Imagen del editor

Das Da Costa-Stundenbuch. Kostbares Gut aus Belgien.

Originalgetreues Faksimile. 121 strahlende Miniaturen von Simon Bening.

ISBN 10: 3201019240 / ISBN 13: 9783201019248
Usado / Hardcover / Cantidad: 2
Librería: Frölich und Kaufmann (Berlin, Alemania)
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro
Añadir al carrito
Precio: EUR 3.980,00
Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 12,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

Guardar para más tarde

Sobre el libro

Detalles bibliográficos


Título: Das Da Costa-Stundenbuch. Kostbares Gut aus ...

Encuadernación: Hardcover

Descripción:

New York, Pierpont Morgan Library, MS M.399, Gent/Brügge, um 1515. Die Buchmalerei lag ihm wohl schon im Blut - bereits sein Vater war ein bekannter Buchmaler, den manche Forscher mit dem Meister des Ersten Gebetbuchs Kaiser Maximilians identifizieren, sein Onkel war der große Maler Hugo van der Goes. Simon Bening wurde um 1483 in Brügge oder Antwerpen geboren, spätestens um 1525 ist er der unumstrittene »Star« der Buchmalerszene in ganz Europa. 1530 nannte der portugiesische Diplomat und Humanist Damião de Góis ihn »den besten Meister der Buchillumination in ganz Europa« - und das zu Recht. Er perfektionierte den Bildtypus des Kalenderblattes auf revolutionäre Weise. Unser Faksimile ist eine ausgesuchte Kostbarkeit und von hohem künstlerischen Rang. Die Handschrift gibt das Stundenbuch mit 388 Folios vollständig im Originalformat und mit getreuem Randbeschnitt und bis ins kleinste Detail farbgetreu wieder. Auch der prachtvolle ziselierte Goldschnitt wird originalgetreu wiedergegeben. Die im Original glänzenden Goldaufträge, die atmosphärisch einmalige Stimmung und die intensiv strahlenden Farben werden in der Edition herausgearbeitet, ebenso die unzähligen Goldinitialen innerhalb des Textes. Der umfangreiche wissenschaftliche Kommentar wurde von Gregory T. Clark erarbeitet. Er beleuchtet die Entstehung und Geschichte der Handschrift ebenso wie ihr historisches Umfeld und enthält eine detaillierte Beschreibung der Miniaturen und Initialzierseiten und der gesamten künstlerischen Ausstattung. 12,5 x 18 cm, Veloursledereinband im Schuber, limitiert (381 Expl.). Kommentarband Leinen. Mit leichten Lagerspuren. N° de ref. de la librería 563781

Librería y condiciones de venta

Opciones de pago

Esta librería acepta las siguientes opciones de pago:

  • American Express
  • Carte Bleue
  • Cheque
  • Débito Directo (Pago Personalmente Autorizado)
  • Factura
  • MasterCard
  • Visa

[Buscar en el catálogo de esta librería]

[Todos los libros de esta librería]

[Hacer una pregunta a la librería]

Librería: Frölich und Kaufmann
Dirección: Berlin, Alemania

Librería en AbeBooks desde: 23 de marzo de 2006
Valoración librería: Valoración 4 estrellas

Condiciones de venta:

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

  1. Preise

Alle Preise sind in Euro einschließlich Mehrwertsteuer angegeben. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der
Bestellung.

  1. Vertrag

Der Vertrag kommt zustande, wenn wir in Ausführung der Bestellung die Ware ausliefern. Die zum
Vertragsabschluss führenden Willenserklärungen werden von uns gespeichert und Ihnen auf Anfrage per
Mail übermittelt. Bestellen und/oder registrieren auf dieser Website darf nur wer 18 Jahre alt und voll
geschäftsfähig ist. Der gewerblic...

[Más información]

Condiciones de envío:

Deutschland 4,99 ¿
Österreich und Schweiz 6,95 ¿
Rest von Europa 12,00 ¿
Rest der Welt 12,00 ¿ Grundgebühr zuzügl. 3,- ¿ je kg