Animationsstudio (Japan): Toei Animation, Studio Ghibli, TMS Entertainment, Liste der Anime-Studios, Nippon Animation, Gonzo, Studio 4°C

 
9781158900626: Animationsstudio (Japan): Toei Animation, Studio Ghibli, TMS Entertainment, Liste der Anime-Studios, Nippon Animation, Gonzo, Studio 4°C
From the Publisher:

Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verfügbaren Wikipedia-Enzyklopädie. Seiten: 121. Nicht dargestellt. Kapitel: Toei Animation, Studio Ghibli, TMS Entertainment, Liste der Anime-Studios, Nippon Animation, Gonzo, Studio 4°C, Gainax, Shaft, Satelight, Mushi Production, Kyōto Animation, Production Reed, Anime International Company, Studio Fantasia, A-1 Pictures, Bee Train, Production I.G, Xebec, Madhouse, Studio Pierrot, Sunrise, Zexcs, P.A. Works, Daume, Studio Deen, Manglobe, Pink Pineapple, Bones, J.C.Staff, Group TAC,. Auszug: Toei Animation K.K. (jap. , Kabushiki-gaisha, engl. Toei Animation Co., Ltd.) ist ein an der JASDAQ gehandeltes Filmstudio für die Produktion von Anime. 1948 wurde das Unternehmen Tōei, das vor allem Realfilme produzierte, die als Vorfilme in den Kinos liefen, als auch das Trickstudio (, dt. „Japan-Animationen“) gegründet. Im Juli 1956 kaufte Toei die, 1952 in (, dt. „Japan-Animationsfilme“) umbenannte, auf und benannte es in (, dt. „Tōei-Animationen“) um. Bereits damals lautete der internationale Name Toei Animation Co., Ltd.. Die erste Anime-Produktion des neuen Studios war im Mai 1957 der schwarz-weiße Kurzfilm (engl. ) von . Den ersten großen Erfolg erreichte Toei Animation im Oktober 1958: () war der erste abendfüllende, farbige Anime-Kinofilm. Er gewann zahlreiche internationale Auszeichnungen und kam drei Jahre später als als erster Anime in die US-Kinos. In der japanischen Originalfassung wurden alle Rollen von nur zwei Synchronsprechern gesprochen. Toei Animation baute in den kommenden Jahren seine Position als bis heute unumstrittener Marktführer im Anime-Bereich immer weiter aus. In der Anfangsphase der modernen Anime-Industrie haben viele bekannte Zeichner wie und Oscar-Preisträger zumindest eine Zeit lang für das Studio gearbeitet. Im Jahr 1969 entstand der Film (, Perix der Kater und die drei Mausketiere), dessen Hauptfigur, der Kater Pero, seither das Maskottchen des Studios ist. Im Oktober 199...

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

(Ningún ejemplar disponible)

Buscar:



Crear una petición

Si conoce el autor y el título del libro pero no lo encuentra en IberLibro, nosotros podemos buscarlo por usted e informarle por e-mail en cuanto el libro esté disponible en nuestras páginas web.

Crear una petición