Vorgeschichte Ozeaniens: Osterinsel, Vorgeschichte Neuseelands, Maori, Malietoa, Rongorongo, Holzschnitzkunst der Osterinsel, Moai, Nan Madol

 
9781233241828: Vorgeschichte Ozeaniens: Osterinsel, Vorgeschichte Neuseelands, Maori, Malietoa, Rongorongo, Holzschnitzkunst der Osterinsel, Moai, Nan Madol
From the Publisher:

Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verfügbaren Wikipedia-Enzyklopädie. Seiten: 73. Nicht dargestellt. Kapitel: Osterinsel, Vorgeschichte Neuseelands, M?ori, Malietoa, Rongorongo, Holzschnitzkunst der Osterinsel, Moai, Nan Madol, Ahu, Hotu Matua, Paenga-Haus, Toromiro, Mangaas, Eretoka, Lapita-Kultur, Willaumez-Halbinsel, Tongaisches Imperium, Rei-Miro, Tebutje, Sebastian Englert, Totora-Schilf, Rapa Nui - Rebellion im Paradies, Ao und Rapa, Rapanui, Lelepa, Chief Roi Mata's Domain, Anakena, Polystichum fuentesii, Rano Kao, Hanga Roa, Rano Raraku, Polynesische Expansion, Flagge der Osterinsel, Taubenjagd, Kuk. Auszug: Die Osterinsel (spanisch , rapanui Rapa Nui) ist eine isoliert gelegene Insel im Südostpazifik, die politisch zu Chile gehört. Sie liegt südlich des südlichen Wendekreises bei 27° 09′ südlicher Breite und 109° 25′ westlicher Länge. Der Hauptort Hanga Roa (, ) ist 3526 km von der chilenischen Küste (oder 3833 km in genauer Ostrichtung bis zur Küste) und 4251 km von Tahiti entfernt. Das nächstgelegene bewohnte Eiland ist Pitcairn im Westen, in einer Entfernung von 2078 Kilometern. 2002 lebten auf der Osterinsel 3791 Menschen. Bekannt ist die Insel vor allem wegen der monumentalen Steinskulpturen, die Moais genannt werden. Seit 1995 ist die Osterinsel als Nationalpark Rapa Nui Teil des UNESCO-Welterbes. Lage der OsterinselDie Osterinsel sitzt dem Ostpazifischen Rücken auf. Der für viele pazifische Inseln charakteristische Küstensaum fehlt, die Küste fällt steil bis zu einer Meerestiefe von 3000 Metern ab. Kleine Sandstrände sind nur an wenigen Stellen zu finden, z. B. an der Nordküste, am Palmenwäldchen von Anakena. Die Osterinsel hat etwa die Form eines rechtwinkligen Dreiecks mit einer maximalen Länge von 24 Kilometern, einer maximalen Breite von 13 km und einer Fläche von 162,5 km². Die Landschaft ist durch ihren vulkanischen Ursprung geprägt und besteht im Wesentlichen aus den drei erloschenen Vulkanen Rano Kao im Südw...

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Comprar nuevo Ver libro

Gastos de envío: EUR 4,00
De Alemania a Estados Unidos de America

Destinos, gastos y plazos de envío

Añadir al carrito

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Quelle: Wikipedia
Editorial: Books LLC, Wiki Series (2011)
ISBN 10: 1233241826 ISBN 13: 9781233241828
Nuevos Tapa blanda Cantidad: 15
Impresión bajo demanda
Librería
English-Book-Service Mannheim
(Mannheim, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Books LLC, Wiki Series, 2011. Estado de conservación: New. This item is printed on demand for shipment within 3 working days. Nº de ref. de la librería LP9781233241828

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 20,91
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 4,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío