Kohlenpott. Ein Buch von der Ruhr.

Schwarz, Georg:

Editorial: Erschienen in Berlin bei: Büchergilde Gutenberg, im Jahre 1931., 1931
Usado / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares de Kohlenpott. Ein Buch von der Ruhr. y Schwarz, Georg:.

Descripción:

Insgesamt 207+ 1 Seiten mit zahlreichen photographischen Abbildungen nach Aufnahmen u. a. von Erich Grisar, Anneliese Kretschmer, Albert Renger-Patzsch, A. & E. Frankl und Deutscher Luft- Hansa- Archiv. Inhalt: Eine Dokumentation der Arbeitswelt und der Sozialgeschichte des Ruhrgebietes, von Hamm bis Duisburg eine faszinierende, einzig- artige mechanisierte eisenklirrende Welt, aber auch die soziale Not der Kumpel- Armee von dreihunderttausend Arbeitern im sogenannten Kohlenpott der Weimarer Republik. Zustand: Einband leicht angestaubt, Ecken und Kanten wenig bestoßen. Innen: Seiten minimal Gebräunt, sonst sauber und recht ordentlich erhalten. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1050 Gr.8°(Groß- Oktav- Format bis 25 cm.) Grau- schwarzer Original- Ganzleinen- Einband mit schwarz- geprägter Rücken- und Vorderdeckel- Beschriftung, graphit- schwarze Vorsätze und Kopffarbschnitt. Erstausgabe, 1. Auflage, Satz und Druck bei der Buchdruckwerkstätte, Einband, Typographie und Bildanordnung von Heinrich Schulze, Lehrer an der Kunstgewerbe- und Handwerkerschule, in Kollektivarbeit mit den Schülern Gerhard Kutzebach und Adolf Pohl, alles aus Berlin. Nur für Mitglieder. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Kohlenpott. Ein Buch von der Ruhr.
Editorial: Erschienen in Berlin bei: Büchergilde Gutenberg, im Jahre 1931.
Año de publicación: 1931


Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Grisar, Erich, Albert Renger-Patzsch Georg Schwarz u. a.:
Usado Primera edición Cantidad: 1
Librería
5Uhr30.com
(Köln, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Estado de conservación: Sehr gut. Büchergilde Gutenberg, Berlin. 1931. First edition, first printing. Hardcover. 170 x 240 mm. 208 pages. Text: Georg Schwarz. Text in german. 53 photos by: Erich Grisar, Anneliese Kretschmer, Albert Renger-Patzsch, A. & E. Frankl and others. Layout cover, typography and photo sequence by Heinrich Schulze in cooperation with Gerhard Kutzebach and Adolf Pohl, two of his pupil. Condition: Spine lightly teared and sunned, front cover lightly sunned at the top. Inside excellent and fresh; little stamp at the top of first blank page, neat name on title page. Overall very fine condition! Very scarce! Heinrich Schulze was teacher at "Kunstgewerbe- und Handwerkerschule Berlin Ost". Early documentation about the Ruhrgebiet, coal region in the west part of west germany and the life of the workers. Beside "Schwarzes Revier" by Heinrich Hauser (1930) the most important photo and text documentation about the Ruhrgebiet.***************Büchergilde Gutenberg, Berlin. 1931. First edition, first printing. Hardcover. 170 x 240 mm. 208 Seiten. Text: Georg Schwarz. Text in deutsch. 53 Fotos von Erich Grisar, Anneliese Kretschmer, Albert Renger-Patzsch, A. & E. Frankl und others. Einband, Typographie und Bildanordnung von Heinrich Schulze, Lehrer an der Kunstgewerbe- und Handwerkerschule Berlin Ost, in Kollektivarbeit mit den Schülern Gerhard Kutzebach und Adolf Pohl. Zustand: Am Rücken leicht eingerissen und verblichen, am oberen Rand des vorderen Cover etwas aufgehellt. Innen von sehr schön und frisch; kleiner Stempel am oberen Rand des Vorsatzblattes, winziger Name auf der Titelseite. Insgesamt sehr gutes Exemplar! Sehr selten! Wichtige frühe Fotodokumentation über das Ruhrgebiet. Typographisch modern gestaltet von Heinrich Schulze. Mit zahlreichen Reproduktionen nach schwarz-weiss Fotografien im Text. Eine hochinterssante Arbeit über das Ruhrgebiet und über das Leben der Arbeiter vom Journalisten und Schriftsteller Georg Schwarz. Mit zahlreichen schwarz-weiss Fotografien bedeutender Fotografen. Das Buch wurde (wie viele andere Gildenbücher davor und danach) 1931 als eines der 50 schönsten des Jahres prämiert. Georg Schwarz, geboren am 13. Juli 1896 in Dortmund, gestorben am 12. Juli 1943 in Berlin, war ein deutscher Schriftsteller. Georg Schwarz gehörte der Redaktion einer Essener Zeitung an. Anfang der 1930er Jahre ging er nach Berlin, wo er Mitarbeiter der Büchergilde Gutenberg war und für diverse Zeitungen schrieb. Nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten veröffentlichte er mit Völker, höret die Zentrale eine scharfe Abrechnung mit der Politik der KPD während der Weimarer Republik. Auch seine späteren erzählenden Werke und eine Biografie Ernst Schweningers, des Leibarztes Otto von Bismarcks, erschienen in Verlagen mit ausgesprochen nationaler Tendenz. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1600. Nº de ref. de la librería 21333

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 185,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 24,50
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Grisar, Erich, Albert Renger-Patzsch Georg Schwarz u. a.:
Usado Primera edición Cantidad: 1
Librería
5Uhr30.com
(Köln, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Estado de conservación: Sehr gut. Büchergilde Gutenberg, Berlin. 1931. First edition, first printing. Hardcover. 170 x 240 mm. 208 pages. Text: Georg Schwarz. Text in german. 53 photos by: Erich Grisar, Anneliese Kretschmer, Albert Renger-Patzsch, A. & E. Frankl and others. Layout cover, typography and photo sequence by Heinrich Schulze in cooperation with Gerhard Kutzebach and Adolf Pohl, two of his pupil. Condition: Spine lightly teared, inside excellent. Overall great condition! Very scarce! Heinrich Schulze was teacher at "Kunstgewerbe- und Handwerkerschule Berlin Ost". Early documentation about the Ruhrgebiet, coal region in the west part of west germany and the life of the workers. Beside "Schwarzes Revier" by Heinrich Hauser (1930) the most important photo and text documentation about the Ruhrgebiet.***************Büchergilde Gutenberg, Berlin. 1931. First edition, first printing. Hardcover. 170 x 240 mm. 208 Seiten. Text: Georg Schwarz. Text in deutsch. 53 Fotos von Erich Grisar, Anneliese Kretschmer, Albert Renger-Patzsch, A. & E. Frankl und others. Einband, Typographie und Bildanordnung von Heinrich Schulze, Lehrer an der Kunstgewerbe- und Handwerkerschule Berlin Ost, in Kollektivarbeit mit den Schülern Gerhard Kutzebach und Adolf Pohl. Zustand: Am Rücken leicht eingerissen, innen von sehr schöner, sauberer Erhaltung. Insgesamt sehr gutes Exemplar! Sehr selten! Wichtige frühe Fotodokumentation über das Ruhrgebiet. Typographisch modern gestaltet von Heinrich Schulze. Mit zahlreichen Reproduktionen nach schwarz-weiss Fotografien im Text. Eine hochinterssante Arbeit über das Ruhrgebiet und über das Leben der Arbeiter vom Journalisten und Schriftsteller Georg Schwarz. Mit zahlreichen schwarz-weiss Fotografien bedeutender Fotografen. Das Buch wurde (wie viele andere Gildenbücher davor und danach) 1931 als eines der 50 schönsten des Jahres prämiert. Georg Schwarz, geboren am 13. Juli 1896 in Dortmund, gestorben am 12. Juli 1943 in Berlin, war ein deutscher Schriftsteller. Georg Schwarz gehörte der Redaktion einer Essener Zeitung an. Anfang der 1930er Jahre ging er nach Berlin, wo er Mitarbeiter der Büchergilde Gutenberg war und für diverse Zeitungen schrieb. Nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten veröffentlichte er mit Völker, höret die Zentrale eine scharfe Abrechnung mit der Politik der KPD während der Weimarer Republik. Auch seine späteren erzählenden Werke und eine Biografie Ernst Schweningers, des Leibarztes Otto von Bismarcks, erschienen in Verlagen mit ausgesprochen nationaler Tendenz. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1600. Nº de ref. de la librería 21332

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 235,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 24,50
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Grisar, Erich, Albert Renger-Patzsch Georg Schwarz u. a.:
Usado Primera edición Cantidad: 1
Librería
5Uhr30.com
(Köln, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Estado de conservación: Sehr gut. Büchergilde Gutenberg, Berlin. 1931. First edition, first printing. Hardcover. 170 x 240 mm. 208 pages. Text: Georg Schwarz. Text in german. 53 photos by: Erich Grisar, Anneliese Kretschmer, Albert Renger-Patzsch, A. & E. Frankl and others. Layout cover, typography and photo sequence by Heinrich Schulze in cooperation with Gerhard Kutzebach and Adolf Pohl, two of his pupil. Condition: Outside and inside very fine and fresh copy with only slightest trace of use; neat name at the top of the title page. Overall fantastic condition! Very scarce! Heinrich Schulze was teacher at "Kunstgewerbe- und Handwerkerschule Berlin Ost". Early documentation about the Ruhrgebiet, coal region in the west part of west germany and the life of the workers. Beside "Schwarzes Revier" by Heinrich Hauser (1930) the most important photo and text documentation about the Ruhrgebiet.***************Büchergilde Gutenberg, Berlin. 1931. First edition, first printing. Hardcover. 170 x 240 mm. 208 Seiten. Text: Georg Schwarz. Text in deutsch. 53 Fotos von Erich Grisar, Anneliese Kretschmer, Albert Renger-Patzsch, A. & E. Frankl und others. Einband, Typographie und Bildanordnung von Heinrich Schulze, Lehrer an der Kunstgewerbe- und Handwerkerschule Berlin Ost, in Kollektivarbeit mit den Schülern Gerhard Kutzebach und Adolf Pohl. Zustand: Innen und aussen sehr schöner und frischer Zustand mit nur leichtesten Gebrauchsspuren; winziger Namenseintrag am oberen Rand der Titelseite. Insgesamt sehr schönes Exemplar! Sehr selten! Wichtige frühe Fotodokumentation über das Ruhrgebiet. Typographisch modern gestaltet von Heinrich Schulze. Mit zahlreichen Reproduktionen nach schwarz-weiss Fotografien im Text. Eine hochinterssante Arbeit über das Ruhrgebiet und über das Leben der Arbeiter vom Journalisten und Schriftsteller Georg Schwarz. Mit zahlreichen schwarz-weiss Fotografien bedeutender Fotografen. Das Buch wurde (wie viele andere Gildenbücher davor und danach) 1931 als eines der 50 schönsten des Jahres prämiert. Georg Schwarz, geboren am 13. Juli 1896 in Dortmund, gestorben am 12. Juli 1943 in Berlin, war ein deutscher Schriftsteller. Georg Schwarz gehörte der Redaktion einer Essener Zeitung an. Anfang der 1930er Jahre ging er nach Berlin, wo er Mitarbeiter der Büchergilde Gutenberg war und für diverse Zeitungen schrieb. Nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten veröffentlichte er mit Völker, höret die Zentrale eine scharfe Abrechnung mit der Politik der KPD während der Weimarer Republik. Auch seine späteren erzählenden Werke und eine Biografie Ernst Schweningers, des Leibarztes Otto von Bismarcks, erschienen in Verlagen mit ausgesprochen nationaler Tendenz. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1600. Nº de ref. de la librería 21299

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 245,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 24,50
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Grisar, Erich, Albert Renger-Patzsch Georg Schwarz u. a.:
Usado Primera edición Cantidad: 1
Librería
5Uhr30.com
(Köln, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Estado de conservación: Sehr gut. Büchergilde Gutenberg, Berlin. 1931. First edition, first printing. Hardcover. 170 x 240 mm. 208 pages. Text: Georg Schwarz. Text in german. 53 photos by: Erich Grisar, Anneliese Kretschmer, Albert Renger-Patzsch, A. & E. Frankl and others. Layout cover, typography and photo sequence by Heinrich Schulze in cooperation with Gerhard Kutzebach and Adolf Pohl, two of his pupil. Condition: Parts of the cover lightly sunned, inside excellent. Overall great condition! Very scarce! Heinrich Schulze was teacher at "Kunstgewerbe- und Handwerkerschule Berlin Ost". Early documentation about the Ruhrgebiet, coal region in the west part of west germany and the life of the workers. Beside "Schwarzes Revier" by Heinrich Hauser (1930) the most important photo and text documentation about the Ruhrgebiet.***************Büchergilde Gutenberg, Berlin. 1931. First edition, first printing. Hardcover. 170 x 240 mm. 208 Seiten. Text: Georg Schwarz. Text in deutsch. 53 Fotos von Erich Grisar, Anneliese Kretschmer, Albert Renger-Patzsch, A. & E. Frankl und others. Einband, Typographie und Bildanordnung von Heinrich Schulze, Lehrer an der Kunstgewerbe- und Handwerkerschule Berlin Ost, in Kollektivarbeit mit den Schülern Gerhard Kutzebach und Adolf Pohl. Zustand: Cover leicht lichtrandig, innen von sehr schöner, sauberer Erhaltung. Insgesamt sehr gutes Exemplar! Sehr selten! Wichtige frühe Fotodokumentation über das Ruhrgebiet. Typographisch modern gestaltet von Heinrich Schulze. Mit zahlreichen Reproduktionen nach schwarz-weiss Fotografien im Text. Eine hochinterssante Arbeit über das Ruhrgebiet und über das Leben der Arbeiter vom Journalisten und Schriftsteller Georg Schwarz. Mit zahlreichen schwarz-weiss Fotografien bedeutender Fotografen. Das Buch wurde (wie viele andere Gildenbücher davor und danach) 1931 als eines der 50 schönsten des Jahres prämiert. Georg Schwarz, geboren am 13. Juli 1896 in Dortmund, gestorben am 12. Juli 1943 in Berlin, war ein deutscher Schriftsteller. Georg Schwarz gehörte der Redaktion einer Essener Zeitung an. Anfang der 1930er Jahre ging er nach Berlin, wo er Mitarbeiter der Büchergilde Gutenberg war und für diverse Zeitungen schrieb. Nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten veröffentlichte er mit Völker, höret die Zentrale eine scharfe Abrechnung mit der Politik der KPD während der Weimarer Republik. Auch seine späteren erzählenden Werke und eine Biografie Ernst Schweningers, des Leibarztes Otto von Bismarcks, erschienen in Verlagen mit ausgesprochen nationaler Tendenz. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1600. Nº de ref. de la librería 21331

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 255,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 24,50
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío