Schönes altes München<. Herausgegeben vom Kreis der Freunde Alt-Münchens.

Editorial: Erschienen in München bei: F. Bruckmann, im Jahre 1965., 1965
Usado / Hardcover / Cantidad: 1
Librería: Galerie Antiquariat Schlegl (Weiden i. d. OPf., Alemania)
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro
Añadir al carrito
Precio: EUR 19,80
Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 12,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

Guardar para más tarde

Sobre el libro

Detalles bibliográficos


Título: Schönes altes München<. Herausgegeben vom ...

Editorial: Erschienen in München bei: F. Bruckmann, im Jahre 1965.

Año de publicación: 1965

Encuadernación: Hardcover

Condición de la sobrecubierta: Dust Jacket Included

Edición: 1st Edition

Descripción:

Insgesamt 256 Seiten mit Abbildungsteil auch in Farbe von Seite 129 bis 245 und eine Beilage in einer Schlaufe auf der Rückseite des hinteren Deckels. Inhalt: Die wiedergegebenen Holzschnitte, Radierungen, Kupferstiche, Lithographien, Aquarelle und Gemälde befinden sich alle im Besitz der Mitglieder des >Kreises der Freunde Alt- MünchensMonacensia< Sammler und -Sammlungen; Michael Schattenhofer: Die Münchner Jakobi- und Gebnacht- oder Dreikönigsdult; Ludwig Hollweck: Ja, so war'n s', die alten Münchner; Theodor Dombart: Französischer Lobgesang von 1803 auf den Englischen Garten; Konrad Schießl: Bubenjahre im Pechwinkel um die Jahrhundertwende; Karl Spengler: Die seltsame Rass' auf der Schwanthalerhöh'; Luitpold Rueß: Münchner Landschaften; Erwin Schleich: Das technische Zeitalter kündigt sich an; Leo Samberger: Die Gestaltung Münchens im Wandel der Zeiten; Rolf Flügel: Heute und Morgen, etc. Zustand: Schutzumschlag leicht berieben, minimal einrissig, Ecken und Kanten wenig bestoßen. Innen: Alter Name (Bleistift) auf dem Vorsatzblatt, Seiten an den Rändern leicht gebräunt, sonst sauber, wohl gepflegt und tadellos erhalten, Sammler- Exemplar. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1050 Kl.4°(Klein- Quart- Quer- Format bis 27,5 cm.) Ocker- gelber Original- Ganzleinen- Einband mit schwarz- geprägter Rückenbeschriftung und schwarz- geprägtes Stadtwappen auf dem Vorderdeckel, sowie creme- weißer Original- Schutzumschlag schwarz- beschriftet, und mit einer Farbreproduktion eines Holzschnittes, als Umschlags- Illustration. Erstausgabe, 1. Auflage. Zweite Veröffentlichung des Kreises der Freunde Alt-Münchens. N° de ref. de la librería 14727

Librería y condiciones de venta

Opciones de pago

Esta librería acepta las siguientes opciones de pago:

  • American Express
  • Carte Bleue
  • Cheque
  • Dinero en Efectivo
  • Factura
  • MasterCard
  • PayPal
  • Transferencia Bancaria
  • Visa

[Buscar en el catálogo de esta librería]

[Todos los libros de esta librería]

[Hacer una pregunta a la librería]

Librería: Galerie Antiquariat Schlegl
Dirección: Weiden i. d. OPf., Alemania

Librería en AbeBooks desde: 19 de agosto de 2015
Valoración librería: Valoración 4 estrellas

Condiciones de venta:

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen 1. Allgemeines - Geltungsbereich 2. Vertragsschluss 3. Eigentumsvorbehalt 4. Vergütung 5. Gefahrübergang 6. Gewährleistung 7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung 8. Datenschutz 9. Schlussbestimmungen 1. Allgemeines - Geltungsbereich 1.1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen uns und unseren Kunden. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung. 1.2. Verbraucher...

[Más información]

Condiciones de envío:

Falls das von Ihnen bestellte Buch oder Objekt besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen. Die Versandpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht.


Descripción de la librería: Allgemeines Antiquariat: Schwerpunkt Oberpfalzliteratur; Max Reger; Kunst: alte und moderne Graphik. Ladengeschäft seit 1927, Internetkatalog seit 2001; Antiquar: Hubertus Schlegl. Inhaberin: Christa Schlegl.