Siedlung in Frankfurt am Main: Siedlung Praunheim, Frankfurt-Riedberg, Siedlung Römerstadt, Heimatsiedlung, Frankfurt-Riederwald

 
9781159328405: Siedlung in Frankfurt am Main: Siedlung Praunheim, Frankfurt-Riedberg, Siedlung Römerstadt, Heimatsiedlung, Frankfurt-Riederwald
From the Publisher:

Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verfügbaren Wikipedia-Enzyklopädie. Seiten: 38. Nicht dargestellt. Kapitel: Siedlung Praunheim, Frankfurt-Riedberg, Siedlung Römerstadt, Heimatsiedlung, Frankfurt-Riederwald, Liste von Siedlungen in Frankfurt am Main, Siedlung Bornheimer Hang, Europaviertel, Frankfurt-Rebstock, Siedlung Bruchfeldstraße, Industriehof, Frankfurt-Nordweststadt, Neues Frankfurt, Bürostadt Niederrad, Gateway Gardens, Siedlung Westhausen, Eisenbahnsiedlung, Frankfurt-Goldstein, City West, Kolonie, Mertonviertel, Frankfurter Bogen, Hellerhofsiedlung, Wohngemeinschaft Bonameser Straße. Auszug: Siedlung Praunheim - Wikipediaa.new,#quickbar a.new/* cache key: dewiki:resourceloader:filter:minify-css:5:f2a9127573a22335c2a9102b208c73e7 */ Siedlung Praunheim Blick auf die Grenze zwischen 1. und 2. Bauabschnitt: Straßenkreuzung Am Ebelfeld/Eberstadtstrasse/Praunheimer Hohl Nicht gebaut wurde ein parallel zum Damaschkeanger im heutigen Kleingartengebiet vorgesehener südlicher Häuserblock, sowie zwei Blöcke an der Sandplackenstraße und einige Gebäude an der Heerstraße. Ebenfalls nicht gebaut wurde das vorgesehene Volkshaus im Damaschkeanger. In der Mitte des Geländes des dritten Bauabschnittes zwischen Camillo-Sitte-Weg und Heinrich-Tessenow-Weg wurde eine quadratische Fläche für einen Kindergarten freigehalten, der ebenfalls nie gebaut wurde. Die Fläche dient heute als Spielplatz. Zusätzlich zu den Eigentumshäusern entstanden vereinzelte Mietwohnungen, die bis 1931 direkt vom Hochbauamt vermietet wurden, aber später an die städtische Aktienbaugesellschaft veräußert wurden. Es handelte sich dabei um die zehn Versuchshäuser in der Straße Am Hofgut, die Ganghäuser entlang der Ludwig-Landmann-Straße, den sog. „Brennerblock" (benannt nach seinem Architekten Anton Brenner) am Ebelfeld und fünfzig Einfamilienreihenhäuser zwischen Heerstraße un...

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

(Ningún ejemplar disponible)

Buscar:



Crear una petición

Si conoce el autor y el título del libro pero no lo encuentra en IberLibro, nosotros podemos buscarlo por usted e informarle por e-mail en cuanto el libro esté disponible en nuestras páginas web.

Crear una petición