Kirchenjahr: Weihnachten, Ostern, Advent, Heiligenkalender, Fronleichnam, Darstellung des Herrn, Feiertag, Gründonnerstag, Allerseelen

 
9781159093600: Kirchenjahr: Weihnachten, Ostern, Advent, Heiligenkalender, Fronleichnam, Darstellung des Herrn, Feiertag, Gründonnerstag, Allerseelen
From the Publisher:

Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verfügbaren Wikipedia-Enzyklopädie. Seiten: 95. Nicht dargestellt. Kapitel: Weihnachten, Ostern, Advent, Heiligenkalender, Fronleichnam, Darstellung des Herrn, Feiertag, Gründonnerstag, Allerseelen, Reformationstag, Mariä Aufnahme in den Himmel, Ewigkeitssonntag, Regionalkalender für das deutsche Sprachgebiet, Perikopenordnung, Calendarium Romanum Generale, Erscheinung des Herrn, Kreuzerhöhung, Heiligstes Herz Jesu, Palmsonntag, Martinisingen, Martyrologium, Erntedankfest, Liturgische Farben, Taufe Jesu, Liturgiereform der Karwoche von 1955, Buß- und Bettag, Direktorium, Leseordnung, Verklärung des Herrn, Triduum Sacrum, Sonntage im Jahreskreis, Heilige Familie, Hagelfeiertag, Mater Dolorosa, Christkönigsfest, Verkündigung des Herrn, Ostermontag, Gedächtnis der Schmerzen Mariens, Fastensonntag, Zwecksonntag, Mariä Heimsuchung, Grundordnung des Kirchenjahres, Maria Königin, Geschlossene Zeit, Karsamstag, Frauendreißiger, Adventssonntag, Quatember, Hochfest, Rosenkranzfest, Mariä Geburt, Marienfest, Mariä Namen, Gedenktag Unserer Lieben Frau in Jerusalem, Beschneidung des Herrn, Maiandacht, Dies Domini, Kreuzauffindung, Perchtoldsdorfer Hütereinzug, Oktav, Gebotener Feiertag, Krippenweg, Trinitatis, Maria Schnee, Jugendsonntag, Nichtgebotener Gedenktag, Dodekaórton, Namen-Jesu-Fest, Passionssonntag, Pauli Bekehrung, Mariä Erwartung, Evangelischer Namenkalender, Zwölfbotentag, Ostersamstag, Dies judaicus, Pentekoste. Auszug: Weihnachten, auch (heiliges) Christfest, Heilige(r) Christ oder Weihnacht genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, am Heiligabend (auch Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend, 24. Dezember), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlich geschützter Feiertag. In Deutschland, Österreich und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der...

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

(Ningún ejemplar disponible)

Buscar:



Crear una petición

Si conoce el autor y el título del libro pero no lo encuentra en IberLibro, nosotros podemos buscarlo por usted e informarle por e-mail en cuanto el libro esté disponible en nuestras páginas web.

Crear una petición