2 Schriftstücke mit eigenh. U.

Döllinger, Ignaz Christoph, Physiologe (1770-1841).

Usado / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares de 2 Schriftstücke mit eigenh. U..

Descripción:

München, 1827-33, Fol. Zus. ca. 3 Seiten. I. Immatrikulationsurkunde für den Medizinstudenten Gustav Höfler (1809-1882) aus Memmingen, dat. München, 12. XI. 1827. Mit papiergedecktem Siegel. - Gefaltet, alt hinterlegt. - Rückseitig mit den Rückmeldungseintragungen aus fünf Semestern bis 1831/32. - II. Abschlußzeugnis für denselben, dat. München 26. XI. 1833. Mit 3 papiergedeckten Siegeln. - Gering fleckig. - Gegengezeichnet vom Rektor Johann Adam Oberndorfer. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: 2 Schriftstücke mit eigenh. U.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Cobenzl, Johann Philipp Gf. von, Staatsmann (1741-1810).
Editorial: Wien, 1791. (1791)
Usado Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Wien, 1791., 1791. Je 1 S. Folio. An die Illyrische Hofkanzlei. - Der Vetter von Außenminister Johann Ludwig Gf. Cobenzl war seit der Frankreichreise Josephs II. dessen Berater und wurde mit dem Amt des Staatsvizekanzlers betraut. Während der Herrschaft Leopolds II. an Einfluß einbüßend wurde er von Franz II. zum Hof- und Staatskanzler sowie Außenminister berufen. Nº de ref. de la librería 11471

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 100,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 30,00
De Austria a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Cobenzl, Johann Philipp Gf. von, Staatsmann (1741-1810).
Editorial: Wien, 2. IV. 1773 und 30. XII. 1775. (1775)
Usado Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Wien, 2. IV. 1773 und 30. XII. 1775., 1775. Je 1 S. Folio. Der Vetter von Außenminister Johann Ludwig Gf. Cobenzl war seit der Frankreichreise Josephs II. dessen Berater und wurde mit dem Amt des Staatsvizekanzlers betraut. Während der Herrschaft Leopolds II. an Einfluß einbüßend wurde er von Franz II. zum Hof- und Staatskanzler sowie Außenminister berufen. Als Österreich sich unter seiner Leitung 1793 in den Verhandlungen um die zweite polnische Teilung von Preußen diplomatisch überspielen ließ, hatte dies seine Entlassung zur Folge. 1801 wurde er als Gesandter nach Paris entsandt, nach dem Scheitern seiner Mission 1805 jedoch endgültig entlassen. Nº de ref. de la librería 11466

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 120,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 30,00
De Austria a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Citroen, Paul, Maler und Zeichner (1896-1983).
Usado Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Wassenaar, 15. VIII. 1971 und 26. XI. 1975, Fol. 3 Seiten. Briefkopf. Engagierte Empfehlungsschreiben für den Maler und Graphiker Kurt Löb (1926-2015) in Amsterdam. Nº de ref. de la librería 47000

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 150,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 8,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Augusti, Johann Christian Wilhelm, Theologe und Orientalist (1772-1841).
Usado Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Jena, 20. III. und 9. IX. 1808, Verschied. Formate. 2 Seiten. Studientestate für die Studenten Johann Christian Luther und Christian Wenig aus Gotha. - Augusti studierte in Jena und war 1812-19 Professor und Rektor in Breslau. Er traf mehrfach mit Goethe zusammen. Später wirkte er in Bonn und Koblenz. Er leistete Bedeutendes auf dem Gebiet der christlichen Altertumswissenschaft (vgl. ADB I, 685 f.; NDB I, 453). - Leichte Altersspuren. Nº de ref. de la librería 49137

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 180,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 8,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Herold, Johann Moritz David, Mediziner und Zoologe (1790-1862).
Usado Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Marburg, 20. II. und 23. VII. 1839, 4°. 2 Seiten auf 2 Blättern. Studientestate für den späteren Mathematiker und Lehrer in Kassel und Berlin Otto Börsch (1817-1890). - Testiert ist der Besuch von Vorlesungen über allgemeine Zoologie. - Herold wurde 1822 ordentlicher Professor der Medizin, 1824 auch Professor der Zoologie und Direktor der zoologischen Sammlung in Marburg. Nº de ref. de la librería 45570

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 192,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 8,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Hessel, Friedrich, Mineraloge (1796-1972).
Usado Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Marburg, 6. III. 1839 und 1. IX. 1840, Qu.-8°. 2 Seiten. Studientestate für den späteren Mathematiker und Lehrer in Kassel und Berlin Otto Börsch (1817-1890). - Testiert ist der Besuch von Vorlesungen über Oryktographie und Geognosie. - Hessel war ab 1825 Professor für Mineralogie in Marburg. Er war auch Mitglied des Stadtrats in Marburg und wurde 1840 dort Ehrenbürger. 1830-31 war er Rektor der Philipps-Universität Marburg. Als einer der ersten leitete Hessel die 32 kristallographischen Punktgruppen (Kristallklassen) ab. Nº de ref. de la librería 45571

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 220,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 8,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

Rauch, Johann Nepomuk, Maler (1804-1847).
Editorial: Wien, 23.III.1841 und 5.VII. 1842. (1842)
Usado Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Wien, 23.III.1841 und 5.VII. 1842., 1842. Zusammen 2 SS. Folio. Zwei "Nota über gemählde Aufzuziehen für die K .K. Akademie bey St. anna" bzw. "aus der grfl. Lambergisch der K. K. Akademie der vereinigten Bildenden Künste" mit der genauen Bezeichnung der jeweils vom "Gemählde Aufzieher" übernommenen und wieder rückgestellten Gemälde (insges. 11 Bilder). - In Wien als Sohn eines Schweizer Gemälderestaurators geboren, studierte Rauch an der Akademie der bildenden Künste, lebte von 1829-31 in Florenz und anschließend zehn Jahre in Moskau. Hernach in Wien und Rom lebend, war Rauch vorwiegend als Maler von Landschaften und Tieren tätig und betätigte sich von 1841-45 an den Ausstellungen der Wiener Akademie. Vgl. Thieme/Becker XXVIII, 40. - Beide Schriftstücke mit je einem Gebührenstempel, mehreren eh. Zeilen und U. des Zeichners und Malers Erasmus Engert (1796-1871) sowie der eh. U. von Ludwig Gabriel Frh. von Remy (1776-1851, von 1833-47 provisorischer und 1847/48 ständiger Sekretär und Präses-Stellvertreter der Akademie) und Anton Petter (1781-1858, von 1829-50 Direktor der Mal- und Bildhauerschule der Akademie). Nº de ref. de la librería 3052

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 220,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 30,00
De Austria a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

8.

Uhlmann, Hans, Bildhauer und Zeichner (1900-1975).
Editorial: Berlin und Diessen, 19. Juli 1954 bis 14. Oktober 1957. (1957)
Usado Cantidad: 1
Librería
Kotte Autographs GmbH
(Roßhaupten, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Berlin und Diessen, 19. Juli 1954 bis 14. Oktober 1957., 1957. Zusammen 4 SS. Folio. I. (19. VII. 1954) An Frau Jackson: "[.] bin seit letzter Woche mit Frau und Kind hier am Ammersee [.]". - II. (14. X. 1957) An Herrn Perfetti wegen einer Ausstellung zusammen mit E. W. Nay: "[.] Es stünden dann aber genügend Arbeiten zur Verfügung, Skulpturen und auch Zeichnungen [.] Vielleicht finden Sie einen Weg, nachdem Sie auch mit Herrn Nay korrespondiert haben und die Möglichkeiten des gemeinsamen Ausstellens übersehen [.]". - III.(7. IX. 1969) Empfangsquittung über zwei Plastiken. - IV. Biographische Notizen zu Leben und Werken. - Nach dem Zweiten Weltkrieg schuf Uhlmann neben Ausstellungsplastik vorwiegend Plastik für den öffentlichen Raum und Bauplastik, daneben auch Zeichnungen und Aquarelle. - Teilw. gelocht und etw. fleckig. Nº de ref. de la librería 15479

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 300,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,95
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

9.

Hiller, Ferdinand von, Komponist (1811-1885).
Editorial: , pkpk.
Usado Cantidad: 1
Librería
Kotte Autographs GmbH
(Roßhaupten, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción , pkpk. 2 SS. 8vo. Leicht gebräunt. Für seinen Sohn Paul: „Herbstlied. || Bunt sind schon die Wälder, | Gelb die Stoppelfelder, | Und der Herbst beginnt, | Rothe Blätter fallen, | Graue Nebel wallen | Kühler weht der Wind [ ] 6 Küße an Paul von Papa." – Es folgen 12 weitere Zeilen. – Auf der Rückseite eine 15-zeilige Anweisung über seinen Sohn Felix: „Er soll aufschreiben was er einmal am liebsten werden möchte und warum er den Stand den er wählt vorzieht und welche Beschäftigung ihm darin gefällt [ ]". – Die beiden anderen Schriftstücke ebenfalls mit Anweisungen an seine Kinder. Nº de ref. de la librería 4441

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 400,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,95
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío