Imagen del editor
Imagen no disponible

1813 - Napoleon in Sachsen: Nach des Kaisers Korrespondenz (Paperback)

ISBN 10: 3944822250 / ISBN 13: 9783944822259
Editorial: saxoniabuch.de, 2014
Nuevos Condición: New Encuadernación de tapa blanda
Librería: The Book Depository EURO (London, Reino Unido)

Librería en AbeBooks desde: 29 de abril de 2014 Valoración librería Valoración 3 estrellas

Cantidad disponible: 1

Comprar nuevo
Precio recomendado: 45,00
Precio: EUR 52,36 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 3,60 De Reino Unido a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Ańadir al carrito

Descripción

Language: German . Brand New Book. Georg von Schimpff schildert anhand Napoleons Korrespondenz das Jahr 1813 - Napoleon in Sachsen. Nach dem gescheiterten Russlandfeldzug (1812) hatte Napoleon Anfang 1813 eine neue Armee aufgestellt. Preußen schlug sich im Februar 1813 offiziell auf die Seite Russlands. Im Sommer 1813 traten England, Schweden und Österreich der antinapoleonischen Koalition bei. Das Königreich Sachsen wurde das gesamte Jahr 1813 über zum Kriegssschauplatz. Lützen, Bautzen, Dresden, Leipzig beliebig viele Orte ließen sich nennen, die von den Feldzügen des Jahres 1813 betroffen waren. Verwüstete, ausgeplünderte oder im Zuge direkter Kampfhandlungen zerstörte Dörfer begannen das Landschaftsbild zu prägen. Das Antlitz Kranker und Verwundeter war allgegenwärtig. Viele Städte hatten permanent Einquartierungen zu ertragen. Napoleon musste sich in der Völkerschlacht der Allianz aus Preussen, Russland, Österreich, Schweden und England geschlagen geben. Aber er hatte mehr als nur eine Schlacht verloren: die erlittenen militärischen Verluste waren nicht zu ersetzen, der Rheinbund löste sich endgültig auf. Das Königreich Sachsen, bis zuletzt mit Napoleon verbündet, war ebenfalls besiegt und büßte durch die Beschlüsse des Wiener Kongresses 1815 die Hälfte seines Territoriums und seiner Bevölkerung ein. Für Napoleon bedeutete die Niederlage von Leipzig das Ende seiner Herrschaft über Europa. Nachdruck der Originalauflage von 1894. N° de ref. de la librería KNV9783944822259

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: 1813 - Napoleon in Sachsen: Nach des Kaisers...

Editorial: saxoniabuch.de

Ańo de publicación: 2014

Encuadernación: Paperback

Condición del libro: New

Edición: Nachdruck der Ausgabe von 1894.

Acerca de

Sinopsis:

Georg von Schimpff schildert anhand Napoleons Korrespondenz das Jahr 1813 - Napoleon in Sachsen. Nach dem gescheiterten Russlandfeldzug (1812) hatte Napoleon Anfang 1813 eine neue Armee aufgestellt. Preußen schlug sich im Februar 1813 offiziell auf die Seite Russlands. Im Sommer 1813 traten England, Schweden und Österreich der antinapoleonischen Koalition bei. Das Königreich Sachsen wurde das gesamte Jahr 1813 über zum Kriegssschauplatz. Lützen, Bautzen, Dresden, Leipzig – beliebig viele Orte ließen sich nennen, die von den Feldzügen des Jahres 1813 betroffen waren. Verwüstete, ausgeplünderte oder im Zuge direkter Kampfhandlungen zerstörte Dörfer begannen das Landschaftsbild zu prägen. Das Antlitz Kranker und Verwundeter war allgegenwärtig. Viele Städte hatten permanent Einquartierungen zu ertragen. Napoleon musste sich in der Völkerschlacht der Allianz aus Preussen, Russland, Österreich, Schweden und England geschlagen geben. Aber er hatte mehr als nur eine Schlacht verloren: die erlittenen militärischen Verluste waren nicht zu ersetzen, der Rheinbund löste sich endgültig auf. Das Königreich Sachsen, bis zuletzt mit Napoleon verbündet, war ebenfalls besiegt und büßte durch die Beschlüsse des Wiener Kongresses 1815 die Hälfte seines Territoriums und seiner Bevölkerung ein. Für Napoleon bedeutete die Niederlage von Leipzig das Ende seiner Herrschaft über Europa. Nachdruck der Originalauflage von 1894.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Descripción de la librería

The Book Depository - bookdepository.com - is the UK's largest dedicated online bookseller offering the largest range of titles in the world, available for dispatch within 48 hours. Founded in 2004 to make 'All Books To All' we focus on selling 'less of more' rather than 'more of less', differentiating ourself from other retailers who increasingly focus on bestsellers. All books available to All Currently, The Book Depository is able to ship over 4 million unique titles, within 48 hours, from our fulfillment centre in Gloucester, United Kingdom. This figure is increasing everyday. Apart from publishers, distributors and wholesalers, we even list and supply books from other retailers!

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

All books are shipped in New condition promptly, we are
happy to accept returns up to 30 days from purchase. Orders
usually ship within 1-2 business days. Domestic Shipments
are sent by Royal Mail, and International by Priority
Airmail. We are happy to accept returns up to 30 days from
purchase.

¿ Name of business : The Book Depository Ltd
¿ Form of legal entity : A Limited Company
¿ Business address: The Book Depository, Thames Central, Hatfield Road,
Slough, Berkshire, SL1 1QE
¿ Email address:...

Más información
Condiciones de envío:

Orders usually ship within 1-2 business days. Domestic Shipments are sent by Royal
Mail, and International by Priority Airmail. Orders usually ship within 1-2
business days. Domestic Shipments are sent by Royal Mail, and International by
Priority Airmail. We are happy to accept returns up to 30 days from purchase.
Please contact the seller directly if you wish to return an order.

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue