokalyptische als Deutungsmuster, auf die bei der Beschreibung von Untergangsszenarien in der Moderne bis heute immer wieder zurückgegriffen wird.

Biografía del autor:

Lothar Bluhm ist Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft und Kulturwissenschaft an der Universität Koblenz-Landau Markus Schiefer Ferrari ist Professor für Katholische Theologie mit den Schwerpunkte Biblische Theologie, Exegese des Neuen Testaments und Bibeldidaktik an der Universität Koblenz-Landau Hans-Peter Wagner ist Professor für englische und amerikanische Literaturwissenschaft an der Universität Koblenz-Landau Christoph Zuschlag ist Professor für Kunstgeschichte und Kunstvermittlung an der Universität Koblenz-Landau

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

ISBN 10: 3050064064 ISBN 13: 9783050064062
Nuevo Cantidad disponible: 2
Librería
GreatBookPrices
(Columbia, MD, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Condición: New. Nº de ref. del artículo: 20125903-n

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 113,42
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,28
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Lothar Bluhm (editor), Markus Schiefer Ferrari (editor), Hans-Peter Wagner (editor), Christoph Zuschlag (editor)
Publicado por De Gruyter 2013-08-29, Berlin (2013)
ISBN 10: 3050064064 ISBN 13: 9783050064062
Nuevo Tapa dura Cantidad disponible: 1
Librería
Blackwell's
(Oxford, OX, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción De Gruyter 2013-08-29, Berlin, 2013. hardback. Condición: New. Nº de ref. del artículo: 9783050064062

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 113,04
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,82
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Bluhm, Lothar / Schiefer Ferrari, Markus
ISBN 10: 3050064064 ISBN 13: 9783050064062
Nuevo Cantidad disponible: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Condición: New. Publisher/Verlag: Akademie Verlag | Apokalyptische Denkbilder in Literatur, Kunst und Wissenschaft | Die Apokalypse und apokalytische Denkbilder haben seit Jahren und Jahrzehnten Konjunktur. In einer immer neuen 'Lust am Untergang' wurden und werden in schöner Regelmäßigkeit Endzeiten beschworen und Katastrophen prognostiziert. Ganz augenfällig greifen diese Konjunkturen dabei auf Bildtraditionen zurück, die ihre Herkunft aus der biblischen Überlieferung kaum verbergen. Der Band versammelt die Vorträge einer Ringvorlesung, die an der Universität Koblenz-Landau in Landau veranstaltet wurde. Ziel war die Zusammenführung von Forschungsinteressen, die in den verschiedenen Fachrichtungen in der einen oder anderen Weise auf das Themenfeld sowie im engeren Sinne auf die Johannesoffenbarung und die unterschiedlichen Wahrnehmungen dieses wirkungsmächtigen Kulturdokuments gerichtet waren. Besonderes Gewicht galt den Untergangsszenarien und deren Wahrnehmung in der Moderne. Aus dem Blickwinkel der Theologien werden die biblisch-antiken Grundlagen des apokalyptischen Denkens und deren Fortschreibung in der gelehrten Diskussion bis in die Gegenwart vorgestellt. Die Bildersprache der Johannesoffenbarung und die vielfältig anschließenden Bildtraditionen werden in literatur- und kunstgeschichtlichen Überblicksdarstellungen entwickelt und in Einzelstudien vertieft. Analysen zur produktiven Aufnahme und Verarbeitung der biblischen Muster in der Literatur, Musik, Graphik, im Film und nicht zuletzt in der jüngeren Klimadiskussion zeigen die Apokalypse und das Apokalyptische als Deutungsmuster, auf die bei der Beschreibung von Untergangsszenarien in der Moderne bis heute immer wieder zurückgegriffen wird. | Format: Hardback | 820 gr | 249x179x22 mm | 279 pp. Nº de ref. del artículo: K9783050064062

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 119,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,99
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Lothar Bluhm
Publicado por Akademie Verlag Gmbh Aug 2013 (2013)
ISBN 10: 3050064064 ISBN 13: 9783050064062
Nuevo Cantidad disponible: 2
Librería
Valoración
[?]

Descripción Akademie Verlag Gmbh Aug 2013, 2013. Buch. Condición: Neu. Neuware - Der Band versammelt Beiträge verschiedener Fachdisziplinen zum Themenfeld Apokalyptik und zur Wahrnehmung der Johannesoffenbarung in Literatur, Kunst und Wissenschaft der Moderne. Die biblisch-antiken Grundlagen werden ebenso dargestellt wie ihre Fortschreibungen in der gelehrten Diskussion und die vielfältig anschließenden Bildtraditionen in Literatur und Kunst. Einzelanalysen zur produktiven Aufnahme und Verarbeitung der biblischen Muster in der Literatur, Musik, Graphik, im Film und nicht zuletzt in der jüngeren Klimadiskussion zeigen die Apokalypse und das Apokalyptische als Wahrnehmungsphänomene und Deutungsmuster, auf die bei der Beschreibung von Untergangsszenarien immer wieder zurückgegriffen wird. 279 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783050064062

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 119,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 12,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Lothar Bluhm
Publicado por Akademie Verlag Gmbh Aug 2013 (2013)
ISBN 10: 3050064064 ISBN 13: 9783050064062
Nuevo Cantidad disponible: 2
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Akademie Verlag Gmbh Aug 2013, 2013. Buch. Condición: Neu. Neuware - Der Band versammelt Beiträge verschiedener Fachdisziplinen zum Themenfeld Apokalyptik und zur Wahrnehmung der Johannesoffenbarung in Literatur, Kunst und Wissenschaft der Moderne. Die biblisch-antiken Grundlagen werden ebenso dargestellt wie ihre Fortschreibungen in der gelehrten Diskussion und die vielfältig anschließenden Bildtraditionen in Literatur und Kunst. Einzelanalysen zur produktiven Aufnahme und Verarbeitung der biblischen Muster in der Literatur, Musik, Graphik, im Film und nicht zuletzt in der jüngeren Klimadiskussion zeigen die Apokalypse und das Apokalyptische als Wahrnehmungsphänomene und Deutungsmuster, auf die bei der Beschreibung von Untergangsszenarien immer wieder zurückgegriffen wird. 279 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783050064062

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 119,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,25
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Lothar Bluhm
Publicado por Akademie Verlag Gmbh Aug 2013 (2013)
ISBN 10: 3050064064 ISBN 13: 9783050064062
Nuevo Cantidad disponible: 2
Librería
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Akademie Verlag Gmbh Aug 2013, 2013. Buch. Condición: Neu. Neuware - Der Band versammelt Beiträge verschiedener Fachdisziplinen zum Themenfeld Apokalyptik und zur Wahrnehmung der Johannesoffenbarung in Literatur, Kunst und Wissenschaft der Moderne. Die biblisch-antiken Grundlagen werden ebenso dargestellt wie ihre Fortschreibungen in der gelehrten Diskussion und die vielfältig anschließenden Bildtraditionen in Literatur und Kunst. Einzelanalysen zur produktiven Aufnahme und Verarbeitung der biblischen Muster in der Literatur, Musik, Graphik, im Film und nicht zuletzt in der jüngeren Klimadiskussion zeigen die Apokalypse und das Apokalyptische als Wahrnehmungsphänomene und Deutungsmuster, auf die bei der Beschreibung von Untergangsszenarien immer wieder zurückgegriffen wird. 279 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783050064062

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 119,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,25
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

Lothar Bluhm
Publicado por Akademie Verlag Gmbh Aug 2013 (2013)
ISBN 10: 3050064064 ISBN 13: 9783050064062
Nuevo Cantidad disponible: 2
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Akademie Verlag Gmbh Aug 2013, 2013. Buch. Condición: Neu. Neuware - Die Apokalypse und apokalytische Denkbilder haben seit Jahren und Jahrzehnten Konjunktur. In einer immer neuen 'Lust am Untergang' wurden und werden in schöner Regelmäßigkeit Endzeiten beschworen und Katastrophen prognostiziert. Ganz augenfällig greifen diese Konjunkturen dabei auf Bildtraditionen zurück, die ihre Herkunft aus der biblischen Überlieferung kaum verbergen. Der Band versammelt die Vorträge einer Ringvorlesung, die an der Universität Koblenz-Landau in Landau veranstaltet wurde. Ziel war die Zusammenführung von Forschungsinteressen, die in den verschiedenen Fachrichtungen in der einen oder anderen Weise auf das Themenfeld sowie im engeren Sinne auf die Johannesoffenbarung und die unterschiedlichen Wahrnehmungen dieses wirkungsmächtigen Kulturdokuments gerichtet waren. Besonderes Gewicht galt den Untergangsszenarien und deren Wahrnehmung in der Moderne. Aus dem Blickwinkel der Theologien werden die biblisch-antiken Grundlagen des apokalyptischen Denkens und deren Fortschreibung in der gelehrten Diskussion bis in die Gegenwart vorgestellt. Die Bildersprache der Johannesoffenbarung und die vielfältig anschließenden Bildtraditionen werden in literatur- und kunstgeschichtlichen Überblicksdarstellungen entwickelt und in Einzelstudien vertieft. Analysen zur produktiven Aufnahme und Verarbeitung der biblischen Muster in der Literatur, Musik, Graphik, im Film und nicht zuletzt in der jüngeren Klimadiskussion zeigen die Apokalypse und das Apokalyptische als Deutungsmuster, auf die bei der Beschreibung von Untergangsszenarien in der Moderne bis heute immer wieder zurückgegriffen wird. 279 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783050064062

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 119,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 29,50
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

8.

Publicado por Walter de Gruyter, United States (2013)
ISBN 10: 3050064064 ISBN 13: 9783050064062
Nuevo Tapa dura Cantidad disponible: 1
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Walter de Gruyter, United States, 2013. Hardback. Condición: New. Language: German . Brand New Book. Der Band versammelt Beitrage verschiedener Fachdisziplinen zum Themenfeld Apokalyptik und zur Wahrnehmung der Johannesoffenbarung in Literatur, Kunst und Wissenschaft der Moderne. Die biblisch-antiken Grundlagen werden ebenso dargestellt wie ihre Fortschreibungen in der gelehrten Diskussion und die vielfaltig anschliessenden Bildtraditionen in Literatur und Kunst. Einzelanalysen zur produktiven Aufnahme und Verarbeitung der biblischen Muster in der Literatur, Musik, Graphik, im Film und nicht zuletzt in der jungeren Klimadiskussion zeigen die Apokalypse und das Apokalyptische als Wahrnehmungsphanomene und Deutungsmuster, auf die bei der Beschreibung von Untergangsszenarien immer wieder zuruckgegriffen wird. Nº de ref. del artículo: LIB9783050064062

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 179,92
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,40
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío