Klezmer: Merkmale, Strukturen und Tendenzen eines musikkulturellen Phänomens (Salzburger Beitrage Zur Musik-Und Tanzforschung)

0 valoración promedio
( 0 valoraciones por Goodreads )
 
9783039101269: Klezmer: Merkmale, Strukturen und Tendenzen eines musikkulturellen Phänomens (Salzburger Beitrage Zur Musik-Und Tanzforschung)
Ver todas las copias de esta edición ISBN.
 
 

Klezmer - das ist Jüdische Musik und Jüdische Kultur. Manche bezeichnen mit Klezmer ein neues Genre, gleichzusetzen mit Jazz, andere sehen hingegen in Klezmer die verschwundene Musik einer kulturellen Minderheit. Klezmer ist dabei aber auch Musik, die ganz eindeutig zu erkennen ist, obwohl sie in den verschiedensten Stilen und vielen Varianten existiert. Das Buch gibt Einsichten in Herkunft und geschichtliche Entwicklung, Formen und Strukturen, Modi, Skalen und Harmonik, Aufführungspraxis und Improvisationsstile, Verzierungsarten und Instrumentationen von Klezmer-Musik. Darüber hinaus helfen Darstellungen zu zahlreichen Musikerpersönlichkeiten und ihrem kulturellen Umfeld, «Klezmer» zu definieren sowie das Phänomen in seinen vielen Facetten zu erforschen und zu erklären. Anhand von zwölf Transkriptionen eines der meistgespielten Klezmer Standards - des «Heyser Bulgar» - werden schliesslich dessen grundlegende Merkmale untersucht und verständlich gemacht. In den ausgewählten und sehr unterschiedlichen Interpretationen aus 80 Jahren Klezmer-Geschichte werden Unterschiede wie Gemeinsamkeiten der Klezmergruppen und -generationen fassbar.

"Sinopsis" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Biografía del autor:

Der Autor: Georg Winkler studierte an der Universitat Mozarteum in Salzburg Konzertfach Klarinette sowie Instrumentalpadagogik. Er erlangte 1993 den Titel Mag.art. und promovierte 2002 zum Dr. phil. Neben seiner Tatigkeit als Solist, Kammer- und Orchestermusiker ist er leidenschaftlicher Klezmerklarinettist, u.a. in seiner Band The Klezmer Connection (www.klezmorim.at). Diese Arbeit entstand aufgrund seiner intensiven Auseinandersetzung mit Klezmer.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Comprar nuevo Ver libro

Gastos de envío: EUR 3,85
De Suiza a Estados Unidos de America

Destinos, gastos y plazos de envío

Añadir al carrito

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Winkler, Georg
Publicado por Bern, 2004. 280 pp. (2004)
ISBN 10: 3039101269 ISBN 13: 9783039101269
Nuevo Tapa blanda Cantidad disponible: 10
Librería
Valoración
[?]

Descripción Bern, 2004. 280 pp., 2004. Condición: New. Klezmer ? das ist Jüdische Musik und Jüdische Kultur. Manche bezeichnen mit Klezmer ein neues Genre, gleichzusetzen mit Jazz, andere sehen hingegen in Klezmer die verschwundene Musik einer kulturellen Minderheit. Klezmer ist dabei aber auch Musik, die ganz eindeutig zu erkennen ist, obwohl sie in den verschiedensten Stilen und vielen Varianten existiert. Das Buch gibt Einsichten in Herkunft und geschichtliche Entwicklung, Formen und Strukturen, Modi, Skalen und Harmonik, Aufführungspraxis und Improvisationsstile, Verzierungsarten und Instrumentationen von Klezmer-Musik. Darüber hinaus helfen Darstellungen zu zahlreichen Musikerpersönlichkeiten und ihrem kulturellen Umfeld, «Klezmer» zu definieren sowie das Phänomen in seinen vielen Facetten zu erforschen und zu erklären. Anhand von zwölf Transkriptionen eines der meistgespielten Klezmer Standards ? des «Heyser Bulgar» ? werden schliesslich dessen grundlegende Merkmale untersucht und verständlich gemacht. In den ausgewählten und sehr unterschiedlichen Interpretationen aus 80 Jahren Klezmer-Geschichte werden Unterschiede wie Gemeinsamkeiten der Klezmergruppen und -generationen fassbar. Nº de ref. del artículo: 10126

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 74,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,85
De Suiza a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío