Saras Rache (Mike G. Riegler ermittelt) (Volume 1) (German Edition)

 
9781530262038: Saras Rache (Mike G. Riegler ermittelt) (Volume 1) (German Edition)

Zwei grässliche Morde an alten Männern schockieren die Wiener Bevölkerung. Im Donauspital wird ein Patient, ein Wienbesucher aus Uruguay, grausam zu Tode gefoltert. Kurze Zeit darauf findet man in einer Siedlung am Stadtrand eine zweite Leiche. Die beiden Morde stehen anscheinend in keinem, wie immer gearteten, Zusammenhang. Ein Motiv ist bei beiden Morden nicht erkennbar. Treibt sich in der Stadt etwa ein Serienkiller herum? Sind weitere Morde nach demselben Schema zu befürchten? Der Druck der Presse auf die Polizei nimmt zu. Aber die Mordgruppe III des Landeskriminalamtes Wien steht vor einer fast unlösbaren Aufgabe. Die umfangreichen Recherchen, die der bewährte Chefinspektor Mike G. Riegler und sein Team in mehreren Ländern Europas anstellen, führen in eine weit zurückliegende Vergangenheit, die sie eigentlich gar nicht kennenlernen wollten und die Kriminalisten schwer schockiert. Das Schicksal der Wiener Familie Kersten, die in den Jahren des Zweiten Weltkrieges unverdient und unschuldig in die Mühlen der nationalsozialistischen Unrechtsjustiz geraten und im KZ umgekommen sind. Die Folgen bis hin in unsere Tage berühren nicht nur die Kriminalbeamten. Die Spuren führen zurück in die Konzentrationslager Ravensbrück und Mauthausen und in die Schändlichkeiten in den dortigen Bordellen für Häftlinge in den Konzentrationslagern. Viele der zur Prostitution gezwungenen Frauen kamen aus dem Frauenlager Ravensbrück. Im Mai 1941 ging der Errichtungsbefehl für die Lagerbordelle von Heinrich Himmler aus. >Rattenlinien< nannte etwa der US-Geheimdienst die Fluchtrouten führender Vertreter des nationalsozialistischen Regimes, der SS und der kroatischen Ustascha nach dem Ende des Krieges, mit der hochaktiven Beteiligung der katholischen Kirche und des Internationalen Roten Kreuzes. Über diese Routen gelang es nach dem Zweiten Weltkrieg einer großen Zahl von NS-Tätern, Faschisten und Kollaborateuren aus verschiedenen europäischen Ländern, einer gerichtlichen Anklage und Bestrafung zu entgehen. Es stellen sich am Ende die ewigen Fragen nach Recht und Gerechtigkeit und danach, wer ist oder war Opfer und wer Täter? >Saras Gesichter< ist ein Thriller, der sich in vielen Dingen von anderen Titeln dieses Genres unterscheidet. Es ist wichtig, gerade in einer Zeit, die rechtes Gedankengut wieder favorisiert, die Erinnerung an die Abscheulichkeiten, die im Dritten Reich passiert sind, nicht vergessen zu lassen; verpackt in Form eines Romans.

"Sinopsis" puede pertenecer a otra edición de este libro.

About the Author:

Unter den Pseudonymen JOSEPH RALPH COCK und TOBIAS HERZ schreibt Josef R. Hahn seit Jahren Theaterstücke, Kabaretts und Bücher mit besonderen Themen. Hahn wurde 1949 in Wien geboren, hat sein Elternhaus fluchtartig im Alter von 16 Jahren verlassen und lebte eine Zeitlang als Unterstandsloser und Gigolo auf der Straße. Nach einem nicht ganz abgeschlossenen Marketingstudium und einer kurzfristigen Tätigkeit als Beamter der Stadt Wien >das war entsetzlich< ging er in die Versicherungsbranche und wurde nach einem Jahr als bester Verkäufer Österreichs ausgezeichnet. Danach wandte er sich der Verlagsbranche zu und war unter anderem leitender Mitarbeiter eines großen Wiener Verlages. Er wagte den Schritt in die Selbstständigkeit und begann Bücher zu schreiben und zu verkaufen. Nebenbei gründete und betrieb er jahrelang eine Kleinkunstbühne, in der er als Autor, Schauspieler und Regisseur tätig war. Ein einschneidender Schritt in seinem Leben war die Scheidung seiner ersten Ehe, die ihn fast wieder auf die Stufe der Obdachlosigkeit und Armut zurückwarf. Er hat vor 18 Jahren wieder geheiratet und lebt seit 2 Jahren mit seiner Frau in Thailand.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Comprar nuevo Ver libro

Gastos de envío: EUR 6,72
De Reino Unido a Estados Unidos de America

Destinos, gastos y plazos de envío

Añadir al carrito

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Joseph Ralph Cock
Editorial: CreateSpace Independent Publishing Platform
ISBN 10: 1530262038 ISBN 13: 9781530262038
Nuevos Paperback Cantidad: 1
Impresión bajo demanda
Librería
Revaluation Books
(Exeter, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción CreateSpace Independent Publishing Platform. Paperback. Estado de conservación: Brand New. This item is printed on demand. Nº de ref. de la librería zk1530262038

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 12,61
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,72
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío