2 eigenh. Briefe mit U.

Lehmann, Karl Gotthelf, Mediziner und Chemiker (1812-1863).

Usado / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares de 2 eigenh. Briefe mit U..

Descripción:

Ohne Ort, 3. VI. 1855 bzw. ohne Datum, 8°. Zusammen 2 Seiten auf 2 Bl. Der beiliegenden alten Sammlungsbeschreibung zufolge an einen Hofrat Winter, wohl der Mediziner und Bibliothekar Johann Adolf Winter (1816-1901) in Leipzig. I: "Indem ich Dir nun endlich die vielbesprochene Abhandlung über den Marienbader Mineralmoor zusende wiederhole ich die Bitte, ganz nach Gutdünken dieselbe in die Schmidt’schen Jahrb[ücher] aufzunehmen oder mir gefälligst zurückzusenden. Lies also, theurer Freund, die Geschichte einmal oberflächlich durch und entscheide! [.]" (Br. v. 3. Juni 1855). - II: "Zunächst meinen herzlichen Dank für die nun gütigst übersandten Extraabzüge [.] Beifolgend sende ich Dir Richters Aufsatz, von dem ich mit Dir früher gesprochen. Er hat ihn meinen Bemerkungen zufolge etwas geändert; er sandte ihn mir nun noch einmal zur Durchsicht mit dem Bedeuten, ihn Dir zu übermachen nach etwa ausgebesserten Correcturen [.]". - Lehmann wurde 1842 außerordentlicher Professor der Medizin in Jena und 1847 Nominalprofessor der physiologischen Chemie sowie 1854 Ordinarius in Leipzig; 1856 wurde er als Professor der allgemeinen Chemie nach Jena berufen. "Seine wissenschaftlichen Arbeiten beziehen sich hauptsächlich auf Medicin und physiologische Chemie und finden sich theil’s in Erdmanns Journal für practische Chemie und den Compt. rend. de l’Acad. franc., theils in medicinischen Zeitschriften. Außerdem schrieb er verschiedene Lehrbücher [.]" (ADB XVIII, 147). - J. A. Winter war als Arzt und Dozent für Augenheilkunde, seit 1850 auch für Ohrenheilkunde, Rezeptierkunde und Geschichte der Medizin in Leipzig tätig, wurde 1853 a.o. Prof. und war von 1859 bis 96 zudem Bibliothekar an der Universitätsbibliothek. Er schrieb u. a. "Beiträge zur Geschichte der Entwicklung des Medizinalwesens im Königreich Sachsen" (1893) und war seit 1876 alleiniger Herausgeber von "Schmidts Jahrbüchern der in- und ausländischen gesammten Medizin". - Jeweils mit von fremder Hand stammendem Vermerk zum Verfasser am oberen Rand der Recto-Seite. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: 2 eigenh. Briefe mit U.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Fry, Christopher]. – Adza Vincent, Personal Assistant to C. F.
Editorial: London, 1968. (1968)
Usado Tapa blanda Cantidad: 1
Librería
Kotte Autographs GmbH
(Roßhaupten, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción London, 1968., 1968. Zusammen 2 SS auf 2 Bll. 4to. An den Autographensammler Otmar Meisel in London bzw. Braunschweig wegen dessen Anfrage um Signierung eines Buches (Br. v. 23. April 1968) und über Christopher Frys Arbeit an seinem neuen Stück „Summer Comedy", derentwegen er sich aufs Land zurückgezogen habe (Br. v. 22. August 1968). – Auf Briefpapier mit gedr. Briefkopf der Agentur Adza Vincent Ltd. Nº de ref. de la librería 11687

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 30,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,97
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Faber-Castell, Adelheid Gfin. von, geb. Freiin von der Leyen zu Bloemersheim (geb. 1945).
Editorial: Meerbusch und Amsterdam, 1981. (1981)
Usado Tapa blanda Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Meerbusch und Amsterdam, 1981., 1981. Zusammen 3½ SS. auf 2 Bll. 4to. Mit eh. adr. Kuvert bzw. eh. Adresse (Faltbrief). An den Kulturattaché und Botschaftsrat Peter Schoenwaldt (1934-2004): "Hab' vielen Dank für Deine guten Wünsche zur Eröffnung der Galerie und meines neuen Domizils [.] Der Neuanfang läßt sich sachte an, aber nicht hoffnungslos. Offensichtlich habe ich kein gutes Händchen mit Personal und sehe mich nun gezwungen, das Geschäft aufzugeben, was mir doch sehr schwer fällt, aber es ist wohl nicht anders zu arrangieren [.]" (a. d. Br. v. 6. X. 1981; auf Briefpapier mit gepr. Briefkopf). Nº de ref. de la librería 18314

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 40,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 30,00
De Austria a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Witthalm, Karl, Direktor der Münchner Volkshochschule (1897-1966).
Editorial: Wien, 1937 und 1939. (1939)
Usado Tapa blanda Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Wien, 1937 und 1939., 1939. Zusammen (1+1 =) 2 SS. auf 2 Bll. Gr.-4to. An den Autor und Verleger Walther Scheuermann (1891-1975) mit Dank für die Zusendung von Büchern: "[.] Haben Sie Dank nicht nur für Ihre freundliche Aufmerksamkeit, grüßen Sie, bitte, 'Heinrich Tieck' [so Scheuermanns Pseudonym] ganz besonders herzlich von mir; ich lasse ihm sagen, daß seine Tätigkeit nicht nur danken- sondern fast noch mehr beneidenswert sein muß, ich stelle es mir jedenfalls herrlich vor, wenn man sich so Stunden der 'Sammlung' (in jedem Sinne) hingeben darf und schätze ihn darob glücklich! [.]" (a. d. Br. v. 15. IV. 1939). - Der versierte Volksbildner war zu jener Zeit Direktor der Wiener Urania und war nach dem Krieg als Direktor der Münchner Volkshochschule maßgeblich an deren Wiederaufbau beteiligt. - Auf Briefpapier mit gedr. Briefkopf; mit kleinen Randläsuren. Nº de ref. de la librería 27217

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 40,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 30,06
De Austria a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Leitner, Ferdinand, Dirigent (1912-1996).
Editorial: Forch, 26. November 1992 u. 19. Dezember 1992. (1992)
Usado Cantidad: 1
Librería
Kotte Autographs GmbH
(Roßhaupten, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Forch, 26. November 1992 u. 19. Dezember 1992., 1992. 2 SS. 4to und 8vo. An Musikdirektor Ernst Schmitt in Zittau: „[ ] Wie schön, nach so langer Zeit wieder einmal von Ihnen zu hören! Ich glaube, es war sogar länger als 1978. Aber es ist ja egal [ ] Ich komme, wie es jetzt aussieht, am Sonntag, den 10. Januar, habe Probe an den ersten drei Tagen und die Konzerte am 14. und 15. Wir könnten davor oder darnach sicher ein Wiedersehen vereinbaren [ ]". – Beiliegt: Eine Traueranzeige anlässlich des Todes Leitners mit einem e. Brief der Frau Leitners. Nº de ref. de la librería 1813

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 50,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,97
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Gräfe, Karl, Lehrer am Charlottenlyzeum (Daten nicht ermittelt).
Usado Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Berlin, 15. VIII. und 17. XII. 1918, 8°. Zus. 3 Seiten. Übersendet einen Zeitungsartikel über Eindrücke in Ludwigsfelde an der Anhalter Bahn und gratuliert zur Vermählung. - Beiliegend seine Visitenkarte. Nº de ref. de la librería 25921

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 55,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 8,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Kirnberger, Theobald, Bildhauer (geb. 1824).
Editorial: O. O., 19.X. 1863 bzw. o. D. (1863)
Usado Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción O. O., 19.X. 1863 bzw. o. D., 1863. Zusammen 4 SS. 4to und 8vo. "Die günstige Gelegenheit, Ihnen meine Ergebenheit und Hochachtung an den Tag zu legen", schreibt der Bildhauer am 19.X. 1863, "bringt uns der festliche Gebrauch der Namensfeier. Inbegriffen aller formuellen [!] Wünsche bringe ich so meine Famielie [!] die ergebenste Bitte: Uns Ihrer ferneren Gewogenheit und Vorsorge erfreuen zu dürfen [.]". Der zweite Brief betrifft eine Einladung zu einem "nächsten geselligen Abend". - In altem Sammlungsumschlag mit hs. Notizen zu Profession und Geburtsdatum des Verfassers. Nº de ref. de la librería 4072

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 50,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 30,00
De Austria a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

Perger von Pergenau, Heinrich, Politiker (1810-1878).
Editorial: Wien, 1868. (1868)
Usado Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Wien, 1868., 1868. Zusammen 2 SS. 8vo. An einen namentlich nicht genannten Adressaten, dem er für ausgeliehene Bücher dankt und den er um Einsicht in vorgenommene Änderungen ersucht "& mir noch heute diese Vorlage gefälligst zu senden". - Der Advokat Heinrich Perger von Pergenau war seit dem Jahr zuvor als Reichsratsabgeordneter tätig, seit dem Jahr, aus dem unser Brief datiert, fungierte er als Präsident der Staatsschulden-Controll-Commission des Reichsrates. Vgl. ÖBL VII, s. v. - In altem Sammlungsumschlag. Nº de ref. de la librería 8468

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 50,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 30,00
De Austria a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

8.

Hodin, Joseph Paul, Kunsthistoriker (1905-1955).
Editorial: London, 1908-1987. (1987)
Usado Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción London, 1908-1987., 1987. Zusammen 5 SS. auf 5 Bl. Meist 4to. Mit 1 ms. adr. Kuvert. Beiliegend 2 ms. bio-bibliogr. Abriß über J. P. Hodin sowie Pierre Rouve: Beauty, Harmony and Humanism. A Tribute to the Work of J. P. Hodin. Hamburg, Christians, 1980. 8 nn. SS. auf 4 Bll. Klammerheftung. 8vo. An den Kulturattaché und Botschaftsrat Peter Schoenwaldt (1934-2004) betr. seiner Vorträge, Reisen und der Vermählung des Adressaten. - Auf Briefpapier mit gedr. Briefkopf. Nº de ref. de la librería 18331

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 50,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 30,00
De Austria a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

9.

Benning, Achim, Schauspieler, Regisseur und Direktor des Wiener Burgtheaters (geb. 1935).
Editorial: Wien, Februar 1982. (1982)
Usado Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Wien, Februar 1982., 1982. Zusammen 2 SS. auf 2 Bll. 4to. An den Kulturattaché und Botschaftsrat Peter Schoenwaldt (1934-2004): "Anläßlich Ihres Amtsantrittes in Wien meine allerherzlichste Gratulation. Leider konnte ich der Einladung zu dem Cocktail-Empfang keine Folge leisten, da ich kurz vor meiner 'Danton'-Premiere stehe [.]". - Achim Benning war nach abgeschlossener Schauspielausbildung seit 1959 an diversen deutschen Bühnen engagiert, war seit 1971 auch als Regisseur tätig und übernahm 1976 die Direktion des Wiener Burgtheaters, die er bis 1986 innehatte. 1986 wurde er Intendant des Schauspielhaus Zürich und blieb es bis 1992. Seither ist er freiberuflich als Schauspieler und Regisseur tätig. - Auf Briefpapier mit gedr. Briefkopf. Nº de ref. de la librería 18323

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 50,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 30,00
De Austria a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

10.

Grieser, Dietmar, Schriftsteller und Journalist (geb. 1934).
Editorial: Wien, 1989 bis 1996. (1996)
Usado Tapa blanda Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Wien, 1989 bis 1996., 1996. Zusammen (¾+¾+1 =) 2½ SS. auf 3 Bll. Gr.-4to. An Hinz Hausner und Gattin: "[.] Ja, das mit dem nicht zustandegekommenen Vortrag in Eisenstadt tut auch mir leid - es war zu kurzfristig [.]" (a. d. Br. v. 10. I. 1996). - Dankt für den Hinweis "auf die Kaninchen aus 'Watership down'. Ich hab mir sofort das Buch besorgt, und nach wenigen Seiten Lesens steht fest: Das wird ein Kapitel im nächsten Buch! Ich studiere schon die Landkarte, um den Lokalaugenschein in den Hampshire Downs vorzubereiten! [.]" (Br. v. 15. XII. 1889). - Jeweils auf Briefpapier mit gedr. Briefkopf. Nº de ref. de la librería 21153

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 50,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 30,00
De Austria a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

Existen otras 767 copia(s) de este libro

Ver todos los resultados de su búsqueda