Nationalismus und Demokratie im Frankreich der dritten Republik (1871 bis 1918).

Frank, Walter:

Editorial: Erschienen in Hamburg bei: Hanseatische Verlagsanstalt, im Jahre 1933., 1933
Usado / Cantidad: 1
Librería: Galerie Antiquariat Schlegl (Weiden i. d. OPf., Alemania)
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro
Añadir al carrito
Precio: EUR 19,80
Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 12,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

Guardar para más tarde

Sobre el libro

Detalles bibliográficos


Título: Nationalismus und Demokratie im Frankreich ...

Editorial: Erschienen in Hamburg bei: Hanseatische Verlagsanstalt, im Jahre 1933.

Año de publicación: 1933

Edición: Erstausgabe. 1. Auflage..

Descripción:

Insgesamt 652+ 4 Seiten mit 6 Porträt- Tafeln. Inhalt: Ein zeitgeschichtliches Werk über sechs französische Politiker, Staatsmänner und Persönlichkeiten der 3. Republik (1871 bis 1918): Leon Gambetta; Paul Deroulede; General Boulanger; Alfred Dreyfus; Maurice Barres und Charles Mauras. Ein Hauptwerk, (Erstausgabe 1933), des zu diesem Zeitpunkt führenden nationalsozialistischen, deutschen Historikers Walter Frank (Pseudonym: Werner Fiedler) (geboren am 12. Februar 1905 in Fürth; gestorben am 9. Mai 1945 in Groß Brunsrode bei Braunschweig. Als überzeugter Antisemit und Nationalsozialist wurde er 1935 zum Präsidenten des neu gegründeten Reichsinstituts für Geschichte des neuen Deutschlands ernannt, der zeitweise führenden Geschichtsinstitution des Dritten Reiches ernannt. Ein von ihm dort neu errichtetes Forschungsinstitut bot jungen Historikern die Möglichkeit, im Windschatten der NSDAP Karriere zu machen. Am bekanntesten von ihnen wurde Fritz Fischer, der in den 1960er Jahren mit seinen Publikationen zu den Ursachen des Ersten Weltkriegs international Aufsehen erregte. Frank beging am 9. Mai 1945 kurz nach der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht Selbstmord. Zustand: Einband leicht berieben, Rücken gebräunt, Ecken und Kanten etwas bestoßen. Innen: Buchschnitt etwas angestaubt, sonst sauber, wohl gepflegt und tadellos erhalten. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1050 Gr.8°(Groß- Oktav- Format bis 25 cm.) Taubenblauer Original- Ganzleinen- Einband mit goldgeprägter Rücken- und Vorderdeckel- Beschriftung. N° de ref. de la librería 17812

Librería y condiciones de venta

Opciones de pago

Esta librería acepta las siguientes opciones de pago:

  • American Express
  • Carte Bleue
  • Cheque
  • Dinero en Efectivo
  • Factura
  • MasterCard
  • PayPal
  • Transferencia Bancaria
  • Visa

[Buscar en el catálogo de esta librería]

[Todos los libros de esta librería]

[Hacer una pregunta a la librería]

Librería: Galerie Antiquariat Schlegl
Dirección: Weiden i. d. OPf., Alemania

Librería en AbeBooks desde: 19 de agosto de 2015
Valoración librería: Valoración 4 estrellas

Condiciones de venta:

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen 1. Allgemeines - Geltungsbereich 2. Vertragsschluss 3. Eigentumsvorbehalt 4. Vergütung 5. Gefahrübergang 6. Gewährleistung 7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung 8. Datenschutz 9. Schlussbestimmungen 1. Allgemeines - Geltungsbereich 1.1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen uns und unseren Kunden. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung. 1.2. Verbraucher...

[Más información]

Condiciones de envío:

Falls das von Ihnen bestellte Buch oder Objekt besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen. Die Versandpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht.


Descripción de la librería: Allgemeines Antiquariat: Schwerpunkt Oberpfalzliteratur; Max Reger; Kunst: alte und moderne Graphik. Ladengeschäft seit 1927, Internetkatalog seit 2001; Antiquar: Hubertus Schlegl. Inhaberin: Christa Schlegl.